Sprechversuch?

Diskutiere Sprechversuch? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo an alle erfahrenen Amazonenknechte... ich habe mal eine Frage: unser Moritz (1,5 Jahre) gibt seit einiger Zeit komische Laute von sich....

  1. miri

    miri Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle erfahrenen Amazonenknechte...

    ich habe mal eine Frage: unser Moritz (1,5 Jahre) gibt seit einiger Zeit komische Laute von sich.

    Mit viel Phantasie könnte man meinen er versucht "Hallo" zu sagen.
    Realistisch betrachtet hört sich das eher an wie ein jammerndes Waschweib, das ein "Wäääähääää" knört.

    Hört sich das immer so an, wenn die Geier versuchen zu sprechen?

    Wir haben nämlich ein relativ unmusikalisches Exemplar - wir haben versucht ihm die Pfeif-Melodie von KillBill beizubringen - die verhunzt er total - man kann gerade noch erkennen, dass er diese Melodie meint.... :mukke:

    Wie war das bei euch so?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cheyenne0403, 31. August 2007
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Meine sind total unterschiedlich. Während Rico der begabtere "Redner" ist ("Oliver" find ich schon schwer, sagt er klar und deutlich, auch noch nach 10 Jahren bei mir ruft er gelegentlich seinen verstorbenen Vorbesitzer) und gern Sirenen oder Bohrgeräusche imitiert, kann Lora wesentlich besser Melodien pfeifen, sie spricht eher undeutlich, sagt z. B. zu Rico "Eco" ;) Dafür ruft sie auf breit-schwäbisch "ja, komm mol heeeeer!" :D

    Allerdings hab ich nie versucht, irgendwas an sie hinzubringen, das kam alles mit der Zeit von alleine. Würden sie gar nix in Menschensprache sagen, wärs auch ok.

    Lora kann auch richtig dreckig lachen ;-)
    Und Rico sagt meist, wenn er seinen Lieblingsleckerbissen, getrockene Ananaswürfel, in meiner Hand entdeckt, "mmmmhhhhhh.... schmeckt gut-gut!"
     
  4. #3 Susannchen, 31. August 2007
    Susannchen

    Susannchen Fettnapftreter

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    5400 Baden
    Der Vorbesitzer hat wohl der Ama immer dasselbe vorgeplappert. - Habe es dann noch selbst erlebt: "Sag: Jörg"
    Mann, war das widerlich. - Die Ama kann wie ein kleines Baby lachen. Wenn Leute da sind, die Lachen, dann muss Ama lauter und besser sein.
    Eine Opernsängerin ist auch an ihr verloren gegangen. - Das macht sie aber nur, wenn sie Lust drauf hat. Aber wenn, eine echt klasse Stimme.

    Folgendes wurde ihr vermutlich jahrelange vorgeplappert: Jörg sowie Jörg muess cho. Die Kleine hat noch nen dritten Satz auf Lager, den ich ganz ganz selten höre. Und leider nicht verstehe.... Wie eine Person, die schimpft.

    Ich werde meiner Ama nichts Vorreden. Wenn, dann soll sie's aus freien Stücken machen. (Aber ne musikalische Ader hat sie...). Auch das Pfeifen, das ist ihr überlassen.
     
Thema:

Sprechversuch?