Nagelpflege

Diskutiere Nagelpflege im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Jetzt will ich mal fragen, ob ihr auch schon mal so was beobachtet habt: Vor ein paar Wochen habe ich ein paar mal beobachtet, dass mein Grauer...

  1. Anatoli

    Anatoli Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    593 00 Alexandria Griechenland
    Jetzt will ich mal fragen, ob ihr auch schon mal so was beobachtet habt:

    Vor ein paar Wochen habe ich ein paar mal beobachtet, dass mein Grauer mit der einen Hinterkralle oefter haengenblieb. Er kam aber immer schnell los.

    Und noch waehrend ich mir ueberlegte, was ich da machen koennte, blieb er einmal wirklich toll haengen. Er flatterte ein bisschen, dann blieb er in dieser unbequemen Haltung. Ich wartete. Er auch. Nach etwa 20 Minuten wurde es mir zu bloed. Ich hielt ihm eine Erdnuss vor den Schnabel (ohne dass er sie erreichen konnte), und waehrend er sich diese holen wollte, knipste ich mit dem Nagelzwicker das Ende der Kralle ab.
    Er hat es gar nicht gemerkt, und blieb in dieser Stellung haengen. Als er dann die Erdnuss doch zum fressen bekam, sozusagen als Belohnung, kletterte er auf seinen Sitzplatz, als wenn nichts geschehen waere.

    Er ass die Nuss, aber jetzt kommts.

    Nachdem er sein Leckerli verspeist hatte, begann er, mit dem Schnabel die Kralle welche haengengeblieben war, zu bearbeiten. Er bearbeitete sie richtig toll, und auf einmal knipste er ein Stueck Kralle ab. Voll absichtlich. Wahrscheinlich in der Annahme, dass die Kralle noch immer zu lang ist.

    Ich nehme daher an, dass die Grauen in der Lage sind, ihre Krallen selbst zu stutzen wenn sie zu gross werden.

    Hat jemand schon mal etwas aehnliches beobachtet?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GigMan

    GigMan Papageien Heim

    Dabei seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien / Burgenland in Österreich
    Hi

    macht Lara... alle Krallen auf einmal - alle 2 Wochen circa... und danach sind sie extrem spitzig und kratzen richtig schön unter die Haut ;)

    Ganz normal -> hab noch nie Krallen gekürzt bei einem unserer Vogis ;)
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Da sieht man wieder, wie schlau die Geiers sind;)
    Gesehen hab ich es bei meinen noch nicht, obwohl Grisus Krallen manchmal extrem lang sind.
     
  5. wusel

    wusel Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayern
    unsere Robby knabbert sich auch ihre Krallen selbst kurz,hab ich schon öfters beobachtet. Bei Gonzo habe ich diese Nagelpflege noch nie gesehen. Er hat recht spitze Krallen trotz vieler Naturäste. Wenn er auf meiner "Haut" sitzt ist das nicht so angenehm. :nene:

    gruß wusel
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Nagelpflege
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei nagelzwicker