3 Russköpfchen

Diskutiere 3 Russköpfchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo ihr alle, ich brauch bitte wieder einmal eure Unterstützung! Habe heute mit einem Züchter telefoniert und er hat mir gesagt, dass es...

  1. Sylvia71

    Sylvia71 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo ihr alle,
    ich brauch bitte wieder einmal eure Unterstützung!
    Habe heute mit einem Züchter telefoniert und er hat mir gesagt,
    dass es überhaupt kein Problem gibt, wenn ich sie alle drei kaufe zu meinen eigenen Pfirsichköpchenpaar. Aber hier in diesem Forum habe ich gelesen, dass ich dann eher die Finger davon lassen sollte, wegen 5 Rad am Wagen und so....:? Wollte dieser Züchter nur ein Geschäft mit mir abwickeln und hängt sein Herz denn nicht an seinen Tieren????? Bin zur zeit etwas verzweifelt. Denn angeblich leben seine 3 seit einem Jahr so zusammen und es gibt überhaupt kein Problem! Bitte um eure Meinungen, denn ich sollte morgen VM bei ihm vorbei schauen.
    Vielen lieben Dank schon mal im voraus
    glg Sylvia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Sylvia,

    ich rate davon ab. Denke mal der Züchter will nur ein Geschäft machen.
    Es wäre besser, wenn Du zu Deinen, ein festes Paar dazusetzt.

    Es gibt auch immer wieder Abgabepaare, die dann schon eine festes Paar sind.
    Wäre das nicht eine Idee:idee:


    Ich finde es auch einfach fürchterlich, das der Züchter die Agas so zu dritt hat leben lassen.
    Sind die Drei denn schon älter, also geschlechtsreif? Wenn nein, dann geht es dehalb noch gut. Sind sie dann geschlechtsreif, dann kann es große Probleme geben.

    Vielleicht kaufst Du ja zu Deinen PK Paar ein weiteres PK Paar. Es gibt sie in so tollen Farben.

    Welches Geschlecht haben denn die RussK`s.

    Ach ich würde mich da den Anderen anschließen und die Finger davon lassen.

    LG
    Christine
     
  4. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Sylvia,

    wie wirst Du dich entscheiden?

    LG
     
  5. Sylvia71

    Sylvia71 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo, zuerst mal vielen Dank.
    Ich habe mich entschieden, dass ich diesen Züchter ignoriere und ich fahre morgen ins Waldviertel (Niederösterreich) und kaufe dorf ein ECHTES Pärchen! Ist zwar ein Privatkauf, aber ich wühle mich so einfach sicherer. Da ich alle meine Haustiere (5 Katzen und 2 Pfirsichköpfchen) über alles liebe, bedenke ich einfach alle positiven und auch negativen Seiten.......
    danke
    glg Sylvia aus Österreich
     
  6. Sylvia71

    Sylvia71 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo und guten Abend!
    Habe heute 2 entzückende Rosenköpfchenpärchen gekauft UND sie vertragen sich mit den meinigen.....es gibt zwar noch ein bisschen gezanke, aber im Großen und Ganzen würde ich sagen, dass sie sich schon ein bisschen vertragen...
    Ab wann, würdet ihr mir raten, dass ich meine 2 Pärchen im Wohnzimmer frei fliegen lassen kann? Denn mein anderes Pärchen habe ich schon stolze 8 Wochen und geniessen täglich ihren Freiflug :)
    lg Sylvia
     
  7. Richard

    Richard Guest

    Hallo Sylvia,

    warte mal ab, denn nach wenigen Stunden kannst du sicherlich noch keine Aussage treffen! Bei dir kann es noch ordentlich rappeln!
     
  8. Sylvia71

    Sylvia71 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein lieber Richard!:zwinker:
    Musst du mich so hart auf diese Tatsache aufmerksam machen? :)
    Ich bin schon auf einiges vorbereitet, aber bin guter dinge! Es wird schon gut gehen! :zwinker:
    Der Käfig ist relativ gross und sie bekommen regelmäßig ihren Freiflug!

    glg Sylvia
     
  9. gerda31

    gerda31 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo Mäuschen,

    gratuliere zu deiner süßen Neuanschaffung. Was sagen denn deine Katzen und Karli dazu. Habe deine E Mail Adresse leider nur in der Firma gespeichert,aber ich wußte, dass du heute im Forum bist.
    Wo hast du denn jetzt gekauft??
    glG Gerda :0-
     
  10. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Sylvia
    Ich wünsche Dir viel Freude mit den Rosenköppen. Aber ich muss Richard leider recht geben. Rosenköppe sind extrem agressiv. Nicht nur anderen Vogelarten gegenüber, auch gegen andere Agaarten. Ich und nicht nur ich haben schon öfter gesagt, dat man Rosenköppe nicht mit anderen Vögeln zusammen halten soll, egal wie gross die Voli ist. Rosenköpfchen finde alles.
    Ich lebe selber mit Rrosenköppfchen zusammen und weiss wovon ich rede.

    Liebe Grüsse
    Guido
     
  11. #10 spatzel, 3. August 2008
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2008
    spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Sylvia,
    Guido hat da schon Recht mit den Rosenköpfchen.

    Damit sich die Lage aber nicht so aufschaukelt, würde ich in diesem Fall dazu raten, allen jeden Tag Freiflug zu geben. Die Neuen werden den Weg schon finden, weil sie dem ersten Paar folgen werden. Stelle mehrere Wasserschalen für den Freiflug auf aber ken Futter. Das sollen sie in der Voli bekommen, damit sie auch wieder reingehen.

    Rosenköpfchen und Pfirsichköpfchen kann aber gut gehen. Besser wäre ein Paar RK`s gewesen und zwei Paare SK`s.
    Aber nun warte erst mal ab.

    Die RK`s, wie alt sind denn die? Wie alt war noch mal Dein PK Paar?

    Sicher weißt Du ja auch, das Du jetzt auch mehrere Wasser und Futterschalen zusätzlich anbieten musst, damit es so wenig wie möglich zu Zankereien kommt. Schlafhäuschen und Sitzbrettchen auch in Überzahl zu den Paaren. Also am Besten 5-6 Schlaf und Sitzbrettchen, auch Schlafhäuschen.

    Gut wäre auch, wenn Du viele Zweige reinhängst, damit sie keine Langeweile bekommen und auch etwas Schutz haben.

    Berichte uns bitte weiter, wie sich die Bande so verträgt und benimmt.

    Und bevor ich es vergesse. Sichere das Dach der Voli etwas ab, damit sich die Paare nun nicht gegenseitig, von innen her, in die Füße beißen können. Ich habe mein Volidach mit einem Volidraht zusätzlich abgedeckt.

    Viel Spass mit Deiner Bande.

    LG
    Christine
     
  12. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Sylvia,

    Richard hat in sofern schon Recht; auch anfängliche Ruhe kann noch schnell umschlagen......kann, muß aber nicht. ;)
    Dieser Aussage muß ich wieder mal heftig widersprechen. :( RK sind nicht anders als PK; innerhalb jeder Art gibt es ruhige Tiere oder aggressive. RK sind keinesfalls die aggressivsten, so wie es immer beschrieben wird. :nene: Seit Jahren kann ich in meinem Schwarm beobachten, daß bei mir die PK wesentlich dominater sind und das, obwohl die RK eindeutig in der Mehrzahl sind (12 RK, 6 PK, 4 SK). Von den RK geht seltenst Streit mit den anderen Arten aus und man merkt sie kaum, außer daß sie dem Menschen gegenüber neugieriger aufgeschlossen sind und da dann schon mal frecher sind. :zwinker:
    Also Sylvia, laß Dich nicht gleich verrückt machen, Du wirst Deine Erfahrungen sammeln und kannst/wirst dann allemal noch was ändern, wenn es notwendig sein sollte. Jetzt wünsche ich Dir erst einmal viel Freude an Deinem kleinen Schwarm!

    Den Tipps von Christine stimme ich zu :zustimm:, würde nur mit dem Freiflug 2-3 Tage warten, damit sie ihre Umgebung kennen lernen. Dann Fenster sichern usw., wie bei den anderen und dann werden die Neuen den PK schon hinterher fliegen und so noch schneller die Landeplätze erkunden.
     
  13. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Gabi
    Jetzt muss ich Dir mal widersprechen. Und dat kommt selten vor.

    Ich kann doch nur aus MEINER Erfahrung sprechen, Und die ist eben wie geschrieben.
    Rosenköppe sollen ALLEINE bleiben. Aber ich möchte nicht mit Dir zanken,

    Liebe Grüsse auch an meine kleine Lieblingsfreundin
    Guido
     
  14. Sylvia71

    Sylvia71 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo ihr lieben und HALLO liebe Gerdamaus,
    meine RK´s habe ich in Heidenreichstein bei einem Züchter gekauft, denn liebe Gerda, den der in Hohenruppersdorf, der wollte doch nur ein Geschäft mit mir abschliessen! Aber ich muss sagen, obwohl sie sich gestern mehr als gezankt haben, ging es heute eher sehr ruhig zu! Meine PK´s sind jetzt volle 9 Monate alt und die RK´s einer ist 2 und der andere 3 Jahre! Sie sitzen schon ein wenig beisammen, beobachten und gehen bis jetzt ihre eigenen Wege.
    Und was ich bis jetzt beobachten konnte ist, dass eher meine PK´s die jenigen sind, die auf Streit aus sind. Aber vielleicht auch nur deswegen, weil sie ja schon 2 Monate länger hier sind :?
    Gerda, meine Katzen, glaube ich mal, haben diese Veränderung noch gar nicht mitbekommen und Karli, was soll ich sagen? Er ist wie immer, du weißt was ich meine...:zwinker: aber er steht oft vor den Käfig und redet mit den süßen Rackern :D
    Ich möchte mich ganz lieb bei euch allen bedanken, dass ihr mir eure Meinungen und Tipps verraten habt :trost:
    und ist doch klar, dass ich über meine süßen Racker öfters Bericht erstatte :zwinker:
    glg Sylvi
     
  15. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Sylvia,
    ich frage mal ganz dumm:D
    Hast du nun ein oder zwei Paare RK`s gekauft ?

    :?

    LG
    Christine
     
  16. Sylvia71

    Sylvia71 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    meine Lieblinge

    Hallöchen
    nein, entschuldigt bitte alle, wenn ich euch jetzt verwirrt habt. Aber ich habe nur ein Pärchen gekauft. Und heute gab es keinen Streit. Sitzen auch recht häufig neben einander. Auch beim Freiflug gab es kein Problem....
    seht doch selbst...

    glg Sylvi
     

    Anhänge:

  17. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Sylvia,
    klasse Bilder und eine echt tolle Truppe.:zustimm:

    Wie klappt es denn so? Gehen sie von alleine wieder in die Voli?

    Sieht auf jeden Fall harmonisch aus auf den Bildern.:beifall:

    Hier kannst Du mal meine Bande ansehen. Habe auch Gelbe dabei.:zwinker:

    LG
    Christine
     
  18. Sylvia71

    Sylvia71 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    meine racker

    Hallo,

    naja, ich habe ein kleines (für meine Aga´s gar keines) aber für mich ein sehr großes Prolem!!!!! Meine süßen Racker hatten heute einen Freiflug!
    Ich habe den Käfig geschlossen, wegen dem Futter und Wassertassen aufgestellt! Nach einiger Zeit (vielleicht einer Stunde, denn ich wollte nicht stören) habe ich mal nachgeschaut. Und mein Gott! Einer von den PK´s war IM Käfig! Wir haben dann auch beobachten können, wie ein RK zwischen den
    Käfiggitter durch kam....Wir haben diesen Käfig über ebay gekauft und da wurde geschrieben, dass der Abstand 2 cm hätte. von wegen! Es waren 2,5cm!!! Jetzt sind wir in Kontakt. Mal sehen wie er mir entgegen kommt.

    lg Sylvi

    Ach ja, meine Fotos. hier ein Teil von unserem Spielplatz
     

    Anhänge:

  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 watzmann279, 5. August 2008
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Hallo Sylvia
    kam der echt durch die Gitterstäbe:nene: das hätte ich jetzt wirklich nicht gedacht, das ist ja schon gefährlich denke ich,
    so lerne auch ich wieder mal was dazu:zwinker:
    Beste Grüße Ingrid
     
  21. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Sylvi,

    selbst 2 cm sind für Agas viel zu groß. Mir ist einer schon bei 1,9 cm durchs Gitter entwischt. 8o Ideal sind immer 1,6, kleiner geht natürlich auch, aber dann kann man wegen dem geringen Gitterabstand vieles nicht mehr so gut befestigen.

    Ansonsten hast Du da jetzt eine schöne kleine Truppe! :zustimm:

    @ Guido
    das streitet ja auch keiner ab und ist auch i.O. Aber Du hast eben nur die Erfahrung mit den RK und da ich all 3 Arten zusammen habe, kann ich aus meiner Erfahrung sagen, RK müssen/brauchen nicht allein zu bleiben. :zwinker:
     
Thema:

3 Russköpfchen

Die Seite wird geladen...

3 Russköpfchen - Ähnliche Themen

  1. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  2. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...
  3. 3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land)

    3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land): Da ich im Januar für ein Jahr ins Ausland gehen werde, muss ich mich leider von meinen 3 Zebrafinken trennen. Horst-Günther ist ein Männchen und...
  4. 3. Carduelidenbörse-Westmünsterland in Stadtlohn

    3. Carduelidenbörse-Westmünsterland in Stadtlohn: Am 29.10.2017 findet in Stadtlohn die 3. Carduelidenbörse-Westmünsterland statt! Ausrichter sind die Vogelfreunde Stadtlohn 1957 e.V. Die Börse...
  5. 3. Papageienmesse Achern am 28./29.Okt.2017

    3. Papageienmesse Achern am 28./29.Okt.2017: Wer hat schon Infos über das genaue Programm - wer an welchem Tag worüber referiert? Die Homepage gibt es nicht her... VG Evy