Knapperkolben!

Diskutiere Knapperkolben! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Man nehme 80g Mehl, 2 EL Honig, 1 Ei und viel Körner...

  1. #1 NathalieO., 7. Oktober 2003
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Man nehme 80g Mehl, 2 EL Honig, 1 Ei und viel Körner...
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NathalieO., 7. Oktober 2003
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Erstere Zutaten in eine Schüssel...
     

    Anhänge:

  4. #3 NathalieO., 7. Oktober 2003
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Soviel Körner dazu, dass der Teig sie nur dünn umgibt.
     

    Anhänge:

    • teig.jpg
      teig.jpg
      Dateigröße:
      18,2 KB
      Aufrufe:
      116
  5. #4 NathalieO., 7. Oktober 2003
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Eine Schicht Teig, Schaschlikspieß, noch ne Schicht Teig....
     

    Anhänge:

  6. #5 NathalieO., 7. Oktober 2003
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Bei 200 Grad ca. 20 Min. in den Backofen (ist mir etwas angebrannt, lieber etwas weniger...)...
     

    Anhänge:

  7. #6 NathalieO., 7. Oktober 2003
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Reicht für vier Kolben.
    Kühlen im Moment ab, werde noch erzählen, ob sich die zwei rantrauen... :~
     

    Anhänge:

  8. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, sehen lecker aus.

    Bin ich gespannt, ob sie rangehen.

    Wollte auch schon vor ewigkeiten mal selber Knabberstangen backen, bin aber bis jetzt noch nicht dazu gekommen.
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    8o 8o 8o
    Die würde ich nicht mehr verfüttern!!! Verbrannter Zucker ist ziemlich schädlich!
    Deshalb nehme ich auch immer nur die Hälfte der Honigmenge und backe die Dinger ca. 45 Minuten bei 130 Grad Celsius im Heißluftofen.
    Ich habe auch mal eine Ladung von den Dingern in den Müll gekippt, weil die mir bei 180 Grad leicht angebrannt waren. Mit 130 Grad habe ich seither gute Erfahrungen gemacht.

    Anstelle des Schaschlikpiekers baue ich ein Stück Sisalschnur ein, dann kann man die Dinger hervorragend aufhängen. :)
     
  10. Liora

    Liora Guest

    Toll,


    biete das Ganze doch mal überarbeitet der Dagmar für ihren Pirol an??
     
  11. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo,

    auch wenn ich jetzt ins Fettnäpfchen trete.
    Man kann dann wohl nicht mehr von Vitaminreichem Futter reden oder ?
    Als zusatzgabe und beschäfitigungs Therapie?
    Sind die WS denn wild auf soetwas?????
    Habe es selber noch nie gemacht, und kaufe auch keine.

    Guten Appetit.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  12. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-

    also meine lieben diese Knabberstangen auch :p .
    Ich mische auch gerne getrocknette Kräuter, Eifutter, getrocknette Früchte/Beeren, gehackte Mandeln, Sesam, Haferflocken, Kokosraspeln, Mineralien, Kalk, ...... darunter.

    Aber als Artikel gabs das schon vor knapp einen Jahr im Pirol .
     
  13. Ariel

    Ariel Katzenhüterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22177 Hamburg
    Hallo Hans-Jürgen,

    also bei mir trittst du mit der Frage jedenfalls nicht ins Fettnäpfchen :)
    Ich halte das Futter nach der langen Backzeit (wobei ich es ähnlich wie Tom halte und lieber länger, dafür mit weniger Temperatur backe, da auch ich schon verbrannte Stangen hatte)
    auch nicht mehr für wirklich gehaltvoll. Aber wegen der "rein natürlichen" Zutaten dennoch immer noch für gesünder als die Stangen die man im Laden kauft.
    Ich mische auch immer Trockenfrüchte (ungeschwefelt !!), Kräuter u.ä. hinein.
    Und deine Frage ob die Wellis denn wild auf sowas sind kann ich ganz eindeutig nur mit JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA :D :D beantworten.
    Meine kleinen Racker bekommen sich kaum ein wenn ich sonne selbstgebackene Stange in die Voli hänge. Dafür lassen sie selbst rote Hirse links liegen und das will schon was heißen !! :)

    Ich backe weiterhin fleißig für meine kleinen :)
     
  14. Liora

    Liora Guest

    Hallo HJB,

    gib Deiner Frau mal das Rezept udn probiere es aus!!!!:D :D :D :D :D
     
  15. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Oh je, da hat sie aber was zu tun, für weit über 100 Vögel Knabberstangen backen.

    So neben der Weihnachtsbäckerei macht sie
    das sicher mit links,**lol**.

    War jetzt nicht böse gemeint.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Hallo!

    Die zwei haben schon ordentlich davon gefuttert, schon ein Loch drin... :~ Wegen dem angebrannt: Habs so aufgehangen, dass sie nur an die Seite kommen, die nicht angebrannt ist....

    @Hans-Jürgen: Dass das nicht mehr vollwertig ist und eher ungesund, ist mir schon klar... Aber wie schon geschrieben wurde, immer noch besser als die gekauften. Und wenn sie dat nicht sooo oft bekommen...
     
  18. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Jaauuuuu

    zur Zeit habe ich 173 Wellis Normale und Standard, dazu dann noch 4 Nymphenpaare und einen Einzelgänger " Indianer Jo" wurde von der Pressssee. so getauft.
    Übrigens der einzige mit Namen hier ( außer denen Zuhause.)

    NNeeee, da bleibe ich lieber bei Kolbenhirse, nicht gerade billig, aber dann tun sie erst so als wenn das Zeugs sie überhaupt nicht interessieren würde, drehtst Du den Rücken, schon sind alle am Knabbern, diese Schauspieler. Desweiteren gibt es viel Hafer nur eingeweicht oder trocken. Das ist besonders für die Jungen gut, da bekommen sie was auf die Rippen, das kann man am deutlichsten bei den normalen Wellis sehen. Habe selten so schlanken dünnen Nachwuchs wie in den Zoogeschäften.

    Letzens ist einer einem Käufer hier in Rs - Stadt entflogen, bekam ihn 2 Wochen später wieder, der ist in Wermelskirchen gefangen worden. Das sind so schlapp Luftline 15-20 km. Nicht schlecht oder?

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
Thema:

Knapperkolben!