Und noch ein Welli dazu....

Diskutiere Und noch ein Welli dazu.... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich möchte euch mitteilen, dass ich zu meinen beiden Hähnen Henry und Harry nun noch ein Wellibaby dazugeholt habe. Gizmo lebt erstmal alleine,...

  1. Janina

    Janina Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte euch mitteilen, dass ich zu meinen beiden Hähnen Henry und Harry nun noch ein Wellibaby dazugeholt habe. Gizmo lebt erstmal alleine, bis er zutraulich ist und dann ziehen Henry und Harry hinterher.
    Ich möchte meinen "Welli-Bestand" nämlich auf vier Wellis nach und nach aufstocken.
    Der kleine Gizmo ist erst ca. 7Wochen alt und lebt seit vorgestern bei uns. (Ob es ein Männchen oder ein Weibchen ist, ist noch nicht zu erkennen.)
    Heute hat er das erste Mal laut gepiept. Kommt sogar schon auf die Hand im Käfig, ohne umherzuflattern. Er liebt es am Kopf gekrault zu werden. Also Berührungsängste hat er nicht.
    Zum Glück frisst er mittlerweile. Das war am ersten Tag nicht so.
    Hat mir richtig wehgetan, den kleinen Kerl so leiden zu sehen. Er saß immer nur auf einer Stelle und hat sich nicht bewegt.
    Aber ich hoffe, dass sich der kleine Kerl gut einleben wird und sich später auch mit Henry und Harry anfreunden wird.
    Bin schon gespannt, was meine beiden Älteren dazu sagen/piepen....
    Fotos folgen irgendwann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Der Jungbrunnen

    wird mit den Tagen die älteren aufmischen. Dann werden die einige Zeit nicht darüber begeistert sein, wenn sie schon um einiges älter sind.
     
  4. Janina

    Janina Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Das kann gut sein, aber das glaube ich noch nicht. Die beiden älteren sind noch so quirlig und verspielt... :)
    Wird sich aber zeigen. Noch kommen sie ja nicht dazu.
    Der kleine ist noch sehr zurückhaltend. Ich hoffe, dass er sich gut einlebt!
     
  5. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Das Problem hatte ich mit Mirko. Er ist der jüngste im Bunde.
    Als ich ihn damals bekam, war er noch ein ganz junger Spund und konnte sich
    den anderen gegenüber noch nicht behaupten :(
    Er wurde ziemlich "untergebuttert". Nach ca. 3-4 Monaten konnte er schon
    recht gut Widerstand leisten und die Situation hat sich von alleine beruhigt :prima:
     
  6. Gill

    Gill Guest

    Hallo Janina!

    Gratuliere dir erstmal zu deinem Neuzugang! :prima:
    Der Kleine wird sich bestimmt bald einleben. Dauert halt n paar Tage.
    Bin auch schon ganz gespannt was die 2 "Alten " zu dem/ der Kleinen sagen. :p
     
  7. Janina

    Janina Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Heute ist der kleine Gizmo irgendwie vollkommen durchgedreht. Er springt wie wild durch den Käfig, schmeißt die Äpfel und Möhrchen durch die Gegend und versucht herauszukommen. Ist das normal? :?
    Ich kenne das von meinem ersten Welli, aber der war nicht so extrem.
    Konnte Gizmo gerade etwas beruhigen. Habe mir ihm im Käfig gespielt. Jetzt ist er wieder friedlich.
    Meine Güte... Theoretisch hört sich das Eingewöhnen eines Wellis relativ leichter an, aber wenn es wirklich soweit ist, dann hat man schon manchmal Angst, dass es dem Kleinen schlecht geht. :?
    Jetzt piept er zu der Musik. :)
     
  8. Janina

    Janina Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt auch Fotos im Unterforum von dem Kleinen reingestellt....
     
  9. #8 elfandHERzippo, 4. April 2005
    elfandHERzippo

    elfandHERzippo Blindgängerin

    Dabei seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo Janina!

    Wahrscheinlich war ihm der Käfig zu klein. Oder ihm könnte auch einfach schrecklich langweilig gewesen sein so ganz alleine.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Janina

    Janina Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Also der Käfig ist relativ groß. (Kann ja nie zu groß sein.) Ich denke, es wird eher Langeweile gewesen sein, da ich zeitweise nicht zu Hause bin. Aber bald kommen ja die anderen beiden dazu und dann noch ein junger Welli.
    In einer Woche wird sich Gizmo bestimmt schon anders verhalten. Der gesamte Tagesablauf hat sich ja auch für ihn geändert....
     
  12. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    er hört bestimmt die anderen ;) daher das unrühig sein.
     
Thema:

Und noch ein Welli dazu....

Die Seite wird geladen...

Und noch ein Welli dazu.... - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...