Informationsquellen?

Diskutiere Informationsquellen? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Zusammen seitdem ich die Mönchsittiche kennen gelernt habe, bin ich auf Informtionssuche nach dieser Vogelart. Leider ist im...

  1. Sky

    Sky Guest

    Hallo Zusammen

    seitdem ich die Mönchsittiche kennen gelernt habe, bin ich auf Informtionssuche nach dieser Vogelart. Leider ist im Deutschsprachigen Raum nichts an Informationen zu finden, weder etwas großartiges im Internet noch gibt es Literatur (jedenfalls konnte ich nichts brauchbares finden). :(

    Ich habe dann mal nach Englischen Seiten und Literatur gesucht, nachdem ich das Problem der richtigen englischen bezeichnung behoben hatte. Also, die englische Bezeichnung für die Mönchsittiche lautet "Quaker Parrot" , " Quaker (Monk) Parakeet" oder einfach nur "Quaker". Unter diesen Bezeichnungen habe ich nun auch zwei englishsprachige Bücher zur Haltung und Pflege dieser Vögel gefunden:

    1. Mattie Sue Athan - "Guide of the Quaker Parrot" - 122 Seiten
    2. Pam Higdon - "The Quaker Parrot" (oder Parakeet) - 128 Seiten

    In Amerika ist der Mönchsittich ein beliebtes Haustier, anscheinend ähnlich wie hier z.B. der Nymphensittich. Auch wild lebende Schwärme leben dort, deshalb ist die Haltung in einigen Staaten sogar untersagt (z.B. Californien). Laut einier seite im Internet seien die Vögel eine bedrohung der dortigen Landwirtschaft und werden somit sogar gejagt. Wußte ich gar nicht.

    Vielleicht kennt ja jemand von euch trotzdem deutsche Seiten bzw. deutschsprachige Literatur und kann mir mitteilen wo ich solche finden kann. Würde mich sehr freuen. :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rolf Nübel

    Rolf Nübel Guest

    Literatur über "Mönche"!

    Hey, SKY ( :p Sarah & Nicole )!

    Wie ich Euch beiden schon erwähnt habe, in deutscher Literatur ist kaum etwas zu finden - eine Marktlücke in unseren Breiten.

    Aber schön, daß Ihr meiner Aufforderung gefolgt seit und Euch bemüht etwas brauchbares im Internet aufzuspüren.

    Einige Titel (in endlisch zwar) habt Ihr ja auch finden können - auch die entsprechenden Links/Verweise ( www......) hier zu könnt Ihr ruhig hier aufführen, damit andere Interessenten diese auch bei Bedarf finden können.

    Seht doch mal auf die Seite :

    http:// www.quakerville.net/stanpop.asp

    hier findet man QPS, Quaker-Album, Features u. ä

    bis bald, Euer Rolf

    PS: schönes Wochenende-und wies aussieht - viel Zeit für den PC,
    bei dem Wetter - oder solls sich noch ändern ?8o
     
  4. #3 Werner Kiene, 21. September 2001
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    Literatur

    Hallo,
    wie schon geschrieben wurde, gibt es über den Mönchssittich nicht gerade viel Literatur( die ich kenne). Bücher und Beiträge sind da meistens schon ältere Publikationen. Am ehesten findet man etwas in Bibliotheken und mit viel Glück
    auch auf Flohmärkten, die ich immer gezielt nach Büchern absuche. Letzten Sonnabend bin ich erst wieder "fündig" geworden. Ein kleines Buch H.Dost, Sittiche und andere Papageien, Urania-Verlag Leipzig, 1968.
    Es ist nicht viel, aber im Laufe der Zeit hat sich doch einiges angesammelt. Werde in absehbarer Zeit, die mir bisher zugänglichen Quellen nennen, muß sie nur Zusammenstellen.
    Mit freundlichen Grüßen Werner Kiene
     
  5. Rolf Nübel

    Rolf Nübel Guest

    Literatur über den Mönchssittich

    Guten abend, Werner !

    Sehr nett von Dir , da werden sich bestimmt genug Interessenten darüber freuen, daß weiß ich aus sicherer Quelle - alleine was ich heute im laufe des Tages an Anfragen und E-Mail bekommen habe, nur zum Thema Mönchsittiche ist erschreckend - und für uns erfreulich gut, welches uns zeigt, daß wir mit dem Thema Mönchssittiche , ein gutes Thema angepackt haben, da eine sehr hohe Beteidigung vorliegt mit recht viel Wissbegier.

    Also strengen Wir uns alle an, um diese Neugier zu befriedigen - versuchen wollen Wir es, ob Wir es schaffen - sei einmal dahin gestellt!

    Aber der Versuch ist es allemal wert!

    So, einen schönen Abend noch und ein eben solches Wochenende,

    wünscht Euch allen ,

    R. Nübel

    :p
     
  6. Sky

    Sky Guest

    Hey Rolf,

    hier liefere ich natürlich noch die Links zu den Büchern mit. Sie becshäftigen sich ausschließlich mit Mönchen und sind noch gar nicht so alt (Erscheinungsjahr). Ich habe sie beim durchstöbern bei amazon.de gefunden, doch es sind auch kleine beschreibungen zu den Büchern vorhanden, bzw. Online Kunden rezensionen. Das erste Buch habe ich mir gestern bestellt, dauert aber leider 1-2 Wochen bis es ankommt :(

    1. Mattie Sue Athan - Guide of the Quaker Parrot : http://www.amazon.de/exec/obidos/AS.../sr=1-3_pi/ref=sr_sp_prod/028-1309377-7681310

    2. Pam Higdon - The Quaker Parrot : http://www.amazon.de/exec/obidos/AS.../sr=1-2_pi/ref=sr_sp_prod/028-1309377-7681310

    So, hoffe Links sind korrekt!?

    Der Link, den Du angegeben hast, schaut sehr vielversprechend aus, habe aber die seite noch nicht genau unter die Lupe genommen. Werde ich aber auf jeden Fall noch tun :)

    Naja, ob schöner Wetter wird? Glaube ich nicht :( ..... wenns nicht schon so kalt wäre gings ja noch. *bibber*
     
  7. #6 Werner Kiene, 30. September 2001
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    Literatur

    Habe etwas Literatur gefunden, nicht viel aber doch informativ.

    - "Vogelatlas" Zdenek Veger/jaroslaV Salek Prag 1971

    - "Taschenatlas der Stubenvögel" Dausien Verlag Hanau 1980

    - "Ziervögel" Dausien-Verlag Hanau 1983


    Wird es nur noch antiquarisch geben oder in Büchereien.

    MfG Werner
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Micha Kusche, 30. September 2001
    Micha Kusche

    Micha Kusche Guest

    Informationsquellen

    Hi sky !
    Wenn du hast oder auftreiben kannst sie doch mal bei Franz Robiller Bd.3 :Mittel- und Südamerika auf Seite 216 nach.Wie ich denke ein recht brauchbarer Bericht , außerdem findest du dort einen Hr. Bahmann benannt AZ No.:33663 , der im deutschen Raum auch "Farbmönche" gezogen hat. Ich habe etwa vor 2 Jahren einmal mit ihm telefoniert- sehr informativ. Vieleicht kann man ihn ja für´s Forum gewinnen!?! Ich denke Rolf wird das hier auch lesen. Also ich wünsche gute Gelingen.

    Gruß Micha
     
  10. #8 Rolf Nübel, 7. Februar 2002
    Rolf Nübel

    Rolf Nübel Guest

    RE : Micha Kusche !

    :p Hallo, Micha !

    Du - ich habe gesucht und gesucht in allen Büchern dir ich habe, kann aber keinen Eintrag von Hr. Bahmann (AZ - 33663) finden.

    Auch in einer anderen Schreibweise nicht- bitte sei doch so lieb und schaue noch einmal nach und bringe die richtige (vollständige) Adresse hier ins Board - oder schicke mir eine E-Mail. :p Danke Dir Micha.

    Bis bald, Rolf !

    PS : :)
    Hast Du schon mal in die Rubrik :" Forentreffen Mönch" geschaut ?
     

    Anhänge:

Thema:

Informationsquellen?