Wollte euch was erzählen...

Diskutiere Wollte euch was erzählen... im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wir hatten auf der überdachten Terasse, auf einem Lautsprecher (wir haben eine Gaststätte, deshalb der Lautsprecher) ein Rotschwänzchennest mit 4...

  1. #1 Annettle, 7. Juni 2002
    Annettle

    Annettle Guest

    Wir hatten auf der überdachten Terasse, auf einem Lautsprecher (wir haben eine Gaststätte, deshalb der Lautsprecher) ein Rotschwänzchennest mit 4 Babys. Und das gesammte Lokal hat mit Spannung die Sache beobachtet. Ich hab ständig Panik geschoben wegen meiner Katzen aber das war unglaublich mit welchen Tricks und Mut die Eltern die vom Nest weggehalten haben.
    Gestern mussten wir dann zuschauen wie diese Mist-Elster (die uns auch ständig die gelben Säcke zerupft und ausräumt) vor uns dahinschoss ein kleines schnappte und weg war sie. Kurz drauf kam sie wieder und holte das 2.
    Und da ich auch mal schlafen muss, lag heute morgen das Nest leer auf dem Boden und die armen Eltern suchen überall. Dieses Vieh ist so agressiv dass ich nicht mal mehr die Häschen von meinem Sohn alleine laufen lassen kann. Die fliegt sogar in den Hasenstall.

    Wie krieg ich das Vieh bloss los?

    Viele Grüsse Annette
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. biene

    biene Guest

    hallo anette,
    das tut mir ja leid :( ...bei uns im garten jaden die auch kleinen eichhörnchen...wie du sie los wirst,weiss ich nicht,aber vielleicht kann man beim nächsten mal das nest irgendwie mit groben maschendraht schützen,so ,das die eltern durch können und die elster draussen bleibt...ich weiss natürlich nicht inwiefern das mit dem lautsprecher zusammen passt...vielleicht beginnen die beiden ja noch eine neue brut?!?
    liebe grüsse
    biene
     
Thema:

Wollte euch was erzählen...