Meine Sherry ist im Regenbogenland :´(

Diskutiere Meine Sherry ist im Regenbogenland :´( im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Heute früh als ich wie jeden Morgen meinen Vögeln einen Guten Morgen wünschen wollte kam der Schock: meine Sherry lag tot da und mein Lorchen...

  1. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Heute früh als ich wie jeden Morgen meinen Vögeln einen Guten Morgen wünschen wollte kam der Schock: meine Sherry lag tot da und mein Lorchen hockte aufgeplustert und zitternd in der nächstgelegenen Ecke. Ich bin immer noch total fertig. Sherry war erst drei! und überhaupt nicht verändert, auch gestern Abend als ich sie ins Bett gebracht habe war sie ganz normal. Ob sie krank war? Soll ich mit Lorchen zum durchchecken zum vk TA??
    Bitte um Hilfe :´(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nic4

    Nic4 Mitglied

    Dabei seit:
    6. November 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, lass dich drücken.:trost:.Ja,gehe mit dem Kleinen zum TA. Damit er ausschliessen kann, das es was Ansteckendes ist. Melde dich wieder.
     
  4. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Lorchen sieht sehr gesund aus, sie ist nur traurig :(
    Vll hatte Sherry einen Herzschlag?
    Kann das sein? Durch was können sie denn einen Herzschlag bekommen?
    Vll war es einfach zu warm die letzten Tage? :(
    Ich werd sie jetzt auf jeden Fall erstmal beobachten, und wenn sie keine Veränderung zeigt muss ich natürlich einen neuen Partner für sie finden.
     
  5. Tannerl

    Tannerl Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Oh, das tut mir leid! Das ist ja wirklich noch kein Alter für einen Aga! Aber egal wie alt sie werden: Weh tut es immer, so ein kleines Federbällchen zu verlieren. Lass Dich drücken!

    Ich bin zwar auch kein Experte, ich würde aber, sofern Du Sherry noch hast, ihn zum Tierarzt bringen, um die Ursache feststellen zu lassen. Und mit Lorchen würde ich auf jeden Fall auch zum Tierarzt gehen. Nicht, dass es doch was ansteckendes war? Was ich bisher so gelesen habe, verbergen Vögel ja Krankheiten immer sehr lange. Wenn sie es dann zeigen, kann es ja schon zu spät sein.

    Traurige Grüße
    Tanja
     
  6. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Naja, ich hab Sherry im Rosenbeet begraben.
    Die Sache ist die, mein Lorchen ist eine furchtbare Schisserin. Es gibt nichts wovor sie mehr Angst hat als einen Fremden der ihr näher als 5 Meter kommt...
    Meine Eltern meinten auch schon sie würde eher an der Angst sterben wenn ich mit ihr zum TA gehe.
    Zufällig bin ich auch auf einen Thread gestoßen in dem der mir nächste vk TA einem anderen Halter abgeraten hat zu kommen.
    Siehe hier:
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=190768&highlight=wittenberg&page=2
    Und da sie keine Symptome hat... Ich werd sie sehr im Auge behalten und erst zu gegebener Zeit einen Partner besorgen.
    Auch wenn mir das schwer fällt da ich mit ihr leide weil sie einsam ist :(
     
  7. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Soo... nachdem Lore Durchfall bekommen hat und ich mir sowieso Sorgen gemacht hab, war ich heute beim TA. Er konnte nichts feststellen und meinte dass ihr wohl die Trauer auf den Magen geschlagen hat. Er hat mir Bene Bac gegeben, das soll ich ihr 2 täglich in den Schnabel geben. Und nächste Woche gibt es dann eine Nachuntersuchnung und das Ergebnis des DNA Tests den wir gleich mit gemacht haben. Lorchen war auch ganz tapfer beim Federrupfen :)
    Nur bei der Untersuchung hat sie versucht dem TA den Finger abzureißen xD
    2x täglich einfangen, sie wird mich hassen :(
    Hab ihr irgendwelche Tricks wie ich sie leichter zu fassen bekomme?
    Was genau macht denn Bene Bac?
    Wenn Onkel Doc mir nächste Woche grünes Licht gibt kann dann auch die Partnersuche beginnen.
    Kennt jemand einen guten Züchter in Wittenberg und Umgebung?
    Tut mir leid wenn ich nerve und schon mal Danke für mögliche Antworten :)
     
  8. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Dieses Bene Bac hat mir meine frühere Tierärztin immer gegeben wenn was mit meinen Meerschweinchen war(als ich Kind war), bei Durchfall und anderen Dingen! Habe mich nur immer gewunder dass da "Bird Bene Bac" drauf stand, haben aber dummerweise nie gefragt!

    Ich dacht immer das wäre so´n "Allheilmittel"!
     
  9. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Er meinte um Lorchens Darmflora zu beruhigen!
    Aber einen Züchter hier in der Nähe zu finden ist schwer. Hab eine Dana Lösche gefunden, die hat aber keine Schwarzköpfchen sondern Erdbeer-, Ruß und Pfirsiche.
    *seufz*
     
  10. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Wie haben die Erfahrung gemacht, dass man viele Züchter nicht im Internet findet. Der Züchter unserer Aga´s wohnt im Nachbardorf, haben wir durch Zufall entdeckt, auch ein paar Halsi- Züchter in unserer Nähe findet man nicht im Internet, Das erschwert die Suche natürlich erheblich!:(


    damals, als wir eine Henne für unseren Halsi-Hahn gesucht haben, hab ich ne Suchanzeige hier beim Tierflohmarkt geschalten und promt hatte sich auch ein Züchter gemeldet, der nirgends im Internet zu finden ist!
     
  11. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Oh wirklich?
    Das werd ich auch gleich mal probieren.
    In eine Verpaarungsstation möcht ich sie eigentlich nicht bringe, die sind alle so weit weg und ich nicht mobil.
    Mir wäre wohler wenn ich einen Züchter in der Nähe finde wo ich auch mal nach ihr schauen könnte.
    Ich schalt gleich eine Anzeige! Danke für den Tipp :)
     
  12. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Habe eine Anzeige geschaltet und auch E-Mails an 3 Züchter im Umkreis von unter 100 km gesendet. Mal schauen ob ich eine positive Antwort bekomme. Möchte Lorchen wieder glücklich sehen :)
     
  13. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Na dann wünsch ih dir viel erfolg!:zustimm:
     
  14. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Da ist er schon, der Erfolg :)
    Ich werde sie wahrscheinlich nächstes WE zu einer Züchterin bringen die nur eine 3/4 Stunde entfernt ist!
    Okay ich bin ein bisschen euphorisch, ich möchte mir natürlich erstmal Bilder ansehen :~
    Ich freu mich :D
     
  15. Davo

    Davo Mitglied

    Dabei seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    zuerst mal mein beileid zu deinem verlust.

    mit züchtern hab ich bei uns nur negative erfahrungen gemacht.
    entweder keine antwort,wochen später oder auskünfte wie...man kann auch problemlos 2 hennen zusammensetzen.....

    es ist leider wirklich sehr schwer, jemand zu finden, der es erstens macht und zudem noch kompetent ist.

    aber ich drücke euch fest die daumen!
     
  16. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Hab mich schon gewundert dass die anzeige raus ist!:~

    Hoffe es klappt!
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Muss am Mittwoch nochmal zum TA, aber Lorchen sieht gut aus also wenn er nichts dagegen hat bringe ich sie am Samstag um drei zu der Züchterin! Sie ist sehr freundlich und hilfsbereit. Ich berichte dann natürlich von dem jungen Glück dass sich dann hoffentlich einstellt!
    Bis dahin ... Tina
     
  19. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Lorchen, welcher nun offiziell ein Hahn ist, ist seit Samstag bei der Züchterin. Sie sagt er hat sich gut eingelebt, als ich ihn hin gebracht habe musste er sich auch gleich vor den Mädels aufspielen :P
    Naja, ich warte nun auf den Bescheid das ich ihn und sein Herzchen abholen kann...
    Dann melde ich mich wieder ;)
     
Thema:

Meine Sherry ist im Regenbogenland :´(

Die Seite wird geladen...

Meine Sherry ist im Regenbogenland :´( - Ähnliche Themen

  1. Kasper ist im Regenbogenland!

    Kasper ist im Regenbogenland!: Ich wollte heute mit Kasper noch einmal zum Tierarzt und mir eine zweite Meinung einholen. Die Tage vorher scheiterte es daran, dass er immer wenn...
  2. Donna ist im Regenbogenland

    Donna ist im Regenbogenland: Hallo ihr Lieben. Ich war bis Sonntag in der Türkei und am Montag wollte ich meine Wellis von ihrer "Pflegemutter" abholen. Und es kam wie ich...
  3. Regenbogenland???

    Regenbogenland???: Ich habe mal gehört das Wellis ins Regenbogenland kommen, wenn sie gestorben sind, dort sollen sie warten bis sie mit ihrem Besitzer wieder...