Was sind das?

Diskutiere Was sind das? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, heute saßen leider weiter entfernt ein ganzer Schwarm Vögel in einer Birke. Erst dachte ich an Stare, da vor 2 Jahren um diese Zeit alle...

  1. myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    Hallo,
    heute saßen leider weiter entfernt ein ganzer Schwarm Vögel in einer Birke.
    Erst dachte ich an Stare, da vor 2 Jahren um diese Zeit alle Bäume hier um meinen Garten rum, voll damit waren.
    Beim Betrachten der doch leider schlechten Bilder fing ich an zu zweifeln

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Nee, hast schon richtig vermutet,
    es sind STARE. :zustimm:
    Gruß Hoki
     
  4. myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    Aber so hell?
     
  5. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Am Kopf ?
    sind wohl Jungvögel.;)
    Gruß Hoki
     
  6. myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    So viele auf einem Haufen hab ich noch nie gesehen. Vor zwei Jahren waren es viel mehr Stare aber alle dunkel und laut waren sie auch. Diese waren sehr ruhig, deswegen zweifelte ich auch an Stare.

    Danke schön fürs bestimmen :D
     
  7. #6 Kanadagans, 28. August 2009
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hallo!

    Das helle kommt von der Perlung des neuen Kleingefieders. Die stecken mitten in der Mauser und sehen daher zur Zeit eher zusammengeflickt und ungewohnt gefärbt aus ;)!

    Grüße, Andreas
     
  8. myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    Hi,
    zusammengeflickt, das ist der richtige Ausdruck :D
     
  9. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen..sind jungstare von diesem jahr sie sammeln sich nun zu großen schwärmen..ist erstaunlich wie die sich farblich verändern:)
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kanadagans, 29. August 2009
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    War ein gutes Starenjahr... Fünf Häuser weiter hat ein Starenpaar unter dem Giebel gebrütet, und die haben dies Jahr drei Bruten aufgezogen, Anfang Juli flog die letzte aus =)...

    Grüße, Andreas
     
  12. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    das sind doch noch keine massen :D
    hier bei uns im dorf steht eine lange reihe pappeln und wenn es dann heist jetzt geht es in richtung süden sind diese voll von staren, es sind abertausende. es ist schon ein schönes schauspiel jeden abend zu beobachten wie sie sich sammeln und es jeden tag mehr werden und dann sind sie auf einmal auf und davon.
     
Thema:

Was sind das?