Bin mir nicht sicher,

Diskutiere Bin mir nicht sicher, im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; könnte ein Isabellenwürger sein, oder. Hab ich bis heute jedenfalls no nie gesehen.

  1. jens45

    jens45 Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    könnte ein Isabellenwürger sein, oder. Hab ich bis heute jedenfalls no nie gesehen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 apteryx, 27. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2008
    apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Hallo,

    ist ein Neuntöter, junges Männchen, würde ich sagen. Vielleicht auch ein erwachsenes Weibchen (erwachsenes Männchen auf keinen Fall), für ein Weibchen würde mich aber die Schnabelfärbung irritieren.

    Herzliche Grüße,
    Stefanie
     
  4. jens45

    jens45 Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke habe mir das Weibchen nochmal angeschaut und bin durch ein weiteres Bild (Brustmuster) bestätigt!
     

    Anhänge:

  5. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Hallo,

    worin bestätigt?

    Das "Brustmuster" haben sowohl Weibchen als auch Jungvögel. Ich meine, es ist eher ein Jungvogel, weil der Schnabel noch nicht dunkel ist, sondern die typische helle Jungvogelfärbung mit dunkler Spitze hat. Allerdings scheint mir das Rückengefieder nicht gewellt zu sein, was wieder für ein Weibchen spräche. Darum bin ich mir nicht so ganz sicher........

    Gruß,
    Stefanie
     
  6. #5 Kanadagans, 28. Juli 2008
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hallo!

    Jungvogel haut schon hin, aber geschlechtlich würde ich mich da noch nicht festlegen, da braucht es erstmal die Kleingefiedermauser.

    Grüße, Andreas
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Peregrinus, 28. Juli 2008
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Veto! Adultes Weibchen!

    VG
    Pere ;)
     
  9. njoerch

    njoerch Banned

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    59439 Holzwickede/NRW
    Ganz klar ein adultes Weibchen...seht euch mal die einzelnen Gefiederabgrenzungen an, sie sind klar voneinander abgegrenzt, was bei Jungvögeln nicht der Fall ist (vor allem die Kopfzeichnung) :)


    Liebe Grüße, Jörg :)
     
Thema:

Bin mir nicht sicher,

Die Seite wird geladen...

Bin mir nicht sicher, - Ähnliche Themen

  1. Ich bin nicht sicher...

    Ich bin nicht sicher...: Auf der Helgoländer Düne sahen wir diesen Vogel. Es sah alles nach weiblicher Rohrweihe aus: helles Köpfchen, Augenstreif, lange gelbe nackte...
  2. Balkontür sichern, aber wie?!

    Balkontür sichern, aber wie?!: Und noch ein Thema, das mir dringend auf der Seele brennt: Eigentlich lüfte ich den ganzen Tag über die Balkontür. Jetzt muss ich sie immer...
  3. Fenster sichern mit Draht

    Fenster sichern mit Draht: Hallo, Ich würde gerne ein paar Fenster bei mir absichern, damit ich, auch wenn die Vögel draussen sind, lüften kann. Oder allgemein das sie auch...
  4. sicher zwei Ziegensittiche?

    sicher zwei Ziegensittiche?: Hallo zusammen. Ich bin neu hier und hoffentlich richtig :) Also ich selber bin seit ca 6 Jahen stolze Ziegen-Frauchen. Ehrenamtlich arbeite...
  5. Amselnest - Umgebung "sichern"

    Amselnest - Umgebung "sichern": Hallo, letztes Jahr hatten wir ein Amselnest im Balkonkasten. Leider fanden wir 10 Tage (glaube ich, können auch mehr gewesen sein) nach dem...