weißkopfwidfabendmischling?!

Diskutiere weißkopfwidfabendmischling?! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hi hallo! hab gestern einen nymph gesehen, der aussah wie ein wildfarbender jedoch keinen wangenfleck hat. der schopf jedoch ist gelblich. laut...

  1. snaky

    snaky Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27404 Zeven
    hi hallo!
    hab gestern einen nymph gesehen, der aussah wie ein wildfarbender jedoch keinen wangenfleck hat. der schopf jedoch ist gelblich. laut züchter nachwuchs aus wildfarbend und weißkof. kann das sein? hab da noch nie was von gehört. wie nennt man diese färbung denn?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mieziekatzie, 13. April 2008
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    nachwuchs aus weißkopf und wildfarben ergibt dann ja eigentlich keinen Mischling in der Hinsicht.
    Wie war denn der restliche Körper, in grau??

    Der einzige, der keinen Farbfleck hätte, wär der Weißkopf, aber ich kenne auch einige Gelbwangen, bei denen man keinen Wangenfleck mehr erkennt.

    Im Lexikon der AZ gibt es einige Farbschläge, die passen könnten, allerdings kann ich dir hier nicht so verlinken.
    Vielleicht kann ja jemand noch Bild dazu sponsern.

    Gruß,
    Miez
     
  4. snaky

    snaky Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27404 Zeven
    im lexikon hab ich auch keinen gesehen, der ihm ähnlich sah.
    körper war auch wie von 'nem normalen wildfarbenden - nur eben ohne wangenfleck. aber wenn es ein gelbwangen sein sollte kann er doch nicht von einem wildfarbenden + weißkopf entstanden sein, oder?
    versuch morgen mal 'n foto reinzustellen.
     
  5. #4 mieziekatzie, 14. April 2008
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    was für ein farbschlag bei den kindern rauskommt, ist ja immer so eine sache von der "spalterei" :D
    wenn einer der vögel dann "spalt soundso" ist, kann wieder etwas vollkommen anderes rauskommen, als bei einer normalen Verpaarung.
    Ich hab leider keine Ahnung, wie sich ein Gelbwange vereerbt...weißt du, wer der Weißkopf war und wer der Wildfarbene, also wer ist Hahn und wer Henne?

    Ein Bild wäre nun wirklich interessant.
     
  6. B-Angel

    B-Angel Vogelbekloppte

    Dabei seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    mieziekatzie@

    also hier in Deutschland die bekannte Gelbwange wird geschlechtsgebunden vererbt.

    snaky@

    bin auf das Bild ja mal gespannt. Kennst du denn die Eltern, so daß man die Spalterbigkeiten vielleicht weiß? Könnte vielleicht auch ein Pastellgesicht sein.
     
  7. #6 mieziekatzie, 14. April 2008
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    und wahrscheinlich auch in den restlichen Ländern :zwinker:[/QUOTE]

    Bin auch schon auf ein Bild gespannt.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Tari

    Tari Guest

    Klingt ja wirklich spannend. Inzwischen gibt es ja schon einige besondere Farbschläge wie Schimmel und Dreifarbige. So etwas habe ich auch noch nie gesehen, werden von Herrn Wulff gezüchtet. Hier ist seine HP.

    Auch diese Seiten können sehr interessant sein:

    Cockatiel Mutation Project (Super viele Bilder von nicht ganz so bekannten Farbschlägen)

    Virtual Breeder (hier kann man auf Deutsch alle möglichen Farbschläge durchspielen :))
     
  10. snaky

    snaky Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27404 Zeven
    so, nu mal das bild :-)

    interessante links! gibt schon geile farben...
     

    Anhänge:

Thema:

weißkopfwidfabendmischling?!