Grünzügelhochzeit

Diskutiere Grünzügelhochzeit im Weißbauchpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, heute haben wir unseren 1 jährigen Grünzügeljungen und unser 4 Monate altes, neu zugezogenes Grünzügelmädchen das esrte Mal im Zimmer...

  1. finn-lasse

    finn-lasse Guest

    Hallo,
    heute haben wir unseren 1 jährigen Grünzügeljungen und unser 4 Monate altes, neu zugezogenes Grünzügelmädchen das esrte Mal im Zimmer "fliegen" lassen. Zuerst die Kleine, die wie immer sofort auf ihren Käfig kletterte. Dann habe ich die Futterklappe von der Voli aufgemacht und mich schnell in eine Ecke verzogen, weil der Hahn immer sofort auf seinen Menschen sitzen will. Ich wollte aber keine Eifersuchtsattacke provozieren. Er kam aber trotzdem angeflogen und saß dann da auf meiner Schulter und kuschelte und es interessierte ihn überhaupt nicht ob da hinten auf dem Käfig der andere Vogel saß. Der rührte sich auch nicht von der Stelle. Also setzte ich den Hahn ab und wollte schnell aus dem Zimmer verschwinden.:D Aber er war schneller. Mit einer kurzen Zwischenlandung auf ihrem!!! Käfig, wo er einfach saß und sie auch und keiner hackte, flog er mir wieder auf die Schulter...es war nix zu machen. Also lockte ich mit Obst.. Ich legte es auf ihren Käfig, für jeden etwas und da wollte er auch gleich hin, sie kamen sich ein bisschen "zu" nah und fingen an aufeinander einzuhacken, aber das war mehr so ein Scheinhacken. Man traf sich nicht wirklich, sie beruhigten sich auch gleich wieder und fingen dann an, das Obst zu fressen. Leider fiel dann die Schale runter und danach wollte er nicht mehr so ganz gern auf den Käfig, über meine Hand ist er dann aber doch drauf und hat noch ein bisschen gefressen. Derweil habe ich sie auf die Hand genommen und nach diesem Abenteuer erstmal wieder in den Käfig gesetzt. UFF!!!!! Jetzt habe ich mir überlegt ihnen jeden Tag eine gemeinsame Obstmalzeit auf einer breiten Schale, auf der genug Platz für beide ist, anzubieten. So werden sie sich hoffentlich annähern. Der Hahn ist allein großgezogen worden, er hat zwar andere Papageien gesehen, war aber nie mit ihnen in einem Käfig. Ich hoffe, der lernt noch, dass er eine Papagei ist und kein Mensch.:idee:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    na siehste das klingt doch schon richtig gut:) haben die beiden beim hacken auch geräusche gemacht??

    meine machen dann so ein langezogenes IHHHHHHHHHIUHHHHHHHIHHHHHHHHHHH und fangen dann an zu * lachen* also so HOHOHOHOHO....und dann is wieder ruhe lol
     
  4. finn-lasse

    finn-lasse Guest

    Nein, Geräusche gibt es keine. Allmählich wird der Hahn mutiger und wenn sie zu nahe kommt hackt es hin und her. Wie lange soll denn das nu so gehen? Ich habe mal gedacht, die Voliere so zu verändern, dass der Hahn sie nicht wiedererkennt , vielleicht so als Dschungel mit ganz vielen Ästen mit Blättern, alle Sitzstangen anders usw. eben eine völlig neue Einrichtung und sie dann beide reinzusetzen. Die Voliere ist 3 m breit zwei Meter hoch und ein Meter tief. Ob das wohl geht?
     
Thema:

Grünzügelhochzeit