Ich habe ein Problem

Diskutiere Ich habe ein Problem im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo leute ich habe mir vor 4 tagen einen welli zugelegt und nun habe ich das problem das er aus seinem käfig ausgebüchst ist er sitzt vergnügt...

  1. #1 Linda*Coco, 27. August 2007
    Linda*Coco

    Linda*Coco Guest

    Hallo leute ich habe mir vor 4 tagen einen welli zugelegt und nun habe ich das problem das er aus seinem käfig ausgebüchst ist er sitzt vergnügt auf meiner lampe und scheint sehr glücklich zu sein aber wie bekomme ich ihn wieder in den käfig ohne ihn zu erschrecken?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo und willkommen im Forum!:bier:
    Erst einmal nimmst du dir für heute nichts mehr vor.:D
    Auf keinen Fall jagen oder ihn bedrängen.Bitte auch auf keinen Fall draußen füttern.Laß ihn sich müde turnen.
    Wenn dann langsam abend wird und er immer noch nicht Richtung Käfig will,dann hol frisches Futter und stelle ihm das gut sichtbar in den Käfig.
    Kolbenhirse ist auch sehr beliebt und du kannst versuchen ihn damit zu locken,indem du es so hinhängst,dass er reingehen muß,um dran zukommen.
    Hab einfach Geduld.
    Irgendwann siegt der Hunger und er wird reingehen.Halte dich zwar im Zimmer auf aber nicht in der Nähe des Käfigs.Setz dich abseits und lies ein Buch.
    Wenn er sich unbeobachtet fühlt klappt es meist besser.
    Viel Glück,BEA
     
  4. byrd

    byrd Guest

    Der Stöckchentrick!

    Hallo. Vogel auf Lampe? Mal kurz rausgehen und ein Stöckchen schneiden- irgendein ungiftiges Ästchen, fingerdick und schön lang. Das sollte man immer parat haben. Irgendwelche Stiele gehen fürs erste vielleicht auch, darf aber nicht groß und bedrohlich erscheinen. Ich habe ein 80 cm langes Holunderästchen ohne Laub natürlich. Dann dem Vogel vorsichtig mit Geduld das Ästchen unterm Bauch halten, notfalls kleines bisschen Druck unterm Bauch, als ob man ihn hochheben will, aber nicht nach hinten, sondern nach oben stubsen. Meistens steigen die Wellis auf den Ast. Wichtig: keine schnellen Bewegungen, nicht von oben kommen-bedeutet immer Gefahr! Und dann nicht zu schnell runterholen, weil wenn du das Stöckchen zu schnell nach unter bewegst, sodass er ein Fallgefühl kriegt, ist der automatische Reflex hochzufliegen erneut da.
    So transportiere ich übrigens alle nicht schmusigen Vögel je nach Charakter- selbst wenn nicht handzahm, kommen sie ohne Probleme auf ein 30 cm Stöckchen... Und, hat geklappt? Lieben Gruss
     
  5. cantuta

    cantuta Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn du ihn dann hast, dann mach ihn glücklich und hol ihm einen Kumpel *g*.
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    [​IMG]
     
  7. #6 Domi<3Laura, 27. August 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Und hast du ihn mittlerweile wieder eingefangen bekommen?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ich habe ein Problem

Die Seite wird geladen...

Ich habe ein Problem - Ähnliche Themen

  1. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...
  2. habe ein Problem......

    habe ein Problem......: Hallo , ich habe ein Problem und zwar ich habe vor einer Woche meinen Käfig umgestellt , weil ich gelesen habe das Zebrafinken mehr Licht brauchen...
  3. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...
  4. Problem bei Federbestimmung

    Problem bei Federbestimmung: Hallo zusammen, der Fund der Feder liegt schon etwas zurück, Ende Juni, und wurde im Gemüsebeet neben dem Haus gemacht. Ich hatte mich zunächst...
  5. clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?

    clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?: Hallo zusammen, meine beiden Welli´s bewohnen einen Vogelkäfig von Montana Cages (Madeira III). Am Anfang hatte ich Küchenrolle und darauf dann...