was ist nur mit meim welli los? :(

Diskutiere was ist nur mit meim welli los? :( im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo erstmal, ich habe folgendes problem... Ich habe eine hänne seit ca eim halben jahr die sich auch gut eingelebt hat zwar noch nicht...

  1. gokel2001

    gokel2001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo erstmal,
    ich habe folgendes problem...

    Ich habe eine hänne seit ca eim halben jahr die sich auch gut eingelebt hat zwar noch nicht handzarm aber ein aktiver Vogel der auch gerne mal mist baut ;)

    so nun habe ich vor ca 1 monat ein hahn dazugekauft laut händler ca 6-8 wochen alt(beim kauf)

    er sitzt seit dem nur im käfig sabbelt nicht viel und will auch nicht wirglich was von der hänne wissen.... aber sie zanken auch nicht das problem ist nur er will nicht fliegen die hänne animiert in immer dazu das er auch raus kommt aber er hengt dann allenfalls an der innenseite des käfigs auch im käfig selber flattert er nicht zur andern stange o.ä

    wenn er sich mal bewegt dann klettert er... fressen tut er normal... einmal vor ca 1er woche ist er selber rausgekommen und losgeflogen allerdings nur n meter, abgestürzt und dann den rest des abends auf n boden rumgedackelt er ist auch nicht mehr rein geflogen muste ihn per hand abends wieder in den käfig tun...

    er ist wie n vogel dem man baldrian gegeben hat sitzt nur da und wartet bis er wieder hunger hat^^ mach mir langsam echt sorgen um ihn.... ich hatte früher schonal 8 sittige und keiner war so flugfauel und zurückgezogen wie dieser...

    kann er ernsthaft krank sein ... da er ja anscheinend nicht richtig fliegen kann und zwar die nähe von der hänne zulässt aber nicht erwiedert!?

    bitte um hilfe *verzweifelt bin* :?

    danke schonmal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mariama

    Mariama Vogelfreundin

    Dabei seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich würde Dir empfehlen, ihn von einem vogelkundigen Tierarzt untersuchen zu lassen.

    Adressen findest Du hier: http://vogeldoktor.de/

    Bitte lies Dir auch die Kommentare zu den einzelnen Ärzten durch, denn nicht jeder Ta in der Liste ist wirklich zu empfehlen.

    Dass er nicht fliegen kann, ist nicht normal und der Grund dafür sollte unbedingt abgeklärt werden.

    Liebe Grüsse und alles Gute für den Welli.
     
  4. gokel2001

    gokel2001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine antwort weist du denn ca. wie teuer denn zumindest so eine erste untersuchung sein kann weil ich bin noch azubi und hab ne eigene wohnung da sitzt das geld nicht ganz so locker^^ das man sich drauf vorbereiten kann^,^
    liebe grüße
     
  5. gregor443

    gregor443 Banned

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    @gokel2001

    Du solltest zuerst herausfinden, ob dein Vogel überhaupt flugfähig ist. Wie Du es beschreibst, kann es sein, daß er eine Krankheit oder (Sturz)Verletzung hat.

    Einige gute Bilder (scharf und nah) wären hlifreich.

    Mit besten Grüßen

    gregor443
     
  6. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Hi, erste Schritte, wenn dein Vogel krank aussieht, sollten sein:

    Eventuell einzelnd setzen, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren.
    Überprüfe die Atmung- hechelt er, hat er Probleme beim Atmen?
    Kotet er normal, hat er Durchfall oder hat sich der Kot anders verändert? (Hat er etwas bestimmtes oder neues zu fressen bekommen? Obst, gemüse, Gräser)
    Frisst er normal oder sehr viel oder gar nichts?
    Hat sich sein Verhalten verändert?



    Kleiner Tipp: Jeden Monat 5-10 Euro bei Seite legen, ist nicht viel pro Monat aber effektiv, wenn ein Vogel mal zum TA muss ;)
    Die Tierarztkosten variieren je nach dem, ob Untersuchungen mit Geräten oder im Labor gemacht werden müssen oder ob du Medikamente kaufen musst.


    Es gibt tatsächlich Wellensittiche, die nicht gerne fliegen, dass kann zwei Gründe haben:
    1. Sie fliegen einfach nicht gern (selten)

    2. Übergewicht (häufiger):
    Der Wellensittich ist stark übergewichtig und hat nicht viel Übung beim Fliegen. Wenn er fliegt, stürzt er ab, was nicht nur gesundheitliche Folgen haben kann, sondern den Vogel auch deprimiert und ihm die Freude am Fliegen nimmt. Mehr Bewegung auf kurzen Distanzen (mehr Äste oder Spielplätze im Freiflugzimmer) können das Übergewicht reduzieren und die Muskeln stärken.

    Das kann bei deinem Durchaus der Fall sein. Hast du ihn aus einer großen Voliere oder aus einem kleinen Käfig geholt? Wenn er nie die Möglichkeit gehabt hat, richtig fliegen zu lernen und sich zu bewegen, sehe ich das Problem hier.

    Übrigens: Übergewicht kannst du daran erkennen, dass das Brustbeim beim Wellensittich nicht mehr tastbar ist. fahr ihm über die Brust/den Bauch. Spürt du den Knochen nicht, ist der Vogel übergewichtig.

    Von dem, wie du die Sache schilderst kann das durchaus der Fall sein und ich halte es für das wahrscheinlichste, was nicht heisst, dass dir ein Besuch beim TA erspart bleibt. Wenn dir dein Bauchgefühl sagt, dass etwa snicht stimmt geh zum TA. Ist es einfach nur Faulheit oder ist der Vogel nicht motiviert genug, zu fliegen, wird der TA nichts auffälliges außer das Übergewicht feststellen. Das geht schnell, tut nicht weh und du kommst finanziell sehr billig davon.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Mariama

    Mariama Vogelfreundin

    Dabei seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Bei einem drei Monate alten Vogel kann ich mir Übergewicht als Ursache völliger Flugunfähigkeit nicht wirklich vorstellen.

    Liebe Grüsse
     
  9. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz

    Als ich meinen Coco mit etwa 12 Wochen bekommen habe, war er übergewichtig und ist noch niemals vorher im Leben geflogen- er war mit seinen Geschwistern und anderen Vögeln (Wellis) vom Züchter zusammen in einem etwa 50x30x30 cm großen Käfig (circa 10 Tiere).
     
Thema:

was ist nur mit meim welli los? :(

Die Seite wird geladen...

was ist nur mit meim welli los? :( - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...