Raketenvogel?!

Diskutiere Raketenvogel?! im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wir sind heute von einem Vogel erschreckt worden, der sich angehört hat wie eine Sylvesterrakete, laut und schrill. Ich habe das zuvor noch nie...

  1. Pepper2

    Pepper2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wir sind heute von einem Vogel erschreckt worden, der sich angehört hat wie eine Sylvesterrakete, laut und schrill. Ich habe das zuvor noch nie gehört.
    Was für ein Vogel kann das sein?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Australischer Leierschwanz?

    [video=youtube;FGSSR_8xRH0]http://www.youtube.com/watch?v=FGSSR_8xRH0[/video]
     
  4. Pepper2

    Pepper2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das war es nicht. Gibt es den denn in Deutschland?:)
    Es war wirklich wie eine Rakete. Kurz, grell, laut. Ich habe schon fast gedacht, jemand hat ein kleines Feuerwerk auf uns geschossen.
     
  5. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Klar, der Leierschwanz ist ja bei uns so häufig :D

    @Pepper: Es wäre vielleicht hilfreich, wenn du sagst, in was für einer Umgebung ihr den Vogel gehört habt.
    Silvesterrakete - also ich verbinde damit ein zischendes Geräusch, und du?
     
  6. Pepper2

    Pepper2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Es ist eine Moorlandschaft in den bayerischen Alpen. Es war mehr grell als zischend, kurz an-und abschwellend.
     
  7. #6 Merops Apiaster, 16. August 2012
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    Wie wärs mit Fasan?
    Die bringen einen um, wenn man ein schwaches herz hat ;)

    VG, Merops
     
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Groß-Gerau
    Oder einfach Hausrotschwanz?
     
  9. Pepper2

    Pepper2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten.
    Ich war zwar wirklich kurz vorm Herzinfarkt, aber Fasane habe ich hier noch nie gesehen.;) Hausrotschwänze gibt es hier, aber ich kann mir gar nicht vorstellen, dass so ein lautes Geräusch aus so einem kleinen Vogel kommt. ;) Ich habe mir jetzt ein Hörbeispiel von Fasan und Hausrotschwanz angehört, sie sind es beide nicht.
     
  10. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Groß-Gerau
    In den Alpen...hm. Viielleicht war es ja gar kein Vogel. Hast Du schonmal eine Gams pfeifen gehört? Die Beschreibung, die Du gibst, passt ganz gut.
    Auch ein bellender Fuchs kann manchmal so ähnlich klingen.
    An Vögeln fällt mir als Möglichkeit angesichts des Habitats nur noch Birkhahn ein.
    Such mal Soundbeispiele im Internet für diese drei und melde Dich dann wieder.
    ich bin schon neugierig.
     
  11. Pepper2

    Pepper2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ein Birkhahn ist es nicht, habe ich mir gerade angehört. Eine Gams kann ich mir gar nicht vorstellen, es ist ja im Moor, nicht auf dem Berg. Aber die ersten 7 Sekunden von dieser Tonaufnahme sind wirklich sehr ähnlich: http://www.jagd.it/stimmen/mp3/Gams.mp3
     
  12. Pepper2

    Pepper2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es denn vielleicht doch einen Vogel, der so klingt wie die Gemse (Tonaufnahme, ca. 8 Sekunden):)
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Groß-Gerau
    Eher als ein Vogel würde ich da noch an einen Fuchs "im Stimmbruch glauben".
    Im Ernst, wenn Gemse ausfällt, freunde Dich mal mit Fuchs an.
     
  15. Pepper2

    Pepper2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke dir. :0-
    Also kein Vogel!! :) Dort im Moos sind immer soviel Vögel, das ich gar nicht auf ein anderes Tier gekommen wäre. Und es war so schrill und plötzlich.
    Füchse habe ich dort allerdings schon öfter gesehen. Ich hätte aber nicht gedacht, das so ein Ton von ihnen ´produziert´ werden kann.
     
Thema:

Raketenvogel?!