Meldungspflicht?

Diskutiere Meldungspflicht? im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich suche mir derzeit eine Wohnung, bin ich verpflichtet dem Mieter zu sagen, dass ich Wellensittiche mitbringe? Denn laut Gesetz darf er mir die...

  1. #1 Wellifreak Mary, 17. Juni 2009
    Wellifreak Mary

    Wellifreak Mary Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ich suche mir derzeit eine Wohnung, bin ich verpflichtet dem Mieter zu sagen, dass ich Wellensittiche mitbringe? Denn laut Gesetz darf er mir die Haltung dieser Tiere ja nicht verbieten, außer er kann nachweisen, dass sie andere Menschen im Hause stören. Ich habe nun die Befürchtung der Vermieter meint dann zu mir, er sucht lieber einen anderen Mieter.

    Muss ich es ihm also mitteilen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wenn er nach Tieren fragt, solltest Du die Wahrheit sagen.
     
  4. siesa_85

    siesa_85 Guest

    Hm, also als wir auf Wohnungssuche waren, musste man eine Selbstauskunft ausfüllen, auf der es auch den Punkt "Haustiere:" gab. Während des Ausfüllens saß der Vormieter (nicht Vermieter!) neben uns und meinte dazu, da müsse man nur Tiere eintragen, die nicht zu den Kleintieren zählen, die sowieso erlaubt sind - also Hunde und Katzen usw, die man ja angeblich mit dem Vermieter absprechen muss... Zu der Zeit hatten wir unsere Vögel noch nicht, sondern nur unsere Chinchillas, die wir dann nicht eingetragen haben.
     
  5. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    wenn du bei der selbstauskunft haustiere angeben solltest, dann sind mit sicherheit hunde gemeint, die haltung von hunden bedarf der zustimmung des vermieters. gibt es bereits andere mieter welche hunde halten kann er es dir auch nicht verbieten. an sonsten betrift es noch tiere, wo du eh eine sondergenehmigung benötigst wie giftshlangen usw.
     
  6. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Ich würde aber von Anfang an mit offenen Karten spielen, selbst wenn Vögel auch ohne Zustimmung des Vermieters gehalten werden dürfen. Schon allein deswegen um nicht gleich die Stimmung irgendwie negativ zu beeinflussen.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Möhrchen, 18. Juni 2009
    Möhrchen

    Möhrchen Kleines Tier

    Dabei seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kahl a. Main
    Ich habe letztes Jahr bei der Wohnungssuche auch die Vermieter immer gefragt, ob sie erlauben würden, dass ich mir Zebrafinken anschaffe.

    Viele waren selbst Tierhalter, und einer sagte direkt, dass er Tierhaltung nicht erlaubt, aber "Vögel sind keine Tiere", womit er meinte, dass die nicht unter "Tierhaltung" fallen und alles, was in einem Käfig wohnt, prinzipiell nicht verboten werden darf.

    Ich hab in dem Zusammenhang auch schon gelesen, dass man die Haltung von Kleintieren eigentlich nicht verbieten darf.

    Aber ich würde sicherheitshalber mal fragen. Deine Wellis kannst du ja auch schlecht verstecken, weil man sie sicher durch die Wohnungstür hören wird!

    Moni hat schon Recht, wenn du gleich offen bist gibt es später keinen Stress...
     
  9. #7 Papagilla, 18. Juni 2009
    Papagilla

    Papagilla Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. November 2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Hannover
    Hi zusammen,

    bei uns in der Wohnung ist das Halten von Haustieren erlaubt! Trotzdem habe ich vor Unterzeichnung des Mietvertrages gesagt, daß wir Papageien haben. Damit hab ich dem Vermieter von vorn herein jeglichen Wind aus den Segeln genommen :D:D

    LG
    Papagilla
     
Thema:

Meldungspflicht?