Überasschungsei

Diskutiere Überasschungsei im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute Als ich heute von einer einwöchigen Reise zurückkam hat mich meine Florianne gleich mit einem Ei überrascht. Da sie schon mal letzes...

  1. Tika

    Tika Guest

    Hallo Leute
    Als ich heute von einer einwöchigen Reise zurückkam hat mich meine Florianne gleich mit einem Ei überrascht. Da sie schon mal letzes Jahr ein Ei gelegt hat ist das eigentlich keine große Überraschung mehr für mich .Ich werde wohl erst mal wieder die Transportbox umfunktionieren und dann das Ei anstechen weil wir ja kein Nachwuchs wünschen .Ich hoffe nur das sie es zuläßt und der Fred natürlich auch .Woran erkennt man eigentlich unbefruchtete Eier ? Ich hoffe das alles wie beim letzen mal gutgeht .
    Bis Bald Tika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Tika,

    halte das Ei gegen Licht (Lampe oder Glühbirne),
    wenn es dann total durchsichtig ist- erwartest Du (besser die Vögel)
    keinen Nachwuchs.
     
  4. Tika

    Tika Guest

    Danke

    Hi Piwi
    Vielen Dank erst mal hab viele schlaue Bücher aber sowas steht da natürlich nicht drin .Mein Mann sagte allerdings man könnte es nicht gleich sehen ob es befruchtet ist .Stimmt das ?
    Viele Grüsse Tika
     
  5. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hi Tika,

    stimmt, soweit ich weiß.
    Ist ja auch logisch, denn es muß sich ja erst mal etwas entwickeln :D

    Ich hatte bisher immer leider nur „Blindgänger“
    Eine Freundin hatte Nachwuchs und da konnte man das gegen Licht
    wunderbar sehen, allerdings waren die Eier schon einige Tage alt.
     
  6. #5 Tika, 28. August 2001
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. August 2001
    Tika

    Tika Guest

    Zweites Ei

    Hallo
    JEtzt haben wir ein zweites EI bzw eins denn das erste hATTE ICH ANGESTOCHEN UND DANN HABEN SIE ES KAPUTTGEMACHT : DAs zweite Ei brauch ich nicht mehr anzustechen denn sie haben es auch kaputtgemacht .WAS solll ich eurer Meinung nach tun drin lassen oder wegnehmen ist schwierig ich weiß .Bin hin und her gerissen .
    Liebe Grüsse Tika
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Tika,

    versuche doch mal sie zu täuschen,
    es gibt künstliche Eier ( in Zoohandlungen und bei Rico`s und der Futterkiste)

    Du nimmst bei einem neuen Gelege die Eier nach und nach heraus und "eretzt" sie durch die falschen.

    ABER: ne ganrantie, daß sie aufhört zu legen ist das nicht,
    meine Nymphe legt trotzdem weiter, allerdings nicht mehr so
    oft und so viele.
     
  9. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Nachtrag:

    Die nun noch vorhandenen Eier würde ich nun heraus nehmen .
     
Thema:

Überasschungsei