Querido

Diskutiere Querido im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Es ist an der Zeit, dass ich hier mal über Querido schreibe. Dazu habe ich auch dieses Thema eröffnet:...

  1. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Es ist an der Zeit, dass ich hier mal über Querido schreibe.

    Dazu habe ich auch dieses Thema eröffnet:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?p=887273#post887273

    8(

    Nach dem Tod von Wendy wollte ich Niki so schnell wie möglich wieder eine Henne geben. Tja da erschien mir die Anzeige als Glücksfall.
    Es sollte eine 6jährige Naturbrut Henne sein, ein Glücksfall so eine Henne zu bekommen.

    Da ich ein ehrlicher Mensch bin der nie ein Geschäft mit Tieren machen würde, dachte ich natürlich auch nicht wie schlecht Menschen sein können.

    Für Querido war es aber trotzdem ein Glückstreffer denke ich.
    Denn er hätte die Sache mit dem Ring nicht einfach so überstanden.
    Wenn die Entzündung unter dem Ring weitergegangen wäre, hätte er eine Blutvergiftung bekommen.

    Querdio ist ein Traum von einem WHK.
    Ruhig und umgänglich mit anderen Kakadus.
    Ihm würde ich zu jeder meiner Hennen ohne Angst dazusetzen.
    Nur leider haben meine Hennen alle ihre Männer.

    Einfach nur traurig wie schlecht der Mensch ist.

    Es bleibt mir nur zu hoffen, dass ich für Querido eine gute Lösung für sein weiters Leben finde und vielleicht finde ich auch noch mehr Betrogene.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bella

    bella Guest

    Habe im anderen thread ja schon gepostet, aber irgendwie ist man da schon sprachlos!
    Gib ihn bloß nicht ab, es sei denn er hat es definitiv noch besser, als bei Dir!

    Knuddel dieses seltene Exemplar von Traumhahn von mir.
    Unter anderen Umständen hätte ich ihn sofort adoptiert!!!

    Bist Du Dir sicher, das das Alter stimmt?
     
  4. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Querido hat seinen Ring 1987 bekommen und das Alter stimmt oder er ist noch älter, aber das kann mir nur der sagen der den Ring aufgezogen hat und der hat schon eine Email bekommen von mir.
     
  5. #4 Brigitta, 8. Mai 2005
    Brigitta

    Brigitta Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein meerumschlungen!
    Hallo Ursula,

    das ist ja eine schreckliche Geschichte. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, hast Du statt der gewünschten 6 Jahre alten Henne einen mindestens 18 Jahre alten Hahn bekommen ?!? Oder wurde der Ring nachträglich aufgezogen?!?

    Und der Verkäufer ist verzogen? Oder lässt er sich nur verleugnen?

    Hat sich eigentlich die Dame mit der Molukkenhenne mal bei Dir gemeldet? Ich habe nichts mehr von ihr gehört!

    Gruß
    Brigitta
     
  6. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    ja Brigitta das hast du richtig verstanden, dazu kommt noch, dass ich eine Nachzucht wollte und mit ziemlicher Sicherheit einen WF bekommen habe​

    Nein die Dame hat sich leider nie gemeldet, die hat den mit Sicherheit verkaufen können.
     
  7. #6 Brigitta, 8. Mai 2005
    Brigitta

    Brigitta Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein meerumschlungen!
    Hallo Ursula,

    der Verkäufer kann doch nicht einfach so verschwinden! Den muss man doch irgendwie zu fassen bekommen können. Na ja, ich weiß ja nicht, wie das in Holland ist. Ob sich die Leute da auch anmelden müssen etc.

    Für Querido ist es natürlich ein Glück, dass er bei Dir gelandet ist. Und wenn Du dem Verküfer Ärger machst, musst Du den armen Kerl nachher zurückgeben. Das ist sicher auch nicht gut. Aber für Dich ja auch blöde, denn alleinstehende Herren hast Du ja genug.

    Und Niki mit Querido vergesellschaften ?!? Nicht optimal, ich weiß, aber es gibt ja auch solche Partnerschaften, die glücklich sind. Schon mal versucht?

    Gruß
    Brigitta
     
  8. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    nein meine beiden Herren das geht mit Sicherheit nicht.
    Niki versucht auch durch den Käfig den Querido fertig zu machen.
    Querido ist so eine Seele und hat dann Angst.
    Also die zwei muss ich immer getrennt halten.

    Das mit dem ausfindig machen hat mein Anwalt gesagt sei chancenlos in den Niederlanden.

    Aber vielleicht hat jemand Lust dort versuchen anzurufen.

    Eine unbekannte Nummer - könnte sein dass da jemand rangeht.
     
  9. #8 Brigitta, 8. Mai 2005
    Brigitta

    Brigitta Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein meerumschlungen!
    Hallo Ursula,

    wenn Du mir die Nummer schickst, rufe ich da mal an - und suche auch eine Weisshaubenhenne! :D

    Mla sehen, was dann wird.

    Gruß
    Brigitta
     
  10. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Traurig, sowas.
    Aber der Süße hat einen wunderschönen Namen. Ich drück die Daumen, dass der Name sich bald bewahrheitet, und er eine nette Henne findet, die ihn liebt. :)
     
  11. #10 susanne54, 10. Mai 2005
    susanne54

    susanne54 Guest

    hallo,
    das koennt ihr vergessen,denn dort habe ich schon so oft probiert diesen menschen zu erreichen,aber leider ohne erfolg.was da los ist weiss ich nicht.es wird nich aufgenommen,oder es meldet sich jemand anders.
    ursula,es tut mir so leid. 8( 8( 8(
    susie :traurig: :traurig:
     
  12. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hallo Susi,

    diesen Typen scheint wirklich keiner zu kennen oder ausfindig machen zu können.

    Vielleicht ist er wirklich umgezogen und taucht irgendwo wieder auf.
    Hier mit soviel fachlicher Öffentlichkeit könnte er ja vielleicht doch noch gefunden werden.


    DANKE für deine Bemühungen.
     
  13. #12 susanne54, 12. Mai 2005
    susanne54

    susanne54 Guest

    querino

    hallo ursl,
    ich habs wieder und wieder versucht.wo dieser typ steckt weiss glaub ich niemand.und wie verstehst du das,die oefentlichkeit.
    gruesse
    susie ;) ;) ;)
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    weist Susie ich denke doch dass ich hier in den Vogelforen die Öffentlichkeit erreiche die mit dem Typen eventuell was zu tun kriegt und somit doch einige Vogelfreunde damit warnen kann.
     
  16. #14 susanne54, 13. Mai 2005
    susanne54

    susanne54 Guest

    hoi ursula,
    ich hoffe deine gedanken sind gut,aber ich vermute diesen kerl wirst du nie finden.ist naemlich sehr komisch,wie sich dieser typ im nichts aufgeloest hat.
    susie :zwinker: :zwinker: :zwinker:
     
Thema:

Querido