Obstfliegenalarm

Diskutiere Obstfliegenalarm im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Iiih, wir haben Obstfliegen!!! Die schönen Sommertage haben auch ihre schlechten Seiten: Obstfliegen. Obwohl wir täglich den Käfig reinigen,...

  1. #1 Noralein, 1. Juli 2006
    Noralein

    Noralein Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönefeld
    Iiih, wir haben Obstfliegen!!!

    Die schönen Sommertage haben auch ihre schlechten Seiten: Obstfliegen. Obwohl wir täglich den Käfig reinigen, die Näpfe auswaschen und morgens und abends immer neues Futter reinkommt, haben wir Obstfliegen. Wenn ich die Kotschublade zum Säubern rausziehe, fliegen sie hoch und warten irgendwo bis ich sauber gemacht habe. Bei den Näpfen ist es ähnlich, sie fressen am Obst oder Gemüse, nehme ich den Napf raus, warten sie förmlich bis neues Obst kommt.

    Die Vögel scheint es nicht zu stören, aber ich finde es ekelig. Auch habe ich das Gefühl, dass die sich wahnsinns-schnell vermehren. Sie fressen überall, das heruntergefallene Obst, das in den Näpfen usw.

    Ich kann ja nicht mit einem Insektenspray auf die Viecher losgehen, aber wie kann man sie bekämpfen? Habt ihr auch solche Plage?

    Anita
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Die Geier, 1. Juli 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Anita,

    ich habe dieses Jahr das Glück, das ich keine Obstfliegen habe! Die Voli wird bei mir täglich 6 mal gesäubert und dann geht auch alles was an Biomüll anfällt sofort runter!!!
    Dafür hatte ich aber letztes Jahr so eine olle Plage und es war schrecklich...:k !
    Schau mal hier: http://www.vogelforen.de/search.php?searchid=648703 !!! Da stehen alle Threats über Obstfliegen und es sind einige sehr nützliche Tipps drunter!!!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  4. #3 Reginsche, 1. Juli 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Julia, da geht nichts auf.

    Bei mir hält es sich in siesem Jahr auch noch in Grenzen.
    Fragt sich aber nur wie lange noch.
     
  5. #4 Die Geier, 1. Juli 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Reginsche,

    dann geh mal auf Suchfunktion und gebe den Begriff "Obstfliegen" ein! Da kommt eine ganze Menge an Themen, die wirklich sehr gute Tipps beinhalten!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  6. mimchen

    mimchen Mitglied

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    sind das die kleinen?

    Ich hatte auch manchmal Probleme mit diesen Tierchen und bei mir hat der Staubsauger sehr gute Dienste geleistet - man muss natürlich gut aufpassen, dass die dicken grünen Brummer nicht zu nahe kommen!
     
  7. #6 Noralein, 3. Juli 2006
    Noralein

    Noralein Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönefeld
    Ja, mit dem Staubsauger hab ichs auch schon probiert, aber wenn man Pech hat, fliegen die dann wieder raus.

    Der Tip mit dem Essigwasser ist glaub ich ganz gut, werds mal probieren.

    Wir hatten eigentlich jedes Jahr Obstfliegen. In dem Sommer, in dem es so heiß war, hatten wir die kleinen Biester wirklich überall. In sämtlichen offen stehenden Getränken, überall sind sie rumgeflogen, wir sind sie einfach nicht los geworden. Da ist es bis jetzt noch nicht ganz so schlimm und sie halten sich wirklich nur im Käfig auf.

    Trotzdem: iiihhh:k
     
  8. Bibiana

    Bibiana Guest

    Obstfliegen hatten wir heuer auch schon, und der Staubsauger ist schon gut, versuch es mal indem du die Viecher einsaugst, das Rohr zu hältst und dann den Staubsauger über Nacht raus (Balkon oder Garten) stellst, wenn die dann wieder raus kommen sind sie draußen, und du hast Ruhe!
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Reginsche, 4. Juli 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Da fällt mir noch was zum Thema Staubsauger ein.

    Abends Käfig reinigen, so daß keine Obstreste mehr da sind.
    Ganz wichtig ist es auch die verklebten Äste abzuwischen.

    Schon während der Reinigung die Gardinen aufziehen.

    Wenn es im Raum schon etwas schummerig wird, fliegen die Biester zum Fenster und versammeln sich brav an der Fensterscheibe.

    Dann kann man sie sehr gut wegsaugen.
    Staubsauger noch nicht wegräumen denn es fliegen immer wieder welche nach.
    Bei mir hat das auch ganz gut funktionert.
     
  11. #9 Noralein, 5. Juli 2006
    Noralein

    Noralein Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönefeld
    super Tip. Werds mal versuchen, mal sehen, was die Grünen dazu sagen, wenn ich abends in ihrem Käfig rumfummle...:D
     
Thema:

Obstfliegenalarm