Metallclip

Diskutiere Metallclip im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, bei Zooplus gibt es so Metallclips, um Obst, Hirse o.ä. am Käfig zu befestigen. Mir waren die Dinger insofern recht sympathisch, weil...

  1. Rappy

    Rappy Guest

    Hallo,

    bei Zooplus gibt es so Metallclips, um Obst, Hirse o.ä. am Käfig zu befestigen. Mir waren die Dinger insofern recht sympathisch, weil egal welches Befestigungsmaterial ich nehme...es wird immer erst zerstört, bevor man überhaupt daran denkt, das Aufgehängte zu essen :D

    Nur find ich die Dinger "live" aber ziemlich streng und die Zacken zum Festhalten ziemlich heftig! Auf dem Foto war das so nicht erkennbar! Jetzt trau ich mir diese nicht reinhängen, da ich Angst habe, dass sich ein Grauer da im "Spieltrieb" seine Zunge einklemmt:?

    Eure Meinung? Kennt Ihr die Teile?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Rappy,

    meinst Du die Dinger, wo man so Apfel o.ä. reinsteckt? Ich glaube, die heißen sogar Apfelhalter. Ich hatte früher auch die aus Metall, ist nix paßiert damit, außer daß sie irgendwann rostig wurden und auch ziemlich schnell kapput gingen. Ich nehme heute die Clips aus Plastik, die gibt es im Doppelpack in verschiedenen Farben zu kaufen. Halten Obst oder Hirse genauso gut und haben natürlich nicht so extrem dolle Zacken. Vielleicht erkennst Du es auf dem Foto oben auf dem Obsthäuschen.
     

    Anhänge:

  4. Rappy

    Rappy Guest

    Hi Gabi.

    Genau die meine ich! DIe aus Plastik sind bei mir sinnlos - das Zeugs wird sofort rausgezogen und achtlos zu Boden geschmissen! Die Metalldinger sind fester und stabiler, aber ich denke nunmal auch die Verletzungsgefahr ist höher:?

    Wie die da auf dem Foto nen ganzen Apfel draufkriegen ist mir eh ein Rätsel.. :D
     
  5. Schmali

    Schmali Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33415 Verl
    Hallo Rappy,

    ich habe auch solche Metallclips. Bis jetzt kann ich nichts negatives darüber berichten. Im Gegenteil, wenn sie leer sind werden sie weder von den Wellis noch von den Nymphen beachtet. Kunstoff wird dagegen bearbeitet bis nur noch Kleinteile davon übrig sind.
     
  6. Rappy

    Rappy Guest

    ..aber wenn man die Karotte rauszieht, schnellt der Clip ziemlich schnell und fies zusammen! Habe Angst, dass da mal ne Zunge oder so zwischenkommt..:(
     
  7. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Fallen?

    Also wenn die sich wie Fallen verhalten dann würde ich sie nicht verwenden , allerdings kenne ich diese Teile nicht.
    Ich habe Blumenbindedraht mit Kunststoffüberzug und binde damit alles mögliche fest. Damit lassen sich Äpfel und ähnliche Sachen dorchpieken und anm Volierengitter feströdeln.
     
  8. #7 Alfred Klein, 5. Dezember 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hatte diese Metallclips auch.

    Bekomme sie leider nicht mehr beim Händler.
    Auf jeden fall ist da nie was passiert, die Geier sind so dumm auch wieder nicht.
    Also, ich hätte keine Bedenken.
     
  9. Rappy

    Rappy Guest

    Hallo Alfred! Zooplus hat sie noch, da habe ich sie diese Woche bestellt..;)
     
  10. #9 Ziegenfreund, 5. Dezember 2003
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Rappy,

    ich hatte auch so einen Metallklipp, kann sein das meiner anders war wie die anderen, denn über das eigentliche Problem das ich festgestellt habe, hat hier noch keiner berichtet.
    Die Dinger scheinen zu Oxidieren oder so. Wenn ich ein Stück Apfel hinein geklemmt habe, und es nach einigen Stunden wieder entfernt habe, dann konnte man an den Klemmstellen ganz deutlich schwarze Spuren erkennen. Das sah ziehmlich unhygienisch aus.

    Es kann sein das ich nur schlecht verarbeitete Clipps hatte, aber ich habe mich deshalb davon getrennt.
     
  11. #10 Kanariefreundin, 6. Dezember 2003
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    Hi!
    Ich befestige Obst etc immer mit Schraube, Mutter und "Zwischenstück" am Gitter...
    Sehr empfehlenswert... :D
     
  12. #11 Susi & Kaki's, 6. Dezember 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hallo zusammen,

    Der Obsthalter(stab) vom "Fressnapf" ist eine praktische Angelegenheit.
     

    Anhänge:

  13. #12 Alfred Klein, 6. Dezember 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Das hat nichts mit schlechter Verarbeitung zu tun.
    Die Clips sind aus Edelstahl. Aber das Obst enthält Fruchtsäure und diese greift auch Edelstahl an. So werden die Clips dann auch schwarz. Einzig eine Vercromung könnte verhindern daß das Metall sich verändert und angegriffen wird.
     
  14. Rappy

    Rappy Guest

    HHHMMMMMM..:?

    Also ich habe sie jetzt mal rein und wenn sie schwarz werden oder in irgendeiner anderen Art Probleme machen, fliegen sie wieder raus und dienen als Handtuchhalter.. :D
     
  15. #14 Ziegenfreund, 6. Dezember 2003
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Alfred,

    die schwarzen Ablagerungen, waren ja am Obst und nicht am Metall, deshalb habe uích ja auch geschrieben, das das ganz schön unhygienisch aussieht. Ist das nicht giftig???
     
  16. #15 Alfred Klein, 6. Dezember 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Aber natürlich waren die das. Das war von der Obstsäure zerfressener Edelstahl. Habe es auch zuerst nicht gedacht, als dann bei den Clips die Zähne immer weniger und auch noch kleiner wurden war mir das klar.
    Sollte man nicht glauben wie stark Obstsäure frißt.
     
  17. #16 Ziegenfreund, 6. Dezember 2003
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Alfred,

    sind diese Metallrückstände nun giftig, oder nicht. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen das das gesund sein soll. Deshalb habe ich mich ja von Metallclips getrennt...
     
  18. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Rappy,

    meinst Du an meinen Haltern bei dem Obsthäuschen? :?

    @ Michael,

    genau diese Metallrückstände hatten wir auch an den Äpfeln und ich hab mir deshalb auch Sorgen gemacht. Ob es giftig ist, weiß ich auch nicht, aber es sieht auf jeden Fall nicht gerade gesund aus. Mit der Plastik haben wir nun aber ja keine Probleme mehr damit. ;)
     
  19. Rappy

    Rappy Guest

    @Gabi:

    Neeeee, ich meine das Foto zur Werbung der Clipser! Da sieht man dur einen GANZEN Apfel an der Voliere hängen - keine Ahnung, wie die den da drauf gekriegt haben.. *lach*
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo,

    da ich diese Metallclips schon länger suchte, habe ich sie mir nun bestellt. Mal schauen wie lange sie halten bzw. oxidieren.

    Den Metallstab den Susi beschreibt habe ich auch. Damit bin ich aber nicht zufrieden. Das Teil rostet ständig unten wo der Verschluß aufgeschraubt wird, trotz gründlicher Reinigung. Da mit diesem Stab das Obst aufgespießt wird käme natürlich jedes Stück mit dem Rost in Verbindung. Daher habe ich das Teil ausrangiert.

    Momentan benutze ich Kunststoffhalter für Sepiaschalen. Diese kann man gut reinigen und auch mal schnell austauschen (kosten nur ca. 14 Cent).
     
  22. Bea

    Bea Guest

    Hi,

    *ich auch mal die Clipse gehabt hab*

    Nachdem ich mir und nicht die Vögel daran fies die Finger verletzt habe, hab ich die Dinger in die Tonne geschmissen und verwende nun einen Edelstahl Fruchtspies.....und ganz einfache Holzwäscheklammern.

    Die Wäscheklammern werden natürlich gerne zerschreddert, macht aber nix :) habe ja Vorrat gekauft :D
     
Thema:

Metallclip