Harlekinwachteln

Diskutiere Harlekinwachteln im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo Wachtelfreunde, kann mir Jemand Infos über Harlekinwachteln geben? Ich halte seit einiger Zeit Chin. Zwergwachteln, sind die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Astrid Zacharias, 08.02.2001
    Astrid Zacharias

    Astrid Zacharias Guest

    Hallo Wachtelfreunde,

    kann mir Jemand Infos über Harlekinwachteln geben?
    Ich halte seit einiger Zeit Chin. Zwergwachteln, sind die Harlekinwachteln ähnlich zu halten, gibt es Literatur, wo bekomme ich welche?

    viele Grüsse

    Astrid
     
  2. Reiner

    Reiner Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Astrid,
    meine Harlekinwachteln habe ich genauso wie chin. Zwergwachteln gehalten. Sie haben sogar den Vorteil, dass die Hähne nicht so viel krähen. Leider brüten sie nicht annähernd so leicht wie die Chinesen. Ich hatte jedenfalls keinen Erfolg. Literatur gibt es leider wenig. Das Buch von H.-S. Raethel "Hühnervögel der Welt" ist, glaube ich, vergriffen. Da steht ein längerer Abschnitt drin. Vielleicht kannst Du es Dir irgendwo ausleihen.
    Gruß Reiner
     
  3. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Astrid

    Wenn du das Buch von Raethel nicht bekommen solltest, bzw. den Artikel daraus, könnte ich ihn dir schicken. Oder mailen. Hierzu muß ich aber erst den Artikel aus dem Buch kopieren um ihn einscannen zu können.
    Der Schmöker passt nicht in meinen Scanner. :D

    Gruß
     
  4. henrik

    henrik Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.10.2000
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    westküste Danemark (Fanoe)
    Hallo Astrid,

    Ich habe einige chin. zwerge gesüchtet, bin aber seit 6 jahren zur Harlekin Wachtel rübergegangen. Mein ertstes Paar die ich 5 jahre lang hatte machten überhaupt kein Brutversuch. Ich habe seit Herbst 2000 ein neues Paar, und die legen im moment ziemlich viele eier. Ob sie zur Brut schreiten weiss ich nicht.

    Haltung ist wie bei die Chinesen, vielicht auch dazu ein bischen gekeimtes Weizen (veil sie ja grösser sind) und ich finde auch , dass sie mehr Grünfutter nimmt. Sonst verhalten sie sich völlig wie die Chinesen. Der Hanh lockt z.B. die henne an wenn es Mehlwürmer oder ähnliche Lekkerbissen gibts.
     
  5. #5 lothar kotzan, 09.02.2001
    lothar kotzan

    lothar kotzan Guest

    Hallo,

    was versteht ihr unter der Harlekinwachtel?

    Könnt ihr den wissenschaftlichen Namen mitteilen ?


    mfg
     
  6. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.595
    Zustimmungen:
    19
    Coturnix delegorguei
     
  7. #7 Astrid Zacharias, 09.02.2001
    Astrid Zacharias

    Astrid Zacharias Guest

    Hallo,

    ich habe bisher nur das Buch
    Wachteln,Rebhühner, Steinhühner, Frankoline
    von Heinz Sigurd Raethel bekommen können.
    Ist nicht so sehr informativ.
    Ich habe die Harlekin-Wachteln das erste Mal in Achern auf der Papageienausstellung gesehen.
    Leider finde ich auch niemanden, der welche züchtet.
    Weiss jemand Züchteradressen? Wo liegen die Wachteln im Preis etwa?
    Ausserdem suche ich noch eine 0,1 silbergraue Zwergwachtel für mein selbst erbrütetes 1,0
    (im Joghurtbereiter erbrütet)
    aber das ist eine andere Geschichte.


    viele Grüsse

    Astrid
     
  8. Reiner

    Reiner Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Astrid,
    ich kenne einen Züchter im Raum Mannheim. Ist aber vielleicht etwas weit weg von Dir. Ich schicke Dir die Adresse per mail. Tel.-Nr. musst Du Dir von der Auskunft besorgen. Der Preis liegt m.E. zwischen 25.- und 50.- pro Tier.
    Gruß Reiner
     
  9. #9 Astrid Zacharias, 11.02.2001
    Astrid Zacharias

    Astrid Zacharias Guest

    Hallo Reiner,

    das wäre lieb von Dir, wenn Du mir die Adresse schicken könntest.
    Ich glaube hier in der Nähe ist kein Züchter.
    Auch was Papageien angeht, glaube ich ist der Süddeutsche Raum besser bedient.
    Für meine Zwergwachteln habe ich schon DM 45,-/Stück bezahlt, aber wenn ich selbst welche abzugeben habe,,hat keiner Bedarf. Irgendwie ist man immer gekniffen...

    viele Grüsse

    Astrid
     
  10. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.01.2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    BIIIITTTTTEEEE ????????? 45 DM für eine Chinesische Zwergwachtel ????? Was sind das denn da für Wucherpreise wo Du wohnst ????

    Bei uns kostet: Hahn 5,- DM und Henne 15,- !!!! Das Paar liegt bei 20 bis 15 DM !!! Wobei man die Hähne eigentlich schon verschenken kann !!!
     
  11. Reiner

    Reiner Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    1
    Liebe Astrid, hast du meine mail erhalten? Mein PC spinnt manchmal etwas.
    Viele Grüße Reiner
     
  12. #12 Astrid Zacharias, 13.02.2001
    Astrid Zacharias

    Astrid Zacharias Guest

    Hallo Reiner,

    leider ist nix angekommen!

    Astrid
     
  13. noby

    noby Guest

    ich binganz neu im forum und auch anfänger was harlekins betrifft.bei uns in der nähe von stuttgart finde ich keinen züchter.hannst mir du bitte -oder jemand eine adresse nennen?
    danke
    noby
     
  14. #14 Hermelin, 06.07.2005
    Hermelin

    Hermelin Guest

    Harlekin

    Hallo Noby,

    ich merke schon das du wirklich neu hier bist, denn du hast zu einem Beitrag etwas geschrieben, das von 2001 ist.

    Nun wenn du Harlekinwachtel suchst da hätte ich villeicht jemanden für dich.
    Ich werde Ihn Fragen ob Er dieses Jahr Junge bekommen hat und wenn ja kann ich Dir die Preise mitteilen.
     
  15. Segee

    Segee Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hi Noby ich könnte dir evt. auch welche besorgen im umkreis von Frankfurt a.M. falls interresse besteht einfach melden.

    Hi Hermelin haste den Beitrag noch mal gelesen voll der Wucherpreis für die Zwerge oder?
     
  16. #16 Hermelin, 06.07.2005
    Hermelin

    Hermelin Guest

    Wucherpreise

    Hallo Segee,

    ja ist mir auch aufgefallen. Obwohl die Preise damals in DM waren und Heute wir ca. die hälfte rechnen müssten, halte ich die Preise trotzdem für enorm.

    Die Menge einer Ware verändert grundsätzlich den Marktpreis, soviel ist klar.

    Villeicht sind die Wachteln dort wirklich so teuer, aber es kann auch durchaus sein, das manche Verkäufer die Ahnungslosigkeit Ihrer Kunden völlig ausnutzen.

    Ich melde mich dann später bei Dir und bis dahin, lass Dir gut gehen Segee
     
  17. #17 Waldhuhn, 11.07.2005
    Waldhuhn

    Waldhuhn Guest

    Chinesische Zwergwachtelhenne!

    Hallo Astrid!
    Eine silberne Zwerg- Wachtelhenne kannst Du von mir noch haben!
    Ich weiß nur nicht, wo Du wohnst. Ich wohne in NRW. Die Henne soll 10,00 Euro kosten .
    Grüße Angelika
     
  18. Segee

    Segee Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hi Angelika

    Nur zur Info der Beitrag von Astrid ist von 2001.
     
Thema: Harlekinwachteln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. halekien wachtel

    ,
  2. harlekinwachteln abzugeben

    ,
  3. die harlekin wachtel

    ,
  4. harlekinwachteln
Die Seite wird geladen...

Harlekinwachteln - Ähnliche Themen

  1. Harlekinwachteln Naturbrut

    Harlekinwachteln Naturbrut: Hallo, seit einigen Jahren halte ich unter anderem auch Harlekinwachteln. Bisher habe ich den Wachteln zwischen 2 und 4 m² eingerichtet....
  2. Harlekinwachteln

    Harlekinwachteln: Hallo, weis jemand zufällig, wann man Harlekinwachteln so ungefähr beringen muss? Schon nach eineinhalb Wochen? Gruß Geflügelmuzze
  3. Preise Harlekinwachteln

    Preise Harlekinwachteln: Hallo Wachtelfreunde, was kosten denn 1,1 Harlekine ?? Danke für die Infos Oscar
  4. Harlekinwachteln - Was kostet ein Paar ???

    Harlekinwachteln - Was kostet ein Paar ???: Hallo Wachtelfreunde, kann mir jemand sagen (schreiben), wie Harlekinwachteln z. Zt. gehandelt werden (pro Paar) ? Grüße und Danke im voraus...
  5. Harlekinwachteln

    Harlekinwachteln: Hallo, mich würde interessieren, bis zu welchen Temperaturen ihr Eure Harlekinwachtel draußen laßt. Meine beiden Paare habe ich bis jetzt draußen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden