Was hat das zu bedeuten?

Diskutiere Was hat das zu bedeuten? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo ihr lieben, ich warte immernoch auf die ersten eier, ich habe Nistmatrial zur verfügung gestellt und die nster sind schon lange fertig....

  1. #1 Soullady, 2. Mai 2007
    Soullady

    Soullady Guest

    Hallo ihr lieben,

    ich warte immernoch auf die ersten eier, ich habe Nistmatrial zur verfügung gestellt und die nster sind schon lange fertig. Es sind immernoch keineanzeichen von einer paarung in sicht, 2 von meinen pärchen schlafen sogar getrennt und kuscheln nicht mal.

    Jetzt habe ich gesehen das sih ein paar meiner weibchen die federchen an der brust rauszupfen wollen, aber ohne erfolg, kurzerhand habe ich mich entschieden meine alte daunendecke zu massakrieren und habe jedem Pärchen ein paar federn rein (was für eine schweinerei) . Ich dachte jetzt müsste sich ja bald was tun, aber ich musste erschrocken feststellen das meine HÄHNE die federn ins nest bringen und das ganz fleißig. Ich dacht immer das die weibchen die nester bauen?

    Kann mir jemand vielleicht sagen was das zu bedeuten hat bzw. was das heißen soll????????

    Danke schonmal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fleckchen, 2. Mai 2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Das, was man unter Zuchtvorbereitung versteht, kann schon mal 4 Wochen daueren!
    Wenn bei euch Frauen auch immer alles so schnell gehen würde (träum):+party:
    erich
     
  4. #3 Auerhuhn, 2. Mai 2007
    Auerhuhn

    Auerhuhn Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhl.- Pflz
    Es sind wirklich die Hennen, die Nester bauen. Bist Du sicher, dass Deine "Hähne" auch wirklich Hähne sind?

    Oooh, eine Runde Bedauern für unseren Erich!:+streiche :D
     
  5. #4 Das Schaf, 2. Mai 2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    Mepp falsche antwort. meine fife Hähne bringe den weibern fast immer Feder wolle watte oder ähnliches ins nest verbauen das aber nicht legen das einfach nur dort ab. Warscheinlich um die weiber anzuregen oder ähnliches
     
  6. #5 Fleckchen, 2. Mai 2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Der Hahn präsentiert schon mal das Nistmaterial umd die Hennen anzuregen. Andere Möglichkeit wäre, es sind auch Hennen und keine Hähne, was dann vielleicht auch die fehlenden Eier erklärt.

    @Erich: So so Schatz ich bin dir also zu langsam, habe ich manchmal aber nicht das Gefühl :~
    LG Iris
     
  7. #6 gfiftytwo, 2. Mai 2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    Bei mir hat ein Hahn ein komplettes Nest gebaut.So richtig mit Drehungen um Nistmulde auszuformen.Und ja,es ist wirklich ein Hahn,singt wie ein Hahn,hat einen Zapfen 8o (*neidisch werd :D* ) und tritt auch die Henne wie es ein Hahn macht.Das Nest ist seit Wochen fertig,nur die Henne bequemt sich nicht es mal zu benutzen.

    Ja,wenn sich Männer schon mal die Arbeit machen um Frauen das Leben zu erleichtern....(sind aber auch nie zufrieden)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 gfiftytwo, 2. Mai 2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    Ach fällt mir noch ein,sorry für die "Vermenschlichung"

    sollte etwas den rauhen Ton im Forum auflockern.Auf jeden Fall ist das ein interessantes Verhalten,das ich weiter beobachten werde.
     
  10. #8 Soullady, 2. Mai 2007
    Soullady

    Soullady Guest

    na dann bin ich ja mal froh das es nicht nur meine hähne machen, und ja ich bin mir sicher das es hähne sind, ausser meine hennen können neuerdings auch lauthals trällern und haben auch so einen zapfen wie die männchen :D

    also scheint es zu passen.

    Aber bei meinem Gloster bin ich mir bnicht mehr so sicher ob es ein Hahn ist denn der hat noch nie geträllert seit dem ich ihn habe und das ist jetzt schon ein halbes jahr. Können die überhaupt trällern oder sowas ähnliches? oder piepsen die blos zwischendrin mal, so wie es emienr macht.
     
Thema:

Was hat das zu bedeuten?

Die Seite wird geladen...

Was hat das zu bedeuten? - Ähnliche Themen

  1. Bedeutung folgende Bezeichnung:'Blaukehlhüttensänger 1.0-0.1 Nachzucht 2015'

    Bedeutung folgende Bezeichnung:'Blaukehlhüttensänger 1.0-0.1 Nachzucht 2015': Hallo Profis! Bitte um Info was diese Bezeichnung bedeutet: 'Blaukehlhüttensänger 1.0-0.1 Nachzucht 2015 abzugeben' Entschuldigt mich wenn...
  2. Weiße Feder - Bedeutung

    Weiße Feder - Bedeutung: Während einer Wanderung in Schottland fand ich diese weiße Feder. „Die weiße Feder wird in England als Symbol von Feigheit überreicht“. Ursprung...
  3. Was hat das zu bedeuten? Kanarienhenne knabbert zwischen ihren Krallen bzw Zehen

    Was hat das zu bedeuten? Kanarienhenne knabbert zwischen ihren Krallen bzw Zehen: Hallo, weiß jemand was dies bedeutet :?. Meine Kanarienhenne knabbert bzw pickt sich zwischen den Krallen bzw Zehen andauernd :? Die Krallen...
  4. Was bedeuten die Abkürzungen.

    Was bedeuten die Abkürzungen.: Hallo. Ich habe mal eine frage, was bedeutet denn bei den Halsbandsittichen die ganzen abkürzungen??? Wie z.Bsp: GKGS, GS usw. Danke schonmal.
  5. Was hat das zu bedeuten!

    Was hat das zu bedeuten!: Eine Frage an euch.Ich habe bei meinen Amazonen bemerkt,daß sie mit den Flügeln zucken!Immer wenn ich mit ihnen abgebe - ob reden oder...