Wie kann ich meinen Alten Welli an den neuen gewöhnen?

Diskutiere Wie kann ich meinen Alten Welli an den neuen gewöhnen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Huhu :) Hab da mal eine Frage an euch und hoffe das ihr mir helfen könnt! Also: Hab jetzt zu meinem 1 1/2 Jahre alten Wellensittich Krümel einen...

  1. #1 Asphalt83, 12. Juli 2008
    Asphalt83

    Asphalt83 Guest

    Huhu :)
    Hab da mal eine Frage an euch und hoffe das ihr mir helfen könnt!
    Also: Hab jetzt zu meinem 1 1/2 Jahre alten Wellensittich Krümel einen zweiten dazu gekauft (ca. 4 Monate). Beides Hähne.
    Nun hat Krümel aber Angst vor Piep. Sie sitzen in verschiedenen Käfigen und Krümel sitzt auch auf Pieps Käfig und erzählt ihm.
    Doch dann ist Piep beim Füttern entwischt und natürlich gleich zu Krümel (Krümel hat den ganzen Tag Freiflug). Der hat richtig Angst vor Piep gehabt und ist vor ihm davon geflogen, der kleine immer hinter her.
    Hab Piep jetzt zwar erst seit gestern, aber hab doch ein bisschen bammel dass das so bleibt!!!
    Wäre um Tips dankbar!!!

    Lg Yve mit Krümel und Piep
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    Lass sie sich erstmal aneinander gewöhnen.
    Der Altersunterschied ist zwar nicht so groß, aber der ältere Welli ist wahrscheinlich etwas generzt von so einem sehr aktiven Jüngling.
    Ein Welli im Selben Alter wie der Ältere wäre vlt. besser gewesen, aber so nach und nach beruhigt sich das (wenn der Kleine älter wird)
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Hallo Yve und Willkommen im Forum!

    Ich denke mal, dass was du da beobachten kannst ist keinen Angstreaktion sonder das ganz normaler Verhalten bei einer Vergesellschaftung von einem Alt- und einem Jungtier.
    Auf der einen Seite hast du das Jungtier, dass grade frisch von seinem Schwarm getrennt wurde und jetzt natürlich wieder Anschluss sucht, und auf der anderen Seite hast du ein Alttier, das jetzt über ein Jahr alleine war und sich erstmal wieder an einen Partnervogel gewöhnen muss. Hinzu kommt auch, dass Jungtiere den geschlechtsreifen Tieren manchmal ziemlich auf dem Keks gehen. :D

    Da die Quarantäne, die man immer einhalten sollte wenn neue Vögel hizu kommen, ja eh hinfällig ist, würde ich die zwei jetzt einfach gewähren lassen.
    Lass ihnen einfach ein bisschen Zeit sich an die neue Situation zu gewöhnen, dass wird schon von ganz allein. :)
     
  5. #4 Asphalt83, 12. Juli 2008
    Asphalt83

    Asphalt83 Guest

    :) Na, dann werd ich mich wohl mal in Geduld üben müssen! auch wenn das nicht meine stärke ist!! :D
     
  6. #5 Stubenhockerin, 12. Juli 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    kann lemon nur zustimmen
    als mein " Küken" kam ( ca 6-8 Wochen ) hat er auch Anschluss gesucht
    und die anderen immer weg er wieder hinterher ,das war ein Geflatter
    besser als jeder Ventilator *ggg, aber die anderen sind nicht aus Angst weggeflogen, sondern haben nur versucht einen Individualabstand einzuhalten, den der Jüngling aber immer wieder unterbrochen hat.

    Inzwischen hat sich alles normalisiert, er rückt nicht mehr auf die Pelle
    und hat ein normales Schwarmverhalten.

    Gruß Petra
     
  7. #6 Asphalt83, 12. Juli 2008
    Asphalt83

    Asphalt83 Guest

    ^^ Solange Piep nur in Krümels nähe sitzt ist alles Ok, aber wehe er er kommt näher als 10 cm. Krümel atmet dann auch sehr heftig
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie kann ich meinen Alten Welli an den neuen gewöhnen?

Die Seite wird geladen...

Wie kann ich meinen Alten Welli an den neuen gewöhnen? - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...