Auslandsreise

Diskutiere Auslandsreise im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen! Seit halben Jahr haben wir den "MAXI", eine Blaustirnamazone bei uns daheim.Da wir öfter nach Slovenien verreisen und wir den...

  1. Daniela

    Daniela Guest

    Hallo zusammen!

    Seit halben Jahr haben wir den "MAXI", eine Blaustirnamazone bei uns daheim.Da wir öfter
    nach Slovenien verreisen und wir den Maxi nicht gerne alleine daheim zurück lassen,
    (wir haben nette Nachbarin, die auf ihn tagsüber aufpassen kann) möchten wir ihn nach
    Slovenien mit nehmen.

    Wer kann uns eine Auskunft geben, ob und
    welche Schwirigkeiten es ev. geben kann??
    Ob man ev. irgendwelche Papiere benötigt??

    Wir danken für Informationen, übrigens lesen
    wir gerne die Beiträge von euch, die uns schon viel Informationen gegeben haben. Einfach TOLL

    In Zukunft möchten wir uns öfters melden, da wir sonst noch viele Fragen zu unserem Maxi haben.


    Danke nochmals und bis bald
    die Daniela Christoph und Devid
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Über die Einreise, kann euch bestimmt der Tierarzt oder Amtstierarzt Auskunft geben.

    Aber seid ihr euch sicher, daß es nicht zuviel Stress bedeutet - die lange Autofahrt, neue Umgebung usw. ?

    Wie alt ist denn euer Maxi ?
     
  4. Daniela

    Daniela Guest

    Hallo Ursula,
    danke zuerst für die Auskunft. Wir haben uns das gleiche gedacht, daß es für Maxi einfach zu stressig wäre. Deswegen lassen wir ihn doch lieber immer daheim bei der Nachbarin, bei der es ihm gut geht.(für uns ist es im Urlaub auch einfacher)
    Übrigens, die Zöllner habe gesagt, ein Gesundheitszeugniss vom Tierarzt reicht.

    Unser Maxi wird im Juli ein Jahr.Übrigens, als wir ihn im November gekauft haben, wirkte er schon sehr gross? Die blaue Stirn begann erst im Februar zu wachsen.
    Anbei ein Bild

    Noch eins: Bei Daniela schmust er, Devid (unser Sohn) und Maxi spielen viel und mich zwickt er öfter, besonders wenn er bei Daniela ist??
    [​IMG]
     
  5. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
     
  6. Titanic

    Titanic Guest

    Den Vogel mitzunehmen halte ich auch für keine gute Idee, aber ich muß doch mal wieder misionarisch tätig werden. Warum vergönnt ihr eurem Maxi keinen Vogelpartner. Dann habt ihr das Problem nicht, daß er im Urlaub alleine ist und außerdem halte ich persönlich es immer für problematisch, wenn der Vogel ein Kind als Partner aussucht, weil die auch mal aus dem Haus gehen und dann der Trennungskrach vorprogrammiert ist.
     
Thema:

Auslandsreise