Sie sind doch lernfähig! (Was Futter angeht)

Diskutiere Sie sind doch lernfähig! (Was Futter angeht) im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo! Unsere Ecuadoramazonen leben nun seit fast zehn Jahren bei uns, und seit fast neuen Jahren koche und keime ich hier die...

  1. onossi

    onossi Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stadtbergen
    Hallo!
    Unsere Ecuadoramazonen leben nun seit fast zehn Jahren bei uns, und seit fast neuen Jahren koche und keime ich hier die unterschiedlichsten Mischungen und Einzelbestandteile, um sie in den Fressnapf zu geben und danach wegzuwerfen. Was für ein Spaß!
    Aber ...
    seit die Zwei Diät leben müssen, weil sie sich bei der Aufzucht der Jungen zu fett gefressen haben, nehmen sie Keimfutter und Kochfutter an. Ich hab ja fast nicht mehr daran geglaubt!
    Scheinbar muss einfach genug Kohldampf und ungeliebtes Gemüse aufeinandertreffen, damit manches Futter noch mal probiert wird. Jippie!
    Mein nächstes Ziel ist Reis. Hat auch wenig "Kalofanten" und macht satt. (Schmeckt aber nicht so gut wie Banane!)

    Gebt nicht auf! Bietet die "unleckeren", gesunden Sachen weiter an!

    Grüße von
    Ute : )
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cheyenne0403, 23. Januar 2008
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Hartnäckigkeit und Ausdauer führt zum Ziel ;) Toll, dass Ihr all die Jahre nie kapituliert, sondern das immer wieder angeboten habt! :zustimm:

    Übrigens sucht hier jemand eine Ecuador-Henne, hab verlinkt, evtl. habt Ihr ja was passendes vom Nachwuchs :?
     
  4. onossi

    onossi Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stadtbergen
    Danke fürs Lob!
    Der Nachwuchs ist seit 23.12. aus dem Haus. Waren Hahn und Henne, dürfen zusammenbleiben bis nächstes Jahr blutsfremde Partner dazukommen.
    Hab die Suche ganz erstaunt mitverfolgt. Dass die Ecuador-Amazonen so selten sind war mir nicht bewusst.

    Viele Grüße von
    Ute : )
     
Thema:

Sie sind doch lernfähig! (Was Futter angeht)

Die Seite wird geladen...

Sie sind doch lernfähig! (Was Futter angeht) - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  5. Futter bei Lebererkrankung gut?

    Futter bei Lebererkrankung gut?: Hallo, könnt ihr mir vielleicht sagen, ob dieses Zusatzfutter für Wellensittiche mit Lebererkrankung geeignet ist? Wenn es in Ordnung ist Liste...