theam Rocket

Diskutiere theam Rocket im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; hallo erstmal nach langer Zeit :+party: ich wollte mal verkünden das ich heute mir ein päarchen geholt habe ich habe ein rosenköpfchen...

  1. #1 katharina--maus, 23. August 2005
    katharina--maus

    katharina--maus Guest

    hallo erstmal nach langer Zeit :+party:
    ich wollte mal verkünden das ich heute mir ein päarchen geholt habe ich habe ein rosenköpfchen

    jessy : ist grün und hat einen orangenen kopf
    james : ist gelb und hat einen knall Roten kopf
    die zei sind sind total süß sie müssen sich noch an einander gewöhnen aber sie quietschn schon rum

    mfg katharina



    i miss you Ricky
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silke_Julia, 23. August 2005
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi Katharina,

    wenn Du Bilder von den Süssen hast, immer her damit :D

    Wünsche Dir viel Spaß mit den Federbällchen.

    LG von Silke
     
  4. #3 katharina--maus, 23. August 2005
    katharina--maus

    katharina--maus Guest

    leider noch nicht ich muss auch noch mein zimmer nach ihenen einrichten
    habe sie ja erst seit heute muss den spielplatz fertig machen und den spiel kasten aufhängen sie sind leider noch sehr scheu wenn ich an den käfig gehe haut jessy immer sofort ab und quietscht wie abgestochen aber das geht hoffendlich auch vorbei

    mfg katharina



    I Miss You Ricky
     
  5. #4 Silke_Julia, 23. August 2005
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi Katharina,

    ja, die Süssen werden sich schon noch an Dich gewöhnen. Weisst es ist alles neu für die Beiden. Am Anfang kannst Du langsam an den Käfig gehen, sodass sie sich langsam an Dich gewöhnen und verstehen, dass DU ihnen nur Gutes magst.

    LG von Silke
     
  6. #5 katharina--maus, 26. August 2005
    katharina--maus

    katharina--maus Guest

    total happy binz

    hallo
    ich habe die zwei heute beim schmusen beobachtet das war total schon das zu sehen leider haben sie immer noch angst vor mir und james federn sind wieder nach gewachen ein bischen ich glaube bei mir gehts den beiden jetzt viel besser als bei ihrem vorigen besitzer ich bin froh die beiden zu haben


    mfg katharina





    I Miss You Ricky
     
  7. #6 katharina--maus, 18. September 2005
    katharina--maus

    katharina--maus Guest

    traurige nachricht zu 2 mal

    hallo ihr
    ich habe mal ne frage bin ich so ein schlechter mensch?
    meine jessy ist seit einer woche weg sie hat es geschafft mit kraft den brutkasten weg zu stoßen und ist das durch das gekippte fenster raus ich könnte heulen
    :~ :nene: aber das komischte ist das mein männschen da geblieben ist er ist noch nicht mal aus dem käfig geflogen oder hat es versucht zu türmen
    ich habe die ganue nacht lang nach ihr gesucht.
    aber das komischste kommt noch !!!!
    james scheint es nicht zu stören den er quietscht jetzt noch viel fröhlich als zuvor rum er kommt auf meine handy und traut sich alleine aus dem käfig das hat er vorher nicht gemacht
    könnt ihm mir sagen was ich machen soll? er ist schon zimlich alt
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Annie87

    Annie87 Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08294 Lößnitz
    Nein du bist bestimmt kein schlechter Mensch hast halt nur ziemlich viel Pech, du Arme tust mir echt leid
    Hast du mal dein Männchen ans offene Fenster gestellt ( aber bitte Käfig ganz sehr zu machen ) , so das man ihn draußen hört! Vielleicht hast du ja das Glück und sie kommt zurück !!! Also ich drück dir echt die Daumen, am besten das du vielleicht für die Zukunft an deine Fenster so ein Fliegengitter machst, das is einfach anzubringen und auch nich teuer! Also nur für den Notfall wenn wieder einer entwischen sollte! aber das is nich dafür gedacht das die Agas da frei fliegen können wenn das fenster auf is, weil das fliegengitter is auch schnell durch aber erstmal hält es ja!
    Ich denk mal das er jetzt zu dir kommt weil sei Weibel weg ist und er dich als Partnerersatz nimmt ( ihm bleibt ja nichts anderes übrig ), ich denke schon das du versuchen solltest wenn sein Mädchen nicht wieder kommt ihm einen gleichwertigen Partner zu suchen!
    Wünsch dir viel Glück :trost:
    Anja
     
  10. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Katharina,

    oh man, das tut mir schrecklich leid für die kleine Jessy und auch für Dich. :traurig:
    Hast Du Dich denn überall umgehört, ob vielleicht ein Aga zugeflogen oder gefunden ist (Tierheim, TA, Zeitung)? Jetzt, nach über einer Woche sind die Chancen wohl eher gering, daß Du ihn so einfach wieder findest. :traurig:

    Für James solltest Du aber bald wieder eine Partnerin dazu holen, denn Du merkst ja durch seine jetzige Anhänglichkeit zu Dir selbst, daß er Zuneigung braucht. So schön es für Dich jetzt vielleicht auch sein mag, aber das kannst Du allein niemals bei einem Vogel ersetzen. Du sprichst nicht seine Sprache, kannst ihn nicht so kraulen und füttern, wie sie es untereinander tun und Du wirst auch unmöglich dazu in der Lage sein, 24 Stunden am Tag bei ihm zu sein. Das brauchen die Agas aber, ansonsten sind sie unglücklich (was bis zu schweren Verhaltens- und Gesundheitsstörungen gehen kann) und nicht artgerecht untergebracht.

    Bitte höre Dich noch einmal gut um und ansonsten handle bald.....für den kleinen James!
     
Thema:

theam Rocket