Sc 40

Diskutiere Sc 40 im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi Leute Hab schon mal an früherer Stelle hier berichtet ,das sich bei meinem Stanleyhahn hin und wieder eine alte Druckstelle durch den...

  1. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hi Leute


    Hab schon mal an früherer Stelle hier berichtet ,das sich bei meinem Stanleyhahn hin und wieder eine alte Druckstelle
    durch den früheren Ring öffnet.
    Dies nur kurz zum Thema.
    Hatte zuletzt Traumeel -was bisher mit das beste Mittel war.

    Ich möchte Erfahrungen von Euch zur Anwendung von SC 40 .

    Über andere Anwendungsmöglichkeiten von SC .... usw. habe
    ich einiges gelesen hier im Forum.

    @ Alfred-du kannst doch bestimmt da was sagen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 2. Juni 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Karin

    Das Mittel enthält Arnica C200, Pulsatilla LM6 und Hamamelis LM12.
    Es ist also ein homöopathisches Kombipräparat.
    Da die Wunde immer wieder aufgeht, nehme ich an, daß irgendwelche Reste des Ringes in das Bein eingedrungen sind und sich immer wieder entzünden.
    Die gesamte Liste findest Du unter: http://www.supra-cell.de/deutsch/d_pro4.htm#inhalt
    Was mir nicht gefällt, ist die Tatsache, daß die Tropfen in Alkohol gelöst sind. Sollte bei Vögeln vermieden werden.
     
  4. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hi Alfred

    Die Stelle ist vom Ta zwischenzeitlich gesäubert worden in
    Narkose. Hatte ich vergessen mitzuteilen.Das ganze war gut
    verheilt -hatte ich auch wieder mit Traumeel nachbehandelt-
    nach Rücksprache mit dem TA.
    Nun geht der Stanley immer mal wieder ran und knabbert leicht
    dran.Verstehe nicht warum-Angewohnheit-Narbenjucken- ??
    Bisher blutete es nur leicht. Ich möchte das ganz in den Griff
    bekommen,deshalb meine Anfrage mit SC 40.
    Manchmal muss man ausprobieren,was hilft.
    Ich hab schon so vieles probiert-SC egal jetzt welche Dosierung
    noch nicht.

    Alfred-wie ist die Wirkung darin des Alkohols beim Vogel.
    Als Auswirkung -geht so oder schlimm ?
     
  5. #4 Alfred Klein, 3. Juni 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Karin
    Wenn es nur ein Juckreiz ist, wie Du vermutest, dann kannst Du es auch mit Ringelblumensalbe versuchen. Die lindert den Juckreiz, fördert die Heilung und verhindert übermäßige Narbenbildung.
    Das SC40 kannst Du in warmes Wasser geben und dann erkalten lassen. Der Alkohol dürfte dann zum Teil verdunstet sein.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sc 40