Wie machen wir es richtig?

Diskutiere Wie machen wir es richtig? im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Wir haben seit 8 Wochen, zu unseren anderen Sittichen und Papageien, unseren Max jetzt 5 Monate alt. In den nächsten Tagen werden wir ihm die...

  1. Backy

    Backy Guest

    Wir haben seit 8 Wochen, zu unseren anderen Sittichen und Papageien, unseren Max jetzt 5 Monate alt. In den nächsten Tagen werden wir ihm die Möglichkeit zur Bekanntschaft mit einer etwas jüngeren Dame geben. Jetzt unsere Bitte - könnt Ihr uns Tips geben, wie wir es von Anfang an richtig machen können, wenn sich die Zwei zum ersten Mal begegnen! Ich habe ja schon erfahren, das die Damen sehr dominant sind - ist das auch schon bei der Kleinen der Fall oder entwickelt sich das erst mit fortgeschrittenem Alter? Was machen wir, wenn Max gleich zu ihr will? War nämlich bei unserem Graupapageien so, Max ein Salomonen-Edelpapagei schoss gleich los, neben unseren Timon und knabber knabber Köpfchen kraulen. Timon war starr vor Schreck und sagte keinen Mucks mehr ganze 2 Tage lang. Jetzt fliegen sie sich aus dem Weg, Timon mag so was grünes garnicht:D
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Hallo Backy,

    kommt jetzt drauf an, ob das neue Mädchen andere Vögel kennt?

    Aber in dem Alter würde ich sagen, lass sie einfach machen.

    Hm, bei Ankuft sollten Max und Timon im Käfig sein, und die neue in einen Käfig neben Max setzen.

    Lass sie ein Weilchen alle da drin, damit die Neue sich die Umgebung ankucken kann.

    Dann lass einfach Max und das neue Mädel gemeinsam raus und harre der Dinge, die da kommen.

    Schnabelfechtereien und Imponiergehabe sind durchaus normal, auch mußt Du Dir bewußt sein, dass sie in dem Alter noch sehr übermütige "Kinder" sind, die sich auf "Spielqualität" testen und weniger auf harmonische Turteleien:)

    Wenn sie dann in einen Käfig gehen sollten, lass sie, falls die Käfige groß genug sind, dass jeder sein eigenes Eck haben kann, wenn er will.

    Viel Glück, und bitte berichte dann, wie's funktioniert hat?
     
  4. Backy

    Backy Guest

    Ja die kleine Lilly ist mit anderen Papageien und ihren Eltern zusammen, sie ist zutraulich aber nicht zahm. Wir sind auch der Meinung, dass die beiden Edelpapageien sich zusammenraufen werden, da ja beide erst 5 Monate jung sind und das Ganze sicher eher als Spiel sehen. Aber wir werden sehen, unseren Grauen Timon juckt das alles herzlich wenig, Max interessiert ihn nur wenn der an sein Futter will und da sowieso jeder seinen eigenene Bereich im Raum hat, gibt es da keine Probleme und da Timon nicht richtig fliegen kann (nur im allergrößten Notfall) wird er auch unseren Neuzugang in Ruhe lassen. Ausser Gemecker "was ist los hier"ec. erwarte ich da nicht wirklich Widerspruch! Sobald die kleine Maus da ist machen wir Bilder versprochen!
     
  5. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Backy,

    Typisch Edel! So unvoreingenommen, so aufgeschlossen auf Fremden!:beifall:
    Kluges Kerlchen, dein Timon.:zwinker:
    Er weiß sehr gut, dass er neben dem leuchtenden Grün von einem Edelmann nur grau aussieht.:D :zwinker:
    Spass beiseite.
    Zu deiner Frage:
    Hedi hat bereits die Antwort geschrieben. Ich sehe es auch so.

    Zu Dominanz der Roten: Es kann sein, dass die junge Rote schon ihre dominante Züge zeigt. Aber in dem Alter und dazu noch als Nachzüglerin kann es auch durchaus sein, dass sie ein scheues Mädchen markiert.;)
    Ich würde auch sagen, dass sie es selbst arrangieren werden, wie sie das machen wollen und werden.
    Ich schätze die Chance auch sehr gut, dass es ohne Problem klappt, weil die beiden recht jung sind. *Daumen drück!*
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie machen wir es richtig?

Die Seite wird geladen...

Wie machen wir es richtig? - Ähnliche Themen

  1. Welche Vögel sind die richtigen für mich?

    Welche Vögel sind die richtigen für mich?: Hallo zusammen, Folgender Sachverhalt: da ich nächstes Jahr endlich von meiner kleinen Studentenwohnung in eine größere Wohnung (Miete) umziehen...
  2. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  3. Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar

    Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar: Huhu....Ich bin total neu hier, habe schon viel mit gelesen und mich nun endlich angemeldet! Ich habe seit circa 3 Wochen ein Blaustirnamazonen...
  4. Beleuchtung - habe ich es richtig verstanden?

    Beleuchtung - habe ich es richtig verstanden?: Der kleine 23 W Sonnenspot von Arcadia ist nun hin. Grund genug meinem schlechten Gewissen ein Ende zu bereiten. Da ich aber nicht die Geldshize...
  5. Junge Taube auf Balkon, fliegt nicht mehr richtig

    Junge Taube auf Balkon, fliegt nicht mehr richtig: Hallo zusammen, seit heute morgen sitzt bei uns auf dem Balkon eine aus meiner Sicht junge Taube. Selbst wenn man einigermaßen nah rangeht bleibt...