was ist das??

Diskutiere was ist das?? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo wie schon berichtet haben wir 2 amas venezuela (maya) ein halbes jahr alt und blaustirn (jacko) ein jahr alt heute mittag ist mir etwas...

  1. #1 Thorsten&Jasmin, 7. April 2004
    Thorsten&Jasmin

    Thorsten&Jasmin Guest

    Hallo
    wie schon berichtet haben wir 2 amas venezuela (maya) ein halbes jahr alt und blaustirn (jacko) ein jahr alt

    heute mittag ist mir etwas aufgefallen mit dem ich irgendwie nix richtiges anzufangen weiss das sah so aus: jacko und maya zuckten beide mit den flügeln, glucksten sich an, schmusten, tänzelten hin und her knabberten gegenseitig an ihren füssjen und das bestimmt ne stunde lang. es sah keinesfalls aggressiv aus!! sind das so ne art frühlingsgefühle, ham se sich nur lieb, fangen sie an zu flirten ( wär wohl noch bissl früh oder? )
    zum anderen ist jacko heute sehr gelehrig reagiert auf jedes wort oder pfeifen hat innerhalb von 10 minuten 2 wörter und ein lied gelernt. das kenn ich von ihm garnicht :s
    ist schon sehr merkwürdig für einen der sich net so sehr gut auskennt. am schönen wetter kanns heute ja nicht liegen:k

    grüsschen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    hallo Thorsten und Jasmin,

    eure beiden haben ziemlich eindeutig Frühlingsgefühle und balzen "auf Teufel komm raus"
    Es scheint wohl im Moment verkehrte Welt zu sein- meine knapp 2jährige Gelbwangenamazone läßt sich auch schon begatten und eure sind eigentlich auch noch zu jung, aber.....
    Macht euch also keine Sorgen und freut euch, dass sie sich so toll verstehen. Es gibt fast nichts schöneres als so einem Pärchen zuzusehen. (eigene Erfahrung)

    Wie lange habt ihr die zwei schon? Ist das angegebene Alter sicher?

    Liebe Grüße
     
  4. Bea

    Bea Guest

    Hallo,

    da scheint wirklich der Frühling bei euch eingezogen zu sein;)

    Unsere Blaustirnamas balzen sich nun auch gegenseitig an.....da sie aber noch nicht in einer gemeinsamen Voliere leben, wird unser Rico richtig *narrisch* wenn Cora auf ihrer Stange sitzt und vor sich hingluckst.

    Auch unsere Mohrenkopfpapas balzen was das Zeug hält, es ist niedlich anzusehen, wie Joschi dann Püppchen Fuß festhält....sieht fast so aus, als würden die Beiden *händchen halten* ;)

    Erfreut euch an diesem Anblick und das sie sich so gut verstehen, denn Amas die sich *nicht riechen können* verhalten sich nicht so.

    Und wie heißt es so schön *früh übt sich* :D
     
  5. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Unser 1-jähriger Blaustirn-Hahn hat wohl auch schon Frühlingsgefühle. Er macht genau diese Anstalten auch vor Rocky. Und er rollt dabei noch die Augen und stellt die Kopffedern, dat sieht zum schiessen aus :D

    Und sie hängen auch manchmal 2o Minuten zusammen, knutschen, knappen sich, knabbern sich gegenseitig in die Füsse usw. usw. :D
     
  6. Mausbär

    Mausbär Guest

    Hallo,
    ich denke auch daß bei den zweien einfach die Frühlingsgefühle ausgebrochen sind. Bei unseren zweien ist es seit ca. 1 Woche auch schon wieder soweit. Da wird gebalzt, liebkost, gefüttert und natürlich auch gepoppt. Schau mer mal was dabei rauskommt.
    Grüßle
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Doris

    Doris Guest

    Hallo!

    Meine Bande ist auch am Balzen. Was ihr aber immer mit dem Stichwort "frühreif" habt.... :s Es steht nirgendwo geschrieben, dass eine Ama erst 3 oder 5 Jahre alt sein muss, bevor sie dieses Verhalten zeigt. ;) Balzverhalten ist etwas, was sich von Jahr zu Jahr intensiviert. Da macht es nicht mit 5 Jahren "klick" und der Vogel fängt an zu balzen, sondern es entwickelt sich über die Jahre hinweg und wird immer intensiver.

    Aktuelles Beispiel aus meiner Truppe: Die beiden Jungvenezuelas. Jahrgang 2003, füttern sich, zeigen die gleichen Balzelemente wie das "alte" Venezuela-Paar, aber noch wesentlich abgeschwächt. Noch nicht so gut aufeinander abgestimmt (Partnerfüttern ist noch ein Abenteuer mit vielen Fehltritten *gg*), noch keine so große Dominanz und Abgrenzung gegenüber den anderen Paaren, noch keine so enge Bindung wie beim "alten Paar". Aber man übt. Da hätten wir die zwei:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mfg,
    Doris
     
  9. Bea

    Bea Guest

    Hallo Doris,

    die Bilder deiner *Schmuser* sind aber herzallerliebst....*dahinschmelz*
     
Thema:

was ist das??