Knaulgrass

Diskutiere Knaulgrass im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Huhu, hab da mal ne Frage. Da der TA ja beim letzten mal zu mir gesagt hat, ich solle mit dem Futter bisle aufpassen (kleine Fettpölsterchen...

  1. SylkeP

    SylkeP Guest

    Huhu, hab da mal ne Frage. Da der TA ja beim letzten mal zu mir gesagt hat, ich solle mit dem Futter bisle aufpassen (kleine Fettpölsterchen rechts und links vom Bauch bei Mico), habe ich jetzt bei Ricos mal Knaulgrass bestellt.

    Normalerweise füttere ich "Kräuterapotheke" und "Gemüsegarten". Leider etwas mehr als man sollte. Die Kleinen wissen schon, wie sie´s anstellen, daß es aussieht, als ob sie kurz vorm verhungern sind. :nene: Jedes mal werde ich weich und schmeiss halt noch ein paar Körnchen rein.

    Kann mir denn jemand sagen, in welchem Verhältnis ich Knaulgrass und die normalen Körner mische, daß die Krümelmonster trotzdem satt werden????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Benutze mal bitte die Suchfunktion, ich denke das Thema gab es in letzter zeit öfters mal....
     
  4. SylkeP

    SylkeP Guest

    Hab ich schon gemacht, bevor ich den Beitrag geschrieben habe. Aber unter "Kraulgrass" kommen nur 2 Beiträge, aus denen ich auch nicht so recht schlau werde.
     
  5. SylkeP

    SylkeP Guest

    Schuldigung.... Nehme Alles zurück. Habs nur falsch geschrieben *schäm*.
     
  6. Liora

    Liora Guest

    Komisch wollte mcih auch gerade entschuldigen habe nämlich asuch nru 2 gefunden:D
    Und mcih schon gewundert.....seltsam.....Aber habe noch ein schickes Bild gefunden
     
  7. Eliana

    Eliana Guest

    Sylke, nen Knaulgrastag zwischendurch oder auch ne Knaulgraskur kannst Du bedenkenlos machen.
    Ansonsten kannst Du auch 1:1 ersetzen, d.h. wenn pro Welli 2 TL Futter pro Tag gegeben werden, kannst du 1TL Körner und 1 TL Knaulgras geben.

    Meine bekommen diese Mischung generell und nicht mehr als 2 TL Futter pro Welli pro Tag. Auch wenn sie einen noch so hungrig anschauen, da bleibe ich 'eisern'. Lieber gibts dann 'aus Mitleid' noch ne Möhre oder Apfel oder Gemüse oder (im Sommer) frische Kräuter, Salat bzw. Löwenzahn aus dem Garten.
     
  8. SylkeP

    SylkeP Guest

    Ach, so sieht das in Natura aus (kenn ich doch auch, dieses 0815 Gras). Danke schön.

    Ok Eliana. Da bin ich ja mit meinen 2,5 Tl pro Fressgeier gar nicht sooooooo schlecht. In Zukunft misch ich dann auch 1:1. Und lass vielleicht den halben Mittagslöffel auch gleich weg. (Wird mich zwar viel Überwindung kosten, aber besser als ein unnötiger TA-Besuch). :D
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Liora

    Liora Guest

    ja wusste auch nciht das das feld und Wiesengras so heisst:D
     
  11. #9 Saskia137, 25. März 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Da ich die Futtermenge meiner Geier nicht beschränke - offenes Gefäß, in das ich die Futtermischung direkt aus dem Glas reinkippe, hab ich mir vorsorglich angewöhnt, Grassamen unterzumischen. Meist in etwa 2 Teile normales Futter und 1 Teil Grassamen.
    Da sie zusätzlich noch viel Grünfutter bekommen, denke ich, werden die Geier sich schon einigermaßen vernünftig ernähren.
    Liebe Grüßle
    Saskia
     
Thema:

Knaulgrass