Höhlenbewohner !

Diskutiere Höhlenbewohner ! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich hatte ja schon einmal berichtet, daß eins meiner Nymphenpärchen dauerbrütet. Ich wollte jetzt alles verbariekadieren nachdem sie ihr 4...

  1. Snuss

    Snuss Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822 Mettmann
    Ich hatte ja schon einmal berichtet, daß eins meiner Nymphenpärchen dauerbrütet. Ich wollte jetzt alles verbariekadieren nachdem sie ihr 4 unbefruchtetes Gelege aufgegeben haben. Aber....

    nun haben die beiden beschlossen auch ohne Eier in der Höhle einige Stunden zu hocken. Ist das normal ? Soll ich das zulassen ? Neue Eier sind jetzt seit ein paar Tagen nicht mehr gekommen. Lässt hoffen !

    Von dem letzten Gelege, es bestand diesmal nur aus 3 Eiern, habe ich komischerwesise eins auf der Couch gefunden, eins ist total verschwunden und das letzte wurde nachher auch über den Zaun vom Hasengehege geschmmissen. Transportieren Nymphen ihre Eier mit dem Schnabel weg? Ich konnte das bisher noch nie beobachten würde sofort meine Kamera zücken. Solche Bilder würde ich gern mal sehen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Huhu :0-

    kann vorkommen, dass Nymphen ihre Eier rausschmeißen, wenn sie kaputt sind. Wenn ein Loch drin ist, haben sie ja einen guten Grifffpunkt für den Schnabel.

    Mein graues Paar sitzt auch schon mal im Brutkasten ohne Eier (ebenfalls ein dauerbrütendes Paar...). Bei denen habe ich immer den Eindruck, die sind froh, wenn sie ihre Ruhe haben und für sich sind...

    Solange Dein Paar nicht wieder anfängt zu puscheln, kommen eventuell auch keine Eier. Kannst Du die Höhle jetzt wegnehmen? FAlls nicht, werden sie bestimmt weitermachen, wenn sie einmal ein schönes Plätzchen für sich auserkoren haben...
     
  4. Snuss

    Snuss Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822 Mettmann
    Das Ei war unversehrt wie haben die das gemacht ?

    Tja eigentlich war die Höhle für die Mümmels gedacht werde sie wohl mal wegnehmen
     
  5. Lindi

    Lindi Guest

    Wenn das Ei unversehrt war, würde mich das auch interessieren :?

    Mit dem Schnabel gerollt? Wenn sie wollen, können sie sehr erfinderisch sein :jaaa:
     
  6. #5 Federmaus, 30. Mai 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Snuss :0-


    Wenn Du sie mal dabei siehst bitte Video drehen :jaaa: :cheesy: .
    Liora hat mir auch erzählt das bei Ihr die Eier komplett aus den Kasten verschwunden waren, sie hat auch nirgends Reste gefunden :hmmm: .

    Ich würde auch sagen weg mit allen Höhlenartigen, damit sie zur Ruhe kommen.
     
  7. Lindi

    Lindi Guest


    Guter Plan!!! :dafuer:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Höhlenbewohner !