Hab ich an alles gedacht fürs brüten?

Diskutiere Hab ich an alles gedacht fürs brüten? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Ich möchte meine Nymphis jetzt brüten lassen, da sie die letzte Zeit schon öfter "aufeinandergehockt" waren *g* Bin mir irgendwie...

  1. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Ich möchte meine Nymphis jetzt brüten lassen, da sie die letzte Zeit schon öfter "aufeinandergehockt" waren *g*

    Bin mir irgendwie unsicher, ob ich an alles gedacht habe. Ich möchte jetzt bei Ricos alles bestellen, was mir noch fehlt. Wenn ich etwas vergessen habe, könnt ihr mir bitte sagen, was? Danke! :0-

    So, die Zuchtgenehmigung habe ich natürlich, (nur mal zur Info) :).

    Einkaufszettel:

    Nekton S
    Nekton MSA
    Nistkasten 30x20x20 Querformat
    rote Kolbenhirse
    Eifutter Orlux
    Möhrengold (zum Untermischen unters Eifutter)


    Ich habe bereits:

    Kunststoffeier (falls sie dann immer noch brüten wollen wenn die Kükis schon groß sind)
    Küchenwaage (1g Teilung)
    Keimfutter
    Wasserschale zum Baden, damit sie die Eier befeuchten
    Kleintierstreu (4 cm in den Nistkasten?)
    Nekton E
    Digicam :D
    Mineralsteine und Ricos Mineral

    Ich werde dann zuerst den Nistkasten hinstellen, dann täglich Keim- und Eifutter anbieten. Wenn dann Eier drinliegen, soll ich öfter mal gucken oder lieber in Ruhe lassen? Wenn die Kükis geschlüpft sind, jeden Tag wiegen oder lieber warten bis die Augen auf sind und dann rausnehmen?

    Beringung am 7. Tag mit geschlossenen Ringen, aber wann mit offenen? Braucht man eine Ringzange oder gehts auch so?

    So, das wäre es erstmal. Bin schon ganz aufgeregt :D Hoffentlich klappt das alles, mit dem Eierlegen usw.

    Lg

    Regina

    PS: Die Ringe bestell ich erst wenn die Eier da sind, nicht dass ich dann umsonst Ringe bestell :~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Regina :0-

    Du brauchst das nicht soooo durchzuplanen, prinzipiell machen sie alles alleine ;)

    Auch mit den offenen Ringen beringst Du am 7. Tag, Ringzange braucht man eigentlich nicht, der Ring wird über den noch biegsamen Fuß gezogen.

    Ich würde die Kükis nicht jeden Tag rausnehmen, wenn die Eltern ordentlich füttern, muß man sie eigentlich gar nicht wiegen, die Natur regelt das schon. Solltest Du von Hand zufüttern müssen, ist das sicher sinnvoll, aber im Normalfall eigentlich nicht, das stört zu sehr. Je weniger die Eltern gestört werden, desto besser. U. U. verlassen sie sogar das Nest, wenn es ihnen zuviel wird.

    Mit der Ringlieferung von der ZZF kann es übrigens schon einmal bis zu vier Wochen dauern, dann ist es mit dem Beringen nicht mehr so einfach...
    Außerdem kann man nicht immer sagen Eier = Kükis. Es kann immer noch was schiefgehen. Wenn Du aber eh Kükis haben möchtest, wann auch immer, bestell die Ringe doch gleich, die laufen ja nicht ab.

    Gutes Futter ist wichtig, da hast Du sicher alles da.
    Da jetzt keine Brutzeit ist, ist die Frage, ob sie tatsächlich brüten, weil die Tage zu kurz sind. Warte doch besser bis zum Frühjahr... ist auch für die Vogis besser, weil es in den Tagesrhythmus besser paßt.
     
  4. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe meine Ringe schon nach 2 Tagen gehabt....allerdings haben die vergessen , die Ringzange mitzuschicken....die kam erst nach Reklamation gestern. Die eigentlichj offenen Ringe haben wir dann wie geschlossene am 8.Tag aufgezogen.
    Ich würde den Kasten übrigens erst reinhängen , wenn sie anfangen ,das Haus nach Nistmöglichkeiten zu durchsuchen. Im allgemeinen ist der Winter keine ideale Brutzeit....die Tage sind zu kurz und die Eltern gehen abends zu früh schlafen ...dann ist die Nachtruhe für die Küken zu lang .... wir haben jetzt extra das Licht im Wohnzimmer länger als sonst auf volle Pulle , damit unsere süßen nachts nicht hungern müssen......
    Bei mir sien die ersten 2 Bruten in diesem Jahr übrigens leider abgestorben und ich habe ihnen den Kasten nur wieder reingehängt , weil Krümel echt in Not war und schon 2 Eier auf dem Voliboder kaputtgingen.....
    warte lieber bis zum Frühjahr , das ist artgerechter.........
     
  5. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Das Licht ist sowieso immer bis 21 Uhr nachts an - Zeitschaltuhr.

    Meine Nymphis suchen alles nach Nistmöglichkeiten ab *g* Gestern haben sie eine halbe Stunde (!) in einen 0,5 cm breiten Schlitz gestarrt, weils da drin dunkel war :D :D Hätt ich mal fotografieren sollen ;)

    Die waren schonmal in Brutstimmung, das war ca. 6 Monate her, und jetzt schon wieder.

    Mal gucken ob alles klappt :) Wenn sie nicht wollen, dann versuchs ichs im Frühjahr nochmal. Da wollte ich eh erst den Nistkasten geben, aber sie suchen ja jetzt schon überall und p** mehrmals täglich :D Heute haben sie den ganzen Tag so komisch rumgepiepselt, hoffentlich warten sie noch mit dem Eierlegen, bis der Nistkasten aufgestellt ist *g*

    LG

    Regina :0-

    PS: Haben gerade einen schönen Nistkasten gebaut :)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hab ich an alles gedacht fürs brüten?

Die Seite wird geladen...

Hab ich an alles gedacht fürs brüten? - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinke brut bitte um Hilfe

    Zebrafinke brut bitte um Hilfe: Hallo Freunde, meine finke haben vor ca.3 wochen 4 Eier gelegt, heute war ich etwas neugierig warum es so lange gedauet hat. Als ich die Eier sah...
  2. Nur fur echte liebhaber

    Nur fur echte liebhaber: Dieses video fur tranen trocknen nach einem schmerzhaften biss ...:D https://www.youtube.com/watch?v=BYJB0zyjt70 LG Celine was in diesen kerlen...
  3. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  4. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  5. Zu welcher Jahreszeit brüten pfirsichkoepfchen

    Zu welcher Jahreszeit brüten pfirsichkoepfchen: Hallo, mich würde es mal interessieren wann genau pfirsichkoepfchen brüten. LG pfirsichkoepfchen:zustimm: