Was soll ich machen??

Diskutiere Was soll ich machen?? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Also,da Tweety ja jetzt ein neues Zuhause bei Marie Sue gefunden hat,hab ich ja jetzt noch meine 3 anderen Nymphies. Coko und Lucky (zwei Hähne)...

  1. Sabrina21

    Sabrina21 Guest

    Also,da Tweety ja jetzt ein neues Zuhause bei Marie Sue gefunden hat,hab ich ja jetzt noch meine 3 anderen Nymphies.
    Coko und Lucky (zwei Hähne) sind so aufeinenader fixiert,das sie an Buffy und auch an Tweety kein Interesse haben. Buffy ist höchst wahrscheinlich eine Henne,sie ist grad so 5-6 Monate alt.
    Mein Problem ist das ich jetzt ja noch eine Henne haben wollte,damit halt für beide (Coko und Lucky) eine Henne da ist. Aber was wenn ich jetzt noch eine Henne dazu hole und die beiden zeigen immer noch kein interesse?! Dann sitzen die beiden Mädels da einsam rum und sind traurig.
    Was würdet ihr sagen,soll ich noch eine Henne holen,damit das mit den Geschlechtern ausgeglichen ist,oder sollte ich lieber einen Partner für Buffy holen?:? Ich bin echt ratlos :(
    Danke schon mal für die Hilfe.
    Gruß Sabrina
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Sabrina :0-

    Da ist guter Rat teuer :( .
    Das beste wäre wenn Du einen Züchter finden würdest der Deine Süßen aufnimmt und sie dann selber wählen können. Aber so einen zu finden ist nicht leicht.

    Deine Buffy ist ganz ne Süße Maus :p .
     
  4. Sabrina21

    Sabrina21 Guest

    Ich habe grade eine Züchterin kennengelernt,sie sowohl Hähne und Hennen abzugeben hat. Ich werde die Tage mal hinfahren und es mir da mal anschauen. Wenn da soweit alles okay aussieht,dann werde ich sie mal fragen ob das vielleicht machbar wäre. Aber wie lange dauert sowas? Kann die ja nicht sooo lange abgeben. Und wenn müsste ich Coko und Lucky wohl einzeln dahin geben,weil sonst hängen die beiden da auch nur zusammen und dann würde das ja garnichts bringen.
    Mal sehen was sich da bei der Züchterin ergibt..... Am liebsten würde ich ja einen Vogel in Not nehmen,aber was wenn das wieder schief geht,so wie mit Tweety,weil den hat Coko ja garnicht in Ruh gelassen und das wäre dann ja auch schwachsinnig 0l
    Danke übrigens für die schnelle Antwort
    Gruß Sabrina
     
  5. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    ... das finde ich auch, ich durfte sie heute kraulen:~

    :0- Sabrina: Sind gut angekommen, trotz der Sperrung des Bahnhofs in Hamm, weswegen wir fünf Stunden für die Fahrt gebraucht haben8( 0l Dort ist ein bewaffneter Verrückter aufgekreuzt, weswegen der gesamte Bahnverkehr in die Richtung lahmgelegt war.
    Der Kleine (noch Nahmenlose) hat ein paar Mal richtig süß gepfiffen und auch auf unser Pfeifen geantwortet.

    Wie lange sagtest du, hast Du Buffy jetzt? Vielleicht solltest Du einfach noch ein bisschen warten:? Aber ist schon schwierig. 6 Nymphen willst Du nicht haben, oder? Platz wäre ja...

    Liebe Grüße,
    Marie
     
  6. Sabrina21

    Sabrina21 Guest

    Huhu Marie,
    schön das ihr gut angekommen seit. Und wenn "er" (ohne Name ist ganz schön blöd :p ) schon gepfiffen hat,dann hat ihm die längere fahrt ja auch nicht so viel ausgemacht.
    Buffy hab ich seit knapp nem Monat,glaub ich.
    Naja also ich hätte auch nichts gegen 6 Puschels,da wäre zwar noch mein Mann,aber den könnte ich schon überzeugen. Naja,aber ich werde jetzt wohl erstmal noch ein bisschen warten. Buffy ist zwar kraulbedürftig (sie hält den anderen immer das Köpfchen hin und die hacken dann nach ihr anstatt sie zu kraulen) aber da stell ich mich immer wieder gerne zum kraulen zur Verfügung :D
    Und du Marie berichte mal weiter wie der Kleine sich bei euch einlebt und wie er sich dann mit Lilly versteht.
    Gruß Sabrina
     
  7. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Hallo Sabrina,

    und, wird es mit dieser Züchterin was? Oder wie hast Du Dich inzwischen entschlossen. Ich will nicht drängeln, bin nur neugierig:D
    Adios, Marie:0-
     
  8. Sabrina21

    Sabrina21 Guest

    Hallo Marie :0-
    Ich fahre morgen wahrscheinlich mal da hin. Will mir aber erstmal die Haltungsbedingungen da angucken bevor ich mir da weiter Gedanken drüber mache.
    Wenn es da nicht möglich ist,werde ich wohl nach einer "echten" Henne suchen.
    Aber erstmal abwarten.
    Gruß Sabrina
     
  9. #8 Anton & Co, 3. Oktober 2003
    Anton & Co

    Anton & Co Guest

    und

    gibts schon was Neues???8)
     
  10. Sabrina21

    Sabrina21 Guest

    Hi
    Also ich war jetzt bei dieser "Züchterin",aber da würde ich nie meine Puschels hingeben. Wie es da aussah :k
    Am liebsten hätt ich ja alle mitgenommen,hab es aber geschafft keinen von da mitzunehemen. Obwohl mir die ganzen Nymphen da ja so leid tun. :(
    Ich beschreib mal wies da aussah. Also das war im 4. Stock von nem Haus wo ungefähr 15 Familien drin wohnen. Wir dann in der Wohnung,ab in so ein mini kleines Wohnzimmer. Die Volliere war in etwa so groß wie meine,wenn überhaupt (meine ist 150cm b x100cm t x 200cm h) und in dieser Volliere saßen 34 Nymphen. Der Boden war mit Zeitungspapier ausgelegt und völlig zugesaut und das Wasser war auch total dreckig:k Ich sagte dann so,naja die haben ja bestimmt normalerweise den ganzen Tag Freiflug. Und so so "nee brauchen die ja nich,die haben ja genug Platz in der Volliere= 8(
    Hab dann versucht mit ihr darüber zu reden,aber sie ist der Meinung sie macht alles richtig.
    Wir sind dann schweren Herzens gegangen.
    Außerdem ist mir aufgefallen das fast keiner von den Nymphies einen Ring hatte. Ich denke mal sie hat garkeine Zuchtgenehmigung und wenn doch,dann hat sie die, wie ich finde, zu unrecht. Werde das wohl am Montag erstmal dem Amtstierazt melden. Oder was meint ihr??:?
    Also suche ich jetzt weiter nach einer Henne,weil bis jetzt hab ich hier in der Nähe ansonsten keinen Züchter gefunden.
    Liebe Grüße
    Sabrina
     
  11. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Sowas nennt sich Zücher 8o 8( 0l 0l .

    Melde diese Zustände ruhig am Montag dem Amtstierarzt. Denn es gibt Mindestgrößen die sie einhalten muß.
     
  12. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Auweia...

    ...das darf doch wohl nicht wahr sein.

    Unsereins macht sich einen Kopf, wenn vorübergehend mal einer mehr in die Volie mit rein muß, das es auch ja nicht zu eng wird und dann sowas0l 0l 0l 0l .

    Ich täts auch melden, denn daß darf nicht sein.

    Weiterhin viel Erfolg bei der Suche.
     
  13. Sabrina21

    Sabrina21 Guest

    Hallo ihr!!!
    Wollte nur mal ein bisschen berichten.
    Also gestern hab ich mit dem Amtstierarzt gesprochen. Er hatte mir versprochen sich sofort darum zu kümmern. Da er ein Freund von meinem Daddy ist hat er mich gerade angerufen. Also es sieht so aus,beide "Züchterinnen" waren da schon bekannt (negativ) und hatten wohl die Auflage alles zu Gunsten der Tiere zu verändern. Zu der einen ist er heute hingefahren. Als ich grad mit ihm telefoniert habe,sagte er nur "KATASTROPHAL!!!! das ist ja noch schlimmer da als du es erzählt hast" 0l Sie hat jetzt die Auflage bis Montag alles zu verändern. Was meiner Meinung nach garnicht zu schaffen ist,weil sie die ganzen Vögel ja getrennt unterbringen muß und in größeren Vollieren. Und die hatte ja jede Menge Vögel,da waren ca.15 Nymphies,ca.20Wellis, Ziegensittiche,ein Bergsittich, ein gr. Alexandersittich, jede Menge Finken,Wachteln und noch 6 oder mehr andere größere Vögel.
    Auf jeden Fall hätte er die Vögel am liebsten heute schon alle von da mitgenommen. Aber er ist sich ziemlich sicher das die Vögel Montag schon da alle wegkommen. Zum Glück wie ich finde :D
    Und zu der anderen Züchterin,wo ich vor ein paar Tagen war,da fährt er morgen hin,die hat er heute wohl nicht erreicht.
    Aber ich denke das war ja bis jetzt schon mal was.
    lg Sabrina :0-
     
  14. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Sabrina :0-

    Ist schön von solchen Erfolgen zu hören :) .
     
  15. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sabrina,

    hast du schon mal in Betracht gezogen, dass deine beiden Hähnchen eventuell schwul sein könnten :) ?
    Das gibt es wirklich bei Vögeln und ich kenne hier im Forum einige schwule Hähnchenpaare, die richtig glücklich miteinander sind.
    Dann könntest du nämlich so viele Hennen anschleppen wie du willst, sie würden sich nicht für sie interessieren.
    Möglich wäre es jedenfalls.
     
  16. Sabrina21

    Sabrina21 Guest

    Hallo Maja
    Ja ich habe sowas auch schon mal in Betracht gezogen. Die beiden waren wohl so 1 1/2 Jahre alleine zusammen. Habe halt gedacht das sie sich halt so miteinander arrangiert haben,war ja kein anderer da, das sie sich aber trotzdem noch verpaaren lassen würden. Die beiden kraulen sich ja auch gegenseitig,obwohl Lucky ja eher fast gezwungen wird,weil wenn er Coko nicht kraul wenn er das will,dann rupft Coko Lucky die Federchen raus.Er sieht schon aus wie ein Geier 8( Und Lucky schreit dann immer so,hört sich voll schlimm an :(
    Will ja auch nur das beste für die Puschels.
    Aber so langsam akzeptieren die beiden Buffy wohl. Weil egal wo Lucky ist (meistens auf meiner Schulter) da fliegen die anderen beiden auch hin (und das obwohl Coko zum Beispiel ziemlich scheu ist) . Jetzt machen sie alles zu dritt. Das ist ja schonmal ein Anfang :D
    lg Sabrina
     
  17. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sabrina,

    natürlich kannst du ihr Verhalten am besten beurteilen, wie innig es ist usw. :). Ich wollte es auch nur mal gesagt haben, denn es scheint häufiger vorzukommen, als ich selbst geglaubt habe.
    Ist doch aber schön, wenn sie sich nun doch langsam annähern :).
     
  18. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hätte jetzt gerne ein Zote dazu geschrieben,aber das eine Hähnchen liegt ja schwer verletzt,in einem Krankenhaus in Las Vegas,also verkneife ich sie mir.:0-
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    och Ralf, du aber auch wieder :D ;) !
     
  21. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Sabrina,

    ich habe eben vor Wut in die Tastatur gebissen!!!8o 8( 8o Hast du mal daran gedacht selber Strafanzeigen gegen die Züchter zu erstatten?


    verärgerte und enttäuschte Grüße,
    Frank
     
Thema:

Was soll ich machen??