Morgensrufe!

Diskutiere Morgensrufe! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo liebe Leute, endlich bin ich wieder da!!!!!:0- Es gibt viel Arbeit, aber ich muss euch was fragen. Meine Joschi und Bella, machen mir...

  1. sveti

    sveti Guest

    hallo liebe Leute,
    endlich bin ich wieder da!!!!!:0-
    Es gibt viel Arbeit, aber ich muss euch was fragen.
    Meine Joschi und Bella, machen mir wieder kleine Sorgen. :s ..
    Morgens, wenn ich die aus die Voliere rausholle, fangen die an zu Schreien (rufen) und das machen die ziemlich laut. (habe Angst wegen Nachbarn) Warum machen die das? Sonst sind die ganzen Tag ziehmlich leiser, die spielen, essen, fliegen (ganze Tag frei), singen (Joschi) und sind ganz lieb. Gestern ging daz z. B. ganze Stunde lang.:s und ich habe das Gefühll, daß die das extra laut machen. Ob ich in Zimmer bin oder rausgehen, reden, straicheln, auf die Schulter nehemen 0l hat´s nicht geholfen. :? :? :?
    Was fehlt meinen kleinen ???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo !

    Ich glaube nicht, daß den Beiden etwas fehlt, das ist reine Lebensfreude :D

    Meine sind morgens auch sehr aktiv und laut, später dann nicht mehr. Das ist wohl so...
     
  4. sveti

    sveti Guest

    danke Lindi :)

    dachte ich erst auch, aber die Rufe sind für mich, wie soll ich sagen, agressiv :?
    Z. B. ich habe einmal Bella alleine aus der Zimmer weg gebracht, da hat Joschi so eine Teater gemacht!!! Was ich damit sagen will, die rufe sind fast, ja fast gleich. Ich dachte jetzt am Sonntag, die rufen nach meinen Freund, da er die Morgens (ich gehe früher aus d. Haus) rauslässt. Kann auch nicht sein :? Habe ihn dann geweckt, ins Zimmer "gestellt" 0l , gab 5 Min ruhe und dann ging wieder los.
    Grade dann, lief im Fernsehen eine Telefonspiel oder so...:) , und bei dem der am Telefon wahr, ging, glaube ich gleiche in Hintergrund. Die Moderatorin hat noch gefragt: "schreit Ihre Vogel den ganzen Tag so?" - "ne nur Morgens"
    :)
     
  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Sveti :0-


    Also meine haben auch immer wieder Tage drinn an dennen sie so überdreht sind das sie nicht wissen was sie machen sollen und schreien wie am Spieß.

    Ich habe mir schon überlegt ob bei uns vielleicht Brutlust ausgebrochen ist.
    Könnte das bei Dir vielleicht der Fall sein :?
     
  6. Lindi

    Lindi Guest

    Bei mir ist das meist so laut, wenn die Sonne scheint, dann scheinen die Hormone auszubrechen :D

    Je dunkler der Tag, desto ruhiger sind meist die Vögel, es sei denn, es ist Vollmond, dann drehen die tatsächlich voll am Rad 8o
     
  7. sveti

    sveti Guest

    stimmt :) Mädels...

    das kann sein,
    Sonne, dunkele Tag obwohl die Lampe haben, aber dann ist echt nicht zu hören.
    Und das
    kann auch sein. Weil paaren tuhn die schon länger, sind aber noch keine Jahr alt, aber was ich beobachtet habe, die suchen nach dunkelen Plätzchen..:)
    Nun ist es noch zu früh und ich habe auch keine Züchgenemigung. :k
    Dann bleibt mir nur ernstes Wörtchen mit denn zu reden oder wie das auf Deutsch heißst :) :) :):D :D :D
    Danke für Eure MITHILFE :)
    Svetlana
     
  8. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Sveti :0-


    Ein ernstes Wort glaube ich nützt nichts :p ;) .

    Zum ausbrüten sind sie noch viel zu jung.
    Aber wenn wirklich Eier kommen, diese Abkochen oder durch Kunststoffeier ersetzen.

    Auf jedenfall die dunklen Ecken so guts geht vermachen.
     
  9. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Ernstes Wort reden

    das hilft ja nicht ein mal bei Menschen,
    Ja das laute rufen machen unsere Morgens auch .
    Das wird mit dem Frühjahr noch besser.
     
  10. sveti

    sveti Guest

    oh Heidi :(

    Äh...vermachen äh ???....sorry, liebe Heidi, aber hier streickt mein Deutsch...

    Bendosi - da hast Du mal wieder Recht! :)

    Dann bleibt so, wie meine Freund sagt: "lasst die doch, jergend wann haben die selber "schnauze voll" :D :D
     
  11. Snu

    Snu Guest

    HALLO!

    Hallo Sveti!! :0-

    Schon lange nichts mehr gehört....

    Den beiden scheint es ja richtig gut zu gehen?!?!
    Auf Trab halten sie Euch wohl!

    Also unser Smokey fängt auch erst mal an sein Liedchen zu
    trällern wenn wir morgens ins Zimmer kommen... Als Morgenmuffel hat man es bei ihm nicht leicht, aber so isser halt!!!

    Hm, ich weiß auch nicht an was es liegen könnte... Ich glaube nicht dass sie krank sind oder sie sich nicht wohl fühlen...

    Sonst verhalten sie sich normal, oder??

    Liebe Grüße,
    Moni
     
  12. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Sveti :0-


    Ich meine alle dunklen Ecken und Stellen die sich als Butplätze anbieten, entfernen oder so umgestalten das kein Nymph mehr reinschlüpfen kann.

    Ich weiß selber bei unseren erfinderischen Nymphen ist das sehr schwierig.
    Bei mir wird jeder Schrank denn ich öffne inspiziert ob er bruttauglich ist :p und wehe es ist eine Schüssel o.ä. in den Schrank dann lockt Maxl seine Frau in den schönsten tönen.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. sveti

    sveti Guest

    Hallo Moni,:) :) :)

    Das ist ja eine Überraschung...ich dachte mir schon, wo seid ihr...??
    Habe auch paar mal geschrieben , aber leider keine Antwort bekommem :?

    Ne mach Dir keine Sorge, denn kleinen geht´s sehr gut...
    Nun diese Morgensrufe...seit so 1 Woche, aber das ist nicht nur beim mir so....:)

    Willst Du was neues von Bella und Joschi ?
    So ganz kurz....
    1. Joschi und Bella sind seit paar Monate ofiziell ein Paar...
    2. die landen selber auf den Kopf (so wie beim mir aber auch bei Salva und seine Schülter sind besser als meine :( )
    3. Joschie lässt sich jetzt auch krauln...Bella ist dann eifersüchtigt :) na ja die kriegt ya nie genug....:) :)
    4. Die haben am Fenster eine Sitz-baum bekommen...und das ist deren Liblingsplatz.
    5. letzte Woche selbständig ausgibig gebadet...gelacht habe ich....und das Wasser überall :) :) und und und vieles mehr..
    wir müssen mal wieder telefonieren...Wie get´s euch???
    Und bald schicke ich euch paar neue Bilder...
    Grüße bitte Zdravko!!!
     
  15. #13 BoeserENGEL, 28. Januar 2003
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Morgenrufe

    Hallo

    mach dir wegen dem schreien keine sorgen.

    da es jetzt langsam frühling wird und raußen wieder die sonne schein, drehen meine zwei nymphen auch immer durch und schreien was das zeug hält. manchmal in so einer schrillen tonlage, dass es mir in den ohren weh tut. aber sobald ich sie dann im zimmer fliegen lasse werden sie ruhiger. da drehen sie wie wild etliche runden und reagieren sich ab.

    ich vermute, dass deinen auch gerade die gefühle durchgehen. daher lass ihnen zeit. sie werden sich schon wieder beruhigen.

    gruß be
     
Thema:

Morgensrufe!