63739: Blaugenick-Sperlingspapagei Hahn sucht neues Zuhause

Diskutiere 63739: Blaugenick-Sperlingspapagei Hahn sucht neues Zuhause im Vermittlungsforum - Vögel suchen ein Zuhause Forum im Bereich gegenseitige Hilfe; Wir haben leider unsere sperli Dame vor ein paar Tagen verabschieden müssen… ich suche daher schweren Herzens ein neues Zuhause inklusive einer...

  1. #1 Bebeetle, 29.11.2022
    Bebeetle

    Bebeetle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Wir haben leider unsere sperli Dame vor ein paar Tagen verabschieden müssen… ich suche daher schweren Herzens ein neues Zuhause inklusive einer lieben Partnerin für meinen Peppi.

    Peppi ist sehr lieb und bei Menschen, die er kennt, handzahm. er kann auch einige Tricks.

    ich würde ihn bevorzugt an jemanden in meiner Nähe abgeben, wo ich mich vergewissern kann, dass er alles hat, was er braucht.

    Ich freue mich über Nachrichten, gerne mit mehr Infos zu euch.
     
  2. Pepina

    Pepina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Bebeetle,
    ist Peppi noch zu haben? Wenn ja, wie alt ist er denn ungefähr? Pepina, die süße, leider seit ein paar Wochen verwitwete Blaugenicksperlingspapagei-Dame ist ca.8 Jahre..Fit und jung geblieben (und auch wirklich ne ganz Liebe). Ihr neuer Partner sollte natürlich nicht zuuu jung sein, aber besser das, als zu alt (möchte vermeiden, dass sie in nem Jahr schon wieder trauern muss. Deswegen wäre es auch super, wenn sie einen Partner bekäme, der eben weder zu alt noch krank ist ...!)
    Also, falls Peppi noch auf der Suche und vielleicht zwischen, sagen wir 4- max.10 Jahren ist und nicht todkrank, dann könnte das was werden mit den beiden.. Und wer weiß, vielleicht wird dann bald in Frankfurt am Main/ Niederrad beim täglichen Freiflug Blödsinn gemacht..:-)
    (Große Voliere im Vogelzimmer, Nichtraucher, Freiflug sowieso) Mobil wäre ich auch.

    Lg, Anne
     
  3. #3 Karin G., 21.12.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    33.644
    Zustimmungen:
    5.074
    Ort:
    CH-Bodensee
    hallo Pepina
    dann würdest du deine Henne also doch lieber behalten: klick
     
    Corella gefällt das.
  4. Pepina

    Pepina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Ja, ich behalte doch lieber die "Kontrolle ", dass sie es auch ja gut hat (regelmäßig Schnabel gekürzt bekommt, nicht durch geöffnete Fenster wegfliegt, doch irgendwann ohne Partner da steht, für längere Zeit/für immer, nachts doch nicht ihre Ruhe hat oder was weiß ich.. Ist zwar für mich etwas umständlicher, aber geht schon irgendwie.. Und wenn ich nächstes Jahr umziehe, lässt sich das auch alles regeln/ mit einplanen..Mag Pepina einfach zu sehr, sie ist so süß, vorallem wenn sie mit mir schimpft, das würde ich zu sehr vermissen... So, und Hauptsache, sie bekommt jetzt bald einen neuen Helden an ihrer Seite...
     
  5. #5 Bebeetle, 22.12.2022
    Bebeetle

    Bebeetle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Pepina,

    Peppi ist erst drei Jahre alt. Wir können uns gerne mal austauschen.

    Liebe Grüße
     
  6. Pepina

    Pepina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Guten Abend und frohe Weihnachten! War etwas beschäftigt, die letzten Tage..Also, wir können uns gerne kurzschließen..Bin nächste Woche etwas beschäftigt, aber können uns ja trotzdem schreiben. Denke auch, es müsste vom Altersunterschied her gehen.....War erst skeptisch, vielleicht hat da noch jemand hier eine Meinung dazu (Henne 8, Hahn 3..?) Aber zumindest ist Pepina aktiv, fit und fürsorglich (also, den Partner betreffend) und steht bestimmt auch auf junge Kerle (besser als zu alt und langweilig)
    Guten Rutsch und frohes 2023, an alle die dies lesen
     
    Corella und Charlette gefällt das.
  7. #7 Karin G., 25.12.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    33.644
    Zustimmungen:
    5.074
    Ort:
    CH-Bodensee
    via "Unterhaltung", das ist der Briefumschlag oben rechts neben dem Benutzernamen :zwinker:
     
    Pepina und Corella gefällt das.
  8. Pepina

    Pepina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Hehe, dankeschön..
    Und frohes neues Jahr an alle hier!
     
Thema:

63739: Blaugenick-Sperlingspapagei Hahn sucht neues Zuhause

Die Seite wird geladen...

63739: Blaugenick-Sperlingspapagei Hahn sucht neues Zuhause - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperlingspapagei Hahn 12 Jahre Nürnberg

    Blaugenick-Sperlingspapagei Hahn 12 Jahre Nürnberg: Suche neues Zuhause für meinen alten Sperlingspapagei ca. 12 Jahre, blau. Sein Partner ist verstorben. Es war eine friedliche Männer WG, er würde...
  2. 46244: Blaugenick-Sperlingspapagei Witwer (6 Jahre) sucht neues liebevolles Zuhause

    46244: Blaugenick-Sperlingspapagei Witwer (6 Jahre) sucht neues liebevolles Zuhause: Unser Matz, ein 6 Jahre alter Blaugenick-Sperlingspapagei hat heute seine Henne durch einen Schlaganfall verloren und sucht nun dringend ein neues...
  3. 25335: Blaugenick-Hahn gesucht!

    25335: Blaugenick-Hahn gesucht!: Nachdem unser Hahn Mitte November kurz nach dem Umzug zu uns plötzlich verstarb und unsere Henne erstmal ihre Macrorhabdiose (frisch aus dem...
  4. Raum Oberschwaben: Blaugenicksperlingspapagei-Witwe abzugeben.

    Raum Oberschwaben: Blaugenicksperlingspapagei-Witwe abzugeben.: Unser Hahn, Coco ist gestern leider verstorben… er war 11 Jahre alt und soweit gesund … vermutlich war es einfach das Alter. Jetzt ist unsere...
  5. Blaugenicksperlingspapagei-Henne, 8/Witwe, abzugeben (Ffm, aber ich würde sie auch weit fahren)

    Blaugenicksperlingspapagei-Henne, 8/Witwe, abzugeben (Ffm, aber ich würde sie auch weit fahren): Blaugenicksperlingspapageihenne Pepina (wildfarben) sucht neues Zuhause! Ca.8 Jahre, seit kurzem leider Witwe und sehr traurig..Sie frisst zwar...