Sie sind da!!

Diskutiere Sie sind da!! im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo alle zusammen! Seit heute um halb fünf sind Nicole´s kleine Racker endlich bei uns eingezogen. Sie brauchten keine 5 Minuten, dann waren...

  1. #1 Silke&Kids, 2. Januar 2003
    Silke&Kids

    Silke&Kids Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Hallo alle zusammen!

    Seit heute um halb fünf sind Nicole´s kleine Racker endlich bei uns eingezogen. Sie brauchten keine 5 Minuten, dann waren sie schon in der Wohnung unterwegs. Sie sind, zu allen die kommen, total zutraulich und haben meine Kochbücher zum fressen gern. Die zwei sind einfach süß!!!


    :D :D :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Dann Glückwunsch und viel Spaß mit den Beiden.
    Hoffentlich bist du in ein paar Tage nicht ohne Kochbücher usw. denn wenn die mal anfangen dann...........:D
     
  4. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hallo Silke,

    herzlichen Glückwunsch zu Deinem Familienzuwachs!!!

    Die zwei scheinen sich ja in kürzester Zeit eingewöhnt zu haben. Tja, dass ist halt der Vorteil, wenn man gleich zwei bekommt, die so stark schon an Menschen gewöhnt sind..... Wenn man sie vom Züchter holt kennen sie ja nur die relativ kleinen Käfige und den Züchter haben sie wohl meistens nur negativ kennengelernt. So müssen sie sich wirklich erst an alles gewöhnen, da alles für sie neu ist. Deine beiden haben ja schon Nicoles Wohnung unsicher gemacht und sind sicherlich sehr interessiert an den 1000 neuen Dingen in Deiner Wohnung. Zum Beispiel an Deinen Kochbüchern:D

    Viel Spaß weiterhin mit den beiden und halte uns auf dem Laufenden...... und natürlich: Fotos nicht vergessen.

    Liebe Grüße
     
  5. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich freu mich auch jetzt schon auf die Photos :).
    Die beiden haben gleich die ganze Wohnung erkundet, als wir bei Silke angekommen waren. In der Wohnung waren schon überall Sitzgelegenheiten für die Vögel angebracht, aber die Kochbücher haben ihnen gleich am besten gefallen :D. Aber auch alle anderen Sitzmöglichkeiten haben sie ausprobiert und für sehr gut empfunden ;).
    Freu mich auf die nächsten Berichte über die beiden Racker!!
     
  6. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Und was machen die Kochbücher?
    Hoffentlich kannst du auch ohne die kochen sonst gibt es bald ein Problem.
    Und die Sperlinge, wie geht es denen denn?

    Und Nicole, du hast den Abschied auch schon verkraftet, oder tut es noch weh?

    soviele neugierige Fragen aber ist auch spanned wenn Vögel umziehen.
    Also dann.......
     
  7. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Moni,

    für mich ist es immer schlimm, wenn ich Jungvögel abgeben muß :(. Ich beschäftige mich mit den Kleinen ja immer sehr viel vom Schlupf an bis sie dann "gehen müssen". Allerdings tröstet es schon ein bißchen, wenn die neuen Besitzer im Forum aktiv sind, ich dann immer mal wieder was von den Kleinen höre und weiß, daß sie in guten Händen sind.
    Trotzdem fehlen sie mir natürlich sehr. Es ist viel ruhiger hier seit sie weg sind. Aber ich hoffe, daß wir bald mal Photos zu sehen bekommen :). Haben die beiden eigentlich schon einen Namen, Silke?
     
  8. #7 Silke&Kids, 5. Januar 2003
    Silke&Kids

    Silke&Kids Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Hallo Ihr,

    den Rackern geht es sehr gut. Unseren Fingern weniger. Unsere Dame war gestern schlecht gelaunt. Heute Morgen hat sie dann noch meinen Mann gebissen und dann war auf einmal gut. Jetzt ist sie wieder lieb wie am Anfang und wir alle gepflastert!
    An meinen Kochbüchern fehlt jetzt schon ein großes Stück! Ich habe jetzt einfach die wichtigen Bücher in meiner Vorratskammer, und welche die ich nie benutze stehen jetzt auf dem Küchenschrank gestellt. Das Käfig müssen wir den ganzen Tag auflassen, sonst sind sie sauer und schimpfen die ganze Zeit. Also werden wir jetzt auch erzogen! Ich werde den ganzen Tag als Kletterbaum benutzt und sie klauen mir sogar Kuchen vom Teller. Wir sind den ganzen Tag am lachen. Danke Nicole!!!!
    Über die Namen sind wir uns noch nicht ganz einig, jeder will was anderes. Aber das schaffen wir schon!
    Fotos bekommt ihr nächte Woche!


    @Nicole: Die Zwei fühlen sich sichtlich wohl. Ich sitze hier am Computer und die Racker kommen ohne das ich was besonderes mache. Sie klettern auf mir rum und streiten um den besten Platz. Ich bin total begeistert.
     
  9. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Uiuiui, hat Dein Mann auch noch was abgekriegt :s. Ganz, ganz schlecht erzogen, die beiden :~ :D.
    Das ist schön, daß die zwei sich so wohl bei Euch fühlen. Ich hab aber auch gar nichts anderes erwartet!! Ich bin unheimlich froh, wenn die Kleinen in ein so schönes neues Zuhause kommen :).
    Bin gespannt darauf, für welche Namen Ihr Euch entscheidet!
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Finde ich toll wenn sie sich schon zu heimisch fühlen.
    Aber passt auf, dass sie nicht zu sehr euch sondern ihr mehr sie erzieht, sonst kann es mit der Zeit schwierig werden.
    Erziehung ist bes. in der ersten Zeit wichtig, denn nachher bekommt man das nicht mehr hin und muß es akzeptieren oder sehr sehr viel Geduld aufbringen.
    Weiterhin viel Spaß, und teilt euch doch die Namensgebung, einer die Henne und der andre den Hahn.
     
  12. Silke&Kids

    Silke&Kids Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Hallo Ihr,

    die Namensgebung hat unsere 4 jährige Tochter übernommen, das mit dem teilen fand sie nicht gut. Also sie heißen jetzt laut Celina Billy+Trixi!!:~
    Also meine Kochbücher sind inzwischen an die 2. Stelle gerutscht. Im Moment ziehen sie unseren Rauputz vor. Sie können sich, dank der groben Körnung, so gut dran festhalten und knabbern wie die Irren. Gott sei Dank haben wir in allen Zimmern Rauputz, somit haben sie noch viel Arbeit vor sich, bevor die Wände kahl sind. Sie laufen senkrecht an der Wand entlang, das sieht vielleicht lustig aus!!
    Ein anderes Hobby, das mich täglich mehrere Male verwirrt ist - sie verstellen mir meine Wanduhr in der Küche. Sie landen auf den Zeigern bis diese ganz nach unten gerutscht sind. Bei uns ist also den ganzen Tag hindurch schon halb sieben.
    Es kommt jeden Tag was neues dazu, uns wird also nie mehr langweilig! :D :D
     
Thema:

Sie sind da!!