Umerzogen

Diskutiere Umerzogen im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, meine beiden Racker haben es wirklich geschafft. Eigentlich wollte ich sie überlisten, mehr Obst zu fressen, und nun bin ich erzogen...

  1. WuschElke

    WuschElke Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rimpar bei Würzburg
    Hallo,

    meine beiden Racker haben es wirklich geschafft. Eigentlich wollte ich sie überlisten, mehr Obst zu fressen, und nun bin ich erzogen worden ;)

    Bisher gab es zwar täglich Grünzeug oder Obst, aber zu wechselnden Tageszeiten, wann gerade etwas greifbar war.
    Im Urlaub habe ich ihnen dann vor dem Frühstück immer zwei Obstschüsselchen gemacht, mit Kiwi (ohne Kiwi geht bei uns nix) und verschiedenen anderen Obst- und Gemüsesorten. Da die zwei Kiwi über alles lieben, haben sie das gerne angenommen und dabei auch von den anderen Dingen gekostet. Und während wir frühstückten, konnte ich die Kleinen genau beobachten.

    Doch als ich letzten Di zur Arbeit ging, hatte ich verschlafen und vergaß die Obsschüsselchen. Als ich abends heimkam, begrüßte mich Hägar und turnte immer durch die Ringe, in denen sonst die Obstschüsselchen hingen. Und als ich nicht reagierte, legte er los: "KIIIWWWIIIII HEEEEEEEERR". Oh man. Natürlich bekamen sie schnell das Obst nachgereicht. Seitdem hat sich ihr Tagesablauf geändert - und meiner auch. Sie düsen nicht mehr gleich nach dem Räckeln früh zum Körnernapf, sondern warten geduldig auf die Obstnäpfchen. Und wehe, ich setze mich an den Tisch und es sind noch keine Schüsselchen serviert worden. Da wird der kleine Terrorist wieder aktiv. Erst turnt er an den Ringen rum, dan Tschilpst er - ok, und weiter kommt er nicht, weil ich dann schon renne. Ihr kennt ja den Sperlingspapageienterrorschrei "Ich will!!Sofort!!"

    Man, da hab ich mir was eingebrockt
    :s

    Na ja, hauptsache, sie ernähren sich jetzt gesünder, und 10 Minuten früher aufstehen soll ja auch für den Menschen gesund sein :D

    Tschüß
    Elke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hallo Elke,

    dann wissen wir ja jetzt nicht nur bei Silke, wer die Hosen bei Euch an hat, gell?:D :D :D

    Aber wie Du schon selbst sagst: sei froh, dass sie überhaupt so gerne Obst essen.....

    Liebe Grüße
     
  4. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Tja, ich glaube, bei allen Sperli-Besitzern haben die kleinen Racker die Hosen an :D.
    Fetz weiß auch ganz genau, wie er mich dazu bringt, ihm das zu geben was er will. Er hat zusätzlich zu diesem "Ich will sofort!"-Ruf auch noch gelernt, auf meinem Finger sitzend in die Richtung zu ziehen (indem er sich in die Richtung lehnt), in der das gewünschte Objekt liegt. Und ich bin natürlich brav, geh dort hin und erfüll ihm seinen Wunsch :~ ;)
     
  5. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Ja ja, die lieben Sperlinge klein und frecht aber auch soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo lieb.
    Gell:D
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Umerzogen