Seeschwalbe ..ein jahr altes Bild

Diskutiere Seeschwalbe ..ein jahr altes Bild im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Das Bild wurde vor so ziemlich einem Jahr gemacht.Leider kann ich mich niicht erinnern ob ich es hier schon einmal eingestellt habe und...

  1. #1 Grinsofant, 22. August 2008
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Das Bild wurde vor so ziemlich einem Jahr gemacht.Leider kann ich mich niicht erinnern ob ich es hier schon einmal eingestellt habe und wenn nicht warum nicht oder ob ich den Vogel vor einem Jahr bestimmen konnte.Nun ist mir das Bild wieder unter gekommen und ich kanns nicht bestimmen :k

    Wen ihr den bestimmen dann bite auch schreiben woran ihr das fest macht.


    Gruß Bernd
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peregrinus, 22. August 2008
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich halte das für eine Flußseeschwalbe im Übergang vom Pracht- ins Schlichtkleid.

    VG
    Pere ;)
     
  4. #3 Ottofriend, 22. August 2008
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    will mal was zu bedenken geben:
    nicht, dass ich eindeutig bestimmen könnte, aber für eine flussseeschwalbe ist mir der schnabel zu kräftig und die form zu sehr abwärts und die farbgrenze an der stirn für ein übergangskleid zu scharf ...
     
  5. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    hab ein wenig gesucht ... und wohl auch gefunden.
    Im Helm Guide "Terns of Europe and North America" von Klaus Malling Olsen und Hans Larsson findet man a) eine Zeichnung als auch b) beschreibenden Text :

    (1) White forehead feathers (sometimes as white blaze)
    (2) Bill generally has broader area of black and more diffusely demarcated black tip
    (3) Dark grey lesser covert bar may be retained, though it is weaker than in first-summer plumage and often incomplete
    (4) the outer primaries are gerally darker than on adult, and often the primary coverts, too, are darker than adults
    (5) the underparts are grey, normally with a minor element of white
    (6) outer tail feathers are generally shorter than in adult summer plumage
    (7) often, inner and outer primaries are in moult, producing dark wedges in both middle and inner parts of hand.

    die Zeichnung die dazu existiert passt zu dem o.g. Text ... und zu dem Foto von Bernd - und das Alles trifft zu auf : Flußseeschwalbe im zweiten Sommer (K3) !!

    Find ich richtig Klasse solche Fotos weil die irgendwie selten sind. Ich habe mal nach Fotos gegoogelt und so auf die Schnelle nichts gefunden.
    Also Bernd .... prima !! :zustimm::beifall:
     
  6. #5 Grinsofant, 23. August 2008
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rando

    Danke für die ausführliche Aufklärung.
    Der Vogel wirkt ja durch die die weiße Stirn und die knallig orangen statt roten Körperteile völlig anders als eine adulte Flußseeschwalbe.
    Guggelbildersuche half mir da nämlich auch nicht weiter..

    Gruß Bernd
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hallo Bernd,

    meine Idee ging ja auch erst in Richtung der seltenen Seeschwalben - vor allem wegen dem Orange. Dachte da an Rüppell- oder Eilseeschwalbe.
    Diese passen aber in so einigen Details auch nicht - vor allem die Fußfarbe.

    Auch wenn ich das Orange/Gelb ein wenig übertrieben für eine Flußseeschwalbe finde .... es ist wohl doch eine. Vielleicht lags auch ein wenig am Licht ?


    viele Grüße und ein schönes WE noch ....
     
  9. #7 Grinsofant, 23. August 2008
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Am Licht lag es wohl eher nicht.hier ein bild mit Lachmöwe PK-SK und bei der stimmt das rot ja auch.


    [​IMG]



    Schönes Woe
    Gruß Bernd
     
Thema:

Seeschwalbe ..ein jahr altes Bild

Die Seite wird geladen...

Seeschwalbe ..ein jahr altes Bild - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...