rentnerwelli.....

Diskutiere rentnerwelli..... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo ihr lieben, ich bin zwar nicht oft hier, aber ich weiß, ich bekomme hier rat und tat:beifall: mein "rentner" ist ja jetzt schon 13...

  1. tweeti

    tweeti Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60388 Frankfurt
    hallo ihr lieben,

    ich bin zwar nicht oft hier, aber ich weiß, ich bekomme hier rat und tat:beifall:

    mein "rentner" ist ja jetzt schon 13 jahre und ich frage mich, ob ich ihm nicht was gutes tun kann indem ich ihm aufbaufutter gebe.....
    gibt es sowas?
    kann ich ihn mit spezialfutter oder zusätzen unterstützen?

    ihm geht es soweit prima, also er ist nicht krank und sonst auch alles bestens, aber da er schon das biblische alter hat, wollte ich mal nachfragen.

    ansonsten bekommt er normales wellifutter, verschiedene hirse, obst, grünzeug und er liebt es zu baden (hat sich in einen ausgedienten blumenuntersetzer verliebt)

    seine mitbewohner sind auch ganz lieb zu ihm - also alles in bester ordnung:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Weiter so

    Du scheinst alles richtig zu machen...wenn dein Welli schon so alt geworden ist. Ich hatte mal eine Henne, die wurde 15.... Heutzutage sterben leider viele Wellis frueher.

    Mach weiter so..ich wuensche deinem Rentner noch einen langen Ruhestand:zustimm:

    Viele Gruesse,

    Sigrid
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Wenns dem Vogel so gut geht, dann lass diese Zusatzmittel und den ganzen Kram doch weg. ^^
     
  5. tweeti

    tweeti Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60388 Frankfurt
    danke für die schnellen antworten.....

    sicher geht es ihm gut, aber die frage war ja auch nur zur vorsorge.....
    es gibt doch bestimmt (wie bei hund und katz) futter für ältere vögel, ich will ihn ja schließlich noch ein bissl behalten:zwinker:
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    huhu,
    ich denke da wie Sigrid und Daniel...dein Rentner gehts doch gut...durch deine gute pflege hat er ein Alter erreicht was Heute doch schon ziemlich selten ist..Biete ihn einfach das an was er immer bekommt...
    Ne *Diät* umstellung muss er nicht unbedingt haben oder :zwinker:
     
  7. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Um himmels Willen:)
    Einfach alles so belassen wie es ist, Änderungen können Streß bedeuten. Dies wiederum ist dann der Gesundheit nicht zuträglich.

    Es ist doch auch mal erfreulich, von Oldies zu hören.

    Habe auch einen Standard Texas Clearb. der im 11. Jahr ist. Bei denen sagt man ja sie werden nicht alt. Als ich mit der Zucht anfing, war es einer meiner ersten. Kaufte ihn damasl als Zuchthahn. Er hat bis jetzt viele, viele überlebt.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Tweeti, das ist ja wirklich ein dolles Alter! - Ich würde es, solange es ihm gut geht, auch so belassen.
     
  10. tweeti

    tweeti Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60388 Frankfurt
    :D ok, wenn ihr das alle sagt......dann belass ich alles so wie es ist und freu mich weiter über meinen "rentner":dance:

    *lach

    er sitzt gerade auf dem couchtisch und schaut barbara salesch....weil er die stimme von ihr so mag und immer mitreden muss :~
     
Thema:

rentnerwelli.....