Wieder da !?

Diskutiere Wieder da !? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo , ich bein neu .. Erstmal möchte ich etwas über mich bzw. meine Erfahrungen mit Wellensittichen erzählen ... Also ich hatte einen...

  1. Pan096

    Pan096 Guest

    Hallo , ich bein neu ..
    Erstmal möchte ich etwas über mich bzw. meine Erfahrungen mit Wellensittichen erzählen ...
    Also ich hatte einen Wildfarbenen Wellensittich , er wurde mit der hand aufgezogen und hat sie deswegen nicht mit anderen verstanden , deshalb einzelhaltung ( leider ) er hieß Coco ... Nach kurzer zeit wurde er krank , er bekam ein loch im hals .. wie das kam weis ich bis heute nicht .. er war dann beim TA alles war wieder gut , nach einer woche lag er im käfig wieder mit loch .. TOT .. Das war ein schock , da er total handzahm war .. dann hatte ich einen nestjungen ( auch handaufgezogen ) er war sofort am ersten tag handzahm .. er kannte ja nicjts anderes , Stitch war sein Name . Ich hatte am käfig so futternäpfe wo man einen deckel oben drauf drücken muss , leider war der nicht ganz zu , und stitch fand ins freie , leider ganz ... Ich stand am balkon und er wollte auch immer zu mir fliegen nur irgendwie hat er es nicht geschafft zu landen .. Ich musste so weinen , und als der Mann von dem ich Stitch bekommen hatte , auch noch behauptete ich hätte ihn mit absicht Fliegen lassen , brach mein Herz völlig in zwei ..

    Dann hatte ich 2 Jahre lang keine Wellensittiche mehr ...
    Doch dann kam ein geschenk meiner Mutter .. Spot hieß die süße .. natürlich schenkte ich ihr einen Mann Lucky .. ich hatte sie einfach zusammen getahn ohne großartig darüber nachzudenken .. es ist aber nichts passiert .. kann man denn einfach zu einem Wellensittich einen Anderen dazutun ??

    Naja aufjedenfall hatte meine mama nach einer zeit die nase voll von dem Gezwitscher und gab sie meiner Tante mit .. Nach einer Woche kam dann die Nachricht .. sie hatte die beiden im Zimmer fliegen lassen , und einer ist gegen eine scheibe geflogen und war sofort tot ...

    Ich habe meiner Mutter das vorgehalten , dass wenn sie meine beiden nicht weggegeben hätte beide noch leben würden ..
    Einer von den Beiden lebt noch , und meine Tante Kommt mit dem am 08.08. vorbei um ihn dem Nachbar meiner Oma zu geben ..
    Ich finde das richtig sch***** da der Nachbar meiner Oma Nicht schön züchtet sondern einfach nur vermehrt .. Keine schöne sache ...

    Da ich jetzt 18 Bin versuche ich dass der mir von meiner mutter weggenommene vogel von meiner Tante wieder zu mir kommt und auch hier bleibt !!!

    Ich werde ALLES versuchen , natürlich werde ich erstmal einen Heulkrampf kriegen .. und den aus Absicht .. dann hat meine ma evtl. mitleid ^^

    Jetzt meine Frage , wenn ich es schaffe das ich ihn wieder zurückhaben darf ... Kann ich dann nach einer eingewöhnungszeit einfach einen Zweiten dazutun ?? Also wenn das männchen überlebt hat ein weibchen , und wenn da s weibchen überlebt hat ein männchen ??

    Ich danke jetzt schonmal für jede Antwort .
    Danke
    Gruß Pan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Pan und herzlich Willkommen bei uns im Welliforum.

    So zu deine frage.
    Einfach dazutun solltest du nicht, erst solltest du den 2ten Welli beim Vogelkundige Tierarzt vorstellen und wenn mit der Gesundheitscheck alles ok ist dann zum *Alten* Vogel stellen. Am besten am anfang in getrennte käfige.
    So können sie sich beschnuppern und wenn keine abneigung* ist selten* besteht kann der 2te käfig bestimmt bald weg ;)

    Du solltest darauf achten das der 2te Welli ungefähr im gleichen Alter ist wie der Alt Vogel, oder wenigstens durch die Jung Mauser durch. Mit Babies können Altvögel selten was anfangen, manche jedoch nehmen auch sie an und zeigen ihnen ihr revier.

    Auch solltest du der käfig vom Altvogel umbauen, so ist alles für beide fremd und vermeidet *revier* streit.

    Wenn du noch fragen hast immer her damit ;)
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Hallo Pan,
    auch von mir ein Herzlich Willkommen bei den VF,
    wie Scotty schon sagte

    kurzer Check beim vk TA (vogelkundigen TA) und dann beide zusammenlassen

    Irgendwie habe ich es nicht so ganz rausgelesen was ist es denn ein Hahn oder eine Henne?

    Also falls Du eine Henne hast, sollte unbedingt ein Hahn dazu, wenn Du einen Hahn hast, dann eine Henne (wäre artgerechter) oder einen Hahn...

    Und wie Scotty schon sagte
     
  5. carinam

    carinam Putzfrau der wellivilla

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    das ist aber eine traurige geschichte! :traurig:
    ich wünsche dir viel erfolg!
     
  6. Pan096

    Pan096 Guest

    also wie schon gesagt hatte meine tante meine vögel .. es war ein hahn und eine henne .. doch einer von den beiden ist gestorben , und sie kann mir nicht sagen welcher ..
    das sehe ich dann am 08.08 ... und je nach dem was es ist kommt dann ein gegen geschlechtlicher wellensittich wieder dazu ^^

    Danke für die Antworten
    Gruß Pan
     
Thema:

Wieder da !?