was soll ich bloß tun :(

Diskutiere was soll ich bloß tun :( im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; ich habe vor einiger zeit ein dohlebaby gerettet. ja wirklich gerettet und nicht einfahc aus der natur geklaut... jetzt ist mein kleiner schnubbi...

  1. #1 schnubbi85, 17.07.2007
    schnubbi85

    schnubbi85 Guest

    ich habe vor einiger zeit ein dohlebaby gerettet. ja wirklich gerettet und nicht einfahc aus der natur geklaut...
    jetzt ist mein kleiner schnubbi aber super zahm geworden. ich kann dem auch garnicht widerstehen wenn der mich so ankräht :( er ist total geprägt schon und rennt mir andauernd hinterher. ich finds ja nicht schlimm. hab mich schon so an das kerlchen gewöhnt.
    aber artgerecht ist das ja auch nicht... ich will ihn nicht einfahc hier aussetzen oder auswildern da sein federkleid noch wirklich zu wünschen ürbig lässt. waren schon zweimal beim tierarzt und dort wurde er gegen federlinge behandelt. laaaaaaangsam wachsen neue federn nach. (er verlor richtig lange flugfeder mit schaft und blut dran... richtig aus dem fleisch raus :()
    naja und nun ist er super zahm und ich würd ihn am liebsten behalten...
    hab so sorge dass ihn die katzen fressen. oder sich nachbarn beschweren oder ihn umbringen... wir hatten nämlich mal ne krähe aufgepäppelt die dann zum glück auch freiwillig wegflog... nur leider weiß ich nicht ob sie wem zum opfer viel oder ob sie überlebt hat...

    ich hab einfahc sorge dass schnubbi das nicht überlebt so und ich würd bestimmt um ihn weinen :(
    hat er vielleicht ne chance in nem vogelpark? oder nehmen die keine dohlen?? bekannte haben auch ne dohle aufgezogen, die wohnt seit über 20 jahren in der voliere weil sie nicht mehr ausgewildert werden konnte...

    ich weiß dass ich was falsch gemacht habe und dem kleinen viel zu viel aufmerksamkeit gegeben habe...

    bitte helft mir weiter...
     
  2. #2 Sybille, 17.07.2007
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2001
    Beiträge:
    8.123
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Schnubbi,

    herzlich willkommen hier im Forum!:zwinker:
    Schön, dass es dir gelungen ist, die kleine Dohle aufzuziehen.
    Auswildern können wirst du sie so einfach nicht, da sie ja nun total fehlgeprägt/auf den Menschen geprägt ist. Sie würde in der Freiheit nicht zurecht kommen.
    Eine Auswilderung müsste in kleinen Schritten vollzogen werden, d.h. die Dohle muss lernen, ein Vogel zu sein.
    Hier findest du Auffangstationen. Eventuell ist ja eine, der du deinen Vogel anvertrauen kannst, in deiner Nähe.
    Zumindest kannst du dich dort in Bezug auf die Dohle beraten lassen.
    Und berichte bitte weiter... :zwinker:
     
  3. #3 schnubbi85, 17.07.2007
    schnubbi85

    schnubbi85 Guest

    hey sybille
    ich kann den kleinen nciht wikrlich behalten oder? ich würd ihn auch in der wohnun rumfliegen lassen wie er will :( hab den so lieb, der ist einfach so liebevoll und kommt immer hinterher und kuschelt sien köpfchen an mich :(
    das blöde ist wir bekommen im september ein baby und der kleine schnubbi pickt alles ganz fröhlich an.... am baby darf er natürlich nicht rumpicken :(
    ich finds auch total unfair ihn in der wohnung/garten zu halten aber... hmmm :( bin total traurig wenn ich daran denke dass er wieder weg soll... vielleicht machen dass auch die schwangerschaftshormone... aber ich bin generell so "tierlieb" ich find diere einfach viel toller als menschen weil die irgendwie naja tier sind halt und nicht so abgestumpft und so... ich hab einfach vor tieren mehr respekt als vor menschen... und nun schäm ich mich so dass ich den kleinen vor lauter freude wie toll und süß er doch ist so verhätschelt hab :'(

    ich schau grad mal nach auffangstationen...
    wird der mich vermissen oder vergessen vögel einen irgendwann einfach wieder? fänd ich ja besser irgendwie, sonst geht der noch ein vor kummer oder so....


    lg
     
  4. #4 Vogelklappe, 19.07.2007
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.444
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Hallo schnubbi,

    Liebe íst... sie freizulassen. Gerade Dohlen, die Kolonievögel sind. Man kann sie nicht im Haus halten. Spätestens nach Eintritt der Geschlechtsreife werden sie unerträglich. Vögel brauchen Artgenossen und können in Gesellschaft auch viel leichter vom Menschen entwöhnt werden. Für einzelne Naturentnahmen in der Wohnung bekommt man auch keine Haltegenehmigung. Sie sind als Jungvögel nicht so personenbezogen, wie man das vermuten würde, sondern gewöhnen sich innerhalb von zwei Tagen an jemand anderen, der füttert. Alle, die einen Rabenvogel bei mir abgegeben hatten und nach wenigen Tagen vor der Voliere standen, waren enttäuscht, daß ihr "Liebling" sie überhaupt nicht beachtet hat.

    Du weißt im Grund schon, daß es richtig ist, die Dohle in eine gute Auffangstation zu bringen. Mach' Dir die Mühe und schau' sie Dir an, auch wenn der Weg weit ist. Damit tust Du das beste für das Tier.
     
Thema:

was soll ich bloß tun :(

Die Seite wird geladen...

was soll ich bloß tun :( - Ähnliche Themen

  1. Hilfe weiß nicht was ich machen soll

    Hilfe weiß nicht was ich machen soll: Ich habe mir 2 Halsbandsittche gekauft, ich müsste sie aber am 3.6 schon holen, da wären sie aber erst 4 Wochen alt. Die Besitzerin warum auch...
  2. Was soll ich mit meinem Sonnensittich machen dass er gücklich wird?

    Was soll ich mit meinem Sonnensittich machen dass er gücklich wird?: Hi ich habe einen sonnensittch, sie ist oft nicht glücklich und ich weiss nicht was ich dagegen machen soll. sie hat spielzeug in ihrem käfig und...
  3. Blaugenick-Sperlingspapagei Männchen krank, Henne brütet, was soll ich tun?

    Blaugenick-Sperlingspapagei Männchen krank, Henne brütet, was soll ich tun?: Einen herzlichen Gruß in die Runde! Ich besitze 2 (normalerweise sehr gesunde und agile) Sperlingspapageien. Die Henne ist aktuell seit ca. 10...
  4. Was soll ich tun?

    Was soll ich tun?: Hallöchen zusammen, ich bräuchte mal einen Rat von euch. Es geht um meine beiden Nymphensittiche. Ich habe ein Hahn (Weißkopfschecke, ca. 1 Jahr...
  5. Was soll ich tun?

    Was soll ich tun?: Heute hat sich ein Mann bei mir gemeldet, ihm gehöre angeblich mein zugeflogener Kanari. Er selber verkauft gerade ein Weibchen, seht selber 8(...