meine 1,1 halsi´s

Diskutiere meine 1,1 halsi´s im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo listfreunde, Ich mochte gerne über Luna und Rico berichten...... Die beide sind aus 99, so diese jahr in mai werden 6 jahre alt. Die...

  1. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo listfreunde,

    Ich mochte gerne über Luna und Rico berichten......

    Die beide sind aus 99, so diese jahr in mai werden 6 jahre alt.
    Die beide sind eine richtige paar, mindenstens so verstehe ich.....
    Luna, wie alle halsi weiber, hat seine zikke zeit wo der arme Rico regelmässig seine schüne lange schwanz immer verliert, leider ist schon das 3 jarhr das Rico´s schwanz ist nicht richtig nachgewachsen und ist wieder ab!

    Die erste gelege bekkomt sie mit 18 monate alt, war mir klar, dass sehr unverscheinnlich war dass die eier befruchet waren.

    Seit den, jedes jahr, hat sie immer eine 3 eiger gelege und waren immer nicht befruchet.

    Rico, ins liebe sage, war/ist immer etwas "blauaugige" hat nie richtig verstand wo er hinn gehen musste....mal hat Luna´s fluge "besteigert" mal wollte er in der kopf sitzen und noch andere sehr "umbequeme" stellen hatt er rausgesucht......Diese jahr habe ich Rico gesehen das hat "gesetzen" in der hinterteile vom Luna aber konnte ich keine richtige verpahrung sehen.

    Sie hat heute das 3 ei gelegt......Ja, klar ich bin nicht immer dabei, aber frage ich mich:
    Ist dass normal? Rico ist sehr lieb mit Luna, sie wird liebevoll gefuttert und gekrault, passt er auf dass keine in der nistkasten near geht, nur mit der tema liebe ist etwas.....zurückgebliben

    Hat jedmann schon so eine gleiche verhalten erlebt? Warum verpahrren sie sich nicht? Ist 6 jahr noch zu jung??!!

    Ich werde mich sehr freuen über eure erfahrungen zu lesen und besser meine süsse zu verstehen

    Danke
    LG
    Mario&company
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo!

    ...Hatt wirklisch keine vom euch eine antwort oder etwas zum berichten für uns....??! Schade!

    Ich dachte dass es gibt so viele halsi´s züchter oder exsperte.......

    Na gut, die heutige zustand ist:

    Luna brutet fest seit 2 tage 3 eier, auch wenn sie so gedultig ist möchte ich sie nicht storen und werde ich der schlupf termine warten statt die eier unterlicht zu prufen.....

    Eine schünes wochenende wünchen euch
    Mario&company
     
  4. brini

    brini Guest

    Hallo Romano
    Ich habe einiges zu erzählen für dich. Ich habe auch ein halsbandsittichpäarchen. Die beiden kennen sich seit knapp einem jahr. In diesem jahr sieht es so aus, als ob die beiden das este mal eier haben werden. Das weibchen ist ca 8 jahre alt und das männchen ist ca 3 jahre alt. Wenn man die beiden zusammen sieht, kann man nicht glauben, dass sie sich besonders gerne haben. Es wird sich immer gestritten, wer zuerst fressen darf, oder sie klaut ihm das obst aus dem mund und so weiter. Auch sonst legen halsbandsittiche nicht diese partnerpfelege an den tag, wie andere sitticharten (wellensittiche zum beispiel). Ich konnte meine sittiche bisher einmal beobachten, wie das männchen das weibchen besteigt. Bis jetzt hat sie ihn immer nur einmal am tag "ran gelassen" und das meist vormittags. Ich habe inzwischen aus verdacht einen nistkasten an die voliere angebracht. Falls du deine halsbandsittiche mit anderen sittichen zusammen hältst, rate ich dir diese aus dem käfig /voliere rauszunehemen. Einer meiner halssis hat heute einen meiner wellis gebissen (und dabei einen teil des unterschnabels erwischt) und ich musste zum tierarzt. Ich kann bis jetzt noch nicht sagen, ob er das überleben wird, weil alles davon abhängt, ob sie fressen kann. Ich wusste das es passieren kann, das halsis agressiv werden können, wenn sie brüten, aber dass es so schlimm werden kann habe ich nicht geahnt. Ich hoffe nun natürlich inständig, dass die kleine das überleben wird.
    Nun aber zurück zu den halsis... sie sind genauso tiere wie jedes andere tier draußen auch. Sie haben instinkte, die ihnen sagen, wie sie sich in bestimmten situationen verhalten müssen. Also ich glaube, dass auch deine halsis wissen wie sie sich vermehren können und es vielleicht bis jetzt einfach nicht geglückt ist. Gib die hoffnung auf nachwuchs nicht auf.
    Brini
     
  5. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Brini,

    Danke für deine bericht.
    Ich muss nicht auf jeden preis umbedingt babys haben von meine kleine schreihälzer, ich denke dass babys grosse ziehen gehort zu eine vogel leben und die sollten auch diese erffahrung machen/haben.

    Meine halsis leben nicht zusammen mit andere sittiche, die beide haben eine kleine voli für sicH alleine 1mx1mx2 und täglich meheren stunden freiflug, wenn du meine profil anklickst kannst du sehen was ich für gefiderte freunde habe.

    Wie die andere halsi´s weiber ist Luna auch etwas zikkig gerade in der zeit wenn sie brut lustig ist, und die arme Rico regelmässig jedes jahr hat keine schwanz mehr weil Luna zieht und macht sie die kaputt....schade so eine schüne lange federn...

    MFG
    Mario&company
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

meine 1,1 halsi´s

Die Seite wird geladen...

meine 1,1 halsi´s - Ähnliche Themen

  1. Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr

    Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr: Hallo, hier eine kleine Empfehlung für heute Abend: Jetzt wird´s tierisch auf Sat 1 um 22.30 Uhr. Ich habe nur kurze Ausschnitte gesehen. Es...
  2. Brutjahr 2017 Beo`s

    Brutjahr 2017 Beo`s: Hallo dieses Jahr scheint ja recht gut zu beginnen . Nach dem Hochwasser der Elbe 2013 und einigen Verlusten haben sich meine Beos wieder lieb mit...
  3. Brauche Rat in Bezug auf meinen 0,1 Graugrünsittich

    Brauche Rat in Bezug auf meinen 0,1 Graugrünsittich: Hallo liebe Vogelfreunde, ich hoffe ihr könnt mir auf diesem weg mit Rat zur Seite stehen. Wir haben uns vor 2 Tagen bewußt ein Halsi gekauft der...
  4. 1,1 Ecuadoramazonen abzugeben

    1,1 Ecuadoramazonen abzugeben: Wegen familiärer Umstellung abzugeben (es sind keine Problemtiere!) 1 Henne Amazona autumnalis lilacina (geb. 28.10.2001) 1 Hahn Amazona...
  5. 1,1 Venezuelaamazonen in 25795 Stelle-Wittenwurth

    1,1 Venezuelaamazonen in 25795 Stelle-Wittenwurth: Cleo und Rocky, zwei typische Amazonen suchen zusammen ein Zuhause. Cleo (getesteter Hahn) ist ca. 20-25 Jahre alt und lebt seit 2003 bei uns....