Schausittiche

Diskutiere Schausittiche im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo @ all ich bin doch nicht die einzige die Schau-Wellis hat, sind eure auch so ruhig ?? der eine ist herzkrank, dass der nicht viel fliegt,...

  1. #1 Stubenhockerin, 18. März 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    Hallo @ all
    ich bin doch nicht die einzige die Schau-Wellis hat,
    sind eure auch so ruhig ??
    der eine ist herzkrank, dass der nicht viel fliegt, aber viel schläft ist klar,
    aber der Gesunde hockt viel einfach nur so rum.
    Ich habe ihn jetzt ein gutes Jahr und jetzt / heute klettert er endlich mal mit den anderen ( selbst der Kranke macht das ) und knabbert rum oder pickt nach Spielzeug.Sind die so aufs still sitzen getrimmt bei den Schauen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    schau wellis sind eigentlich ziemlich ..na sagen wir mal bequem ;) *soll ja ausnahmen geben*
    habe ich hier jedenfalls festgestellt als unsere Charlie noch lebte.
    Die HBs sind wie die Weltmeister umher geflogen, der Charlie machte vlt 1 runde und hat sich dann irgendwo ne stille ecke ausgesucht bis ich oder meinen Mann mit etwas leckeres angekommen sind...da war er immer der erster :D
     
  4. Yu-chan

    Yu-chan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch Schausittiche. 2 Männliche.
    Sie sind beide sehr ruhig im Gegensatz zu meinen anderen beiden Hansibubis....
    Puschel ist der älteste, ca. 1 Jahr und meist sitzt er allein irgendwo. Zwitschern tut er auch nur ab und zu, wenn alle anderen auch zwitschern (dann aber sehr laut:D).
    Der jüngere, Cookie, ist etwas lebhafter, der ist jetzt ca. 5/6 Monate.

    Ich vermute einfach, dass diese Art von Wellensittich einfach vom Wesen her so ist. Immerhin müssen sie bei Schauen ruhig im Käfig sitzen. Als ich meine beiden geholt habe, habe ich mir auch die anderen Schauwellis des Züchters angesehen. Und sie waren insgesamt nicht so flippig wie die Hansibubis. Aber ich denke das ist auch bei jedem Vogel verschieden.
     
  5. #4 Sandraxx, 18. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. März 2008
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal hier:
     
  6. #5 Claudia36, 18. März 2008
    Claudia36

    Claudia36 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/ Neu-Isenburg
    Ich habe in meiner Bande auch einen Schauwelli....der ist viel ruhiger als die anderen, lässt sich immer vom Futter vertreiben oder macht freiwillig Platz....lässt sich vom Lieblingsplatz vertreiben ohne sich groß zu wehren....

    Beim Freiflug ist er der letzte der raus kommt und der Erste der wieder hineingeht

    also keine Sorge!

    Claudia
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    ach herrje der armer.

    Nee...unsere Charlie war da anders...hat sich nie vom platz verscheuchen lassen...alles im napf war seins...war allerdings immer der letzer beim ausflug,wie auch beim einflug..musste immer extra gebeten werden wenns hiess schlafen gehen.:~

    Ich bin nicht so ein fan von den *extrem* Züchtungen..doch wenn die Standart merkmale normal sind..so das man Zb die Augen noch sehen kann, gefallen mir die *Brummer* ausgesprochen gut :zwinker:
     
  8. #7 Stubenhockerin, 18. März 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    @ sandra
    Danke für den thread,mein These bestätigt schnief
    nur als ich die ersten beiden holte.... naiv wie ich war ... zum Züchter um die Ecke ... hatte ich noch keine Ahnung was ein Schausittich ist !
    und Standard und Schausittich ist nochmal ein UNTERSCHIED
    das ist auch der Grund gewesen, warum ich auf 4 aufgestockt habe ...
    ich wollte keine Stofftiere , sondern neugierige lebenslustige Wellis !
    Die Schauwellis waren mehr oder weniger alle schon handzahm und
    bissen auch Fremde nicht... er hat mir ihn direkt in die Hand gegeben.
     
  9. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hmm
    ich verstehe jetzt was nicht.
    Sind die Wellensittiche in Australien jetzt diese hansi Bubis, oder diese ganz großen Standarts???
    Wenn die in Australien so groß sind, wie wurden die klein oder so
    häää??
    klärt mich mal auf.8o:?
     
  10. #9 Stubenhockerin, 18. März 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    @ talip
    nein die Australier sind Hansi Bubis

    und @ lemon oder so ...
    wenn die so wenig fliegen wie dein charlie ... wie halten die sich fit
    fressen die dann nicht im Verhälnis zur Bewegung zu viel ?
    Zum Futter fliegen sie ja .... aber ja nichts unnötiges:nene:
     
  11. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Auch falsch.
    Die Hansi Bubis sind auch schon größer als die Ursprünglichen Wellis in Australien.
    Auch wenn sie der Urform noch am nächsten kommen ;)

    Und wie die kleinen groß wurden...
    Naja frag mich mal wie der Wolf zum Dackel wurde ^^"
    Das kann ich dir nämlich auch nur so erklären: Inzucht bis zum Abwinken
     
  12. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    öhm. ich heisse immer noch scotty ;)

    Charlie war ja kein Schausittich, war ne Standard, dazu waren die Typische Standart merkmale nicht sehr ausgeprägt bei ihm.

    Zum thema fit...er ist sehr früh gestorben :( war sehr langer zeit krank.
    Ich habe ihn als abgabevogel bekommen, der 1 Jahr alleine gehalten wurde, und zwar mit Plastikfreund...spiegel na ja so ungefähr alles was man verkehrt machen kann.
    Ob das letzendlich zu seinem frühen ableben beigetragen hat kann ich nicht sagen.
     
  13. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    8o8o
    die in australien sind die jetzt auch etwas kleiner als die hansi bubis8o8o

    :DOk ja das sind Zebrafinken:D
     
  14. #13 Stubenhockerin, 18. März 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    8o oh scotttttyyyyyyyyyyy sorryyy
    hab die modis in einen Pott geworfen:prima:
     
  15. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    ALso ich schließe mich da der Meinung an das das so gedacht ist. Bei einer Wellischau ist es wahrscheinlich schon von vorteil wenn sie ruhig und majestätisch (soll es ja tatsächlich auch bei wellis geben:D) in ihrem Käfig trohnen.
    Ich finde sie aber als Haustiere wenn ich nicht an Wellischaus teilnehmen will nicht so toll da mir (zumindest nach meinen momentanen wellis) das sehr lebhafte gezwitscher, geflattert und gekuschel sehr fehlen:~
     
  16. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Auf dem Bild sind 1,1 Wellensittiche die sich vor eine Bruthöhle füttern im Australischem outback. Die Wellensittiche in (D) Hansi-Bubi sind viel kräftiger , als diese Wellensittiche.Grund: ist das bessere Futterangebot von Hirse usw. In Australien fressen die Wellensittiche nur Grassamen der nicht so Reich an Vitaminen und Mineralien ist. Die Wellensittichzüchter und Liebhaber müssen in Oz auch die Hirse einführen.
     

    Anhänge:

  17. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Hallo,

    ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass die Standard / SchauWellis etwas träger sind, hatte damals auch keine Erfahrung und habe mich noch gestern gefragt, warum meine Hennen so ungern fliegen. Die Hähne sind anders fliegen gerne - sind auch nicht ganz so groß, Eure Beiträge beruhigen mich schon etwas, da ich immer denke meine Wellis haben irgendwas. Allerdings habe ich auch Megas im Bestand, wahrscheinlich sind die Wellis da eh etwas ruhiger.

    Viele Grüße
    Mutzie
     
  18. Periquito

    Periquito Poicephalus

    Dabei seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82256 Fürstenfeldbruck
    Ich habe auch zwei 1,1 Standard-Wellensittiche (Daisy und Jimmy) und einen 1,0 Hansi-Bubi. Ich habe auch bisher die Erfahrung gemacht, dass diese viel sanftmütiger und ruhiger sind als HB oder HS. Mein Bärchen, der leider viel zu früh verstorben ist, war ein richtiger Schauwellensittich. Und auch vom Charakter her. Er war noch ruhiger wie die beiden, die ich jetzt habe. Fliegen wollte er nie wirklich. Nur wenn es sein musste. Coco dagegen, der Hansi-Bubi, ist lebendiger. Wahrscheinlich kommt da die australische Herkunft durch :D
    Mir gefallen Standard-Wellensittiche richtig gut. Sowohl vom Aussehen als auch vom Charakter her :trost: Solange es mit der Zucht nicht übertrieben wird...:nene:
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Stubenhockerin, 19. März 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    hallo @ all
    ihr " alten Hasen" benutzt immer eure Abkürzungen .... würd ich ja auch tun, wenn ich sie kennen würde ... was sind megas ?????????
     
  21. Periquito

    Periquito Poicephalus

    Dabei seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82256 Fürstenfeldbruck
    @Stubenhockerin, das sind Megabakterien:zwinker:
     
Thema: Schausittiche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schausittich