Die Nachtbehausung

Diskutiere Die Nachtbehausung im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, hier zeige ich mal die beiden neuesten Errungenschaften für die grünen Gesellen: Zwei zweckentfremdete Hamsterbehausungen. Da Oscar und...

  1. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo,

    hier zeige ich mal die beiden neuesten Errungenschaften für die grünen Gesellen: Zwei zweckentfremdete Hamsterbehausungen. Da Oscar und Piepsi gerne nachts einen Unterschlupf aufsuchen, dachte ich mir, das wär doch was. Und tatsächlich, die Häuser sind beliebt bei Oscar und ......................................den Loris ;) . Wenn nicht gerade mindestens drei gequetschte Loris in dem großem Hamsterhaus nächtigen, sitzt Oscar darin. Ansonsten geht er auch in das Kleine. Piepsi kuschelt sich lieber auf der Fensterbank hinter die Gardine (ist dick mit Zeitungspapier ausgelegt, damit es am Fenster direkt nicht zu kalt ist).
    Die Hamster/Vogel-Überdachungen haben übrigens keinen Boden sondern nur einen Sitzast. Sie werden nur zur Übernachtung genutzt und schon mal zum Anknabbern :s .
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dante

    Dante Guest

    Hallo Ulrike,

    vor allem das Foto mit den Loris finde ich total knuffig und gelungen :D
     
  4. bjoern202

    bjoern202 Guest

    Schön mal wieder was von dir zu höhren und dann gleich solche super Bilder :zustimm:

    Dante

    Dich hab ich auch lange nicht mehr hier gesehen, schön das diu wieder bei uns unterwegs bist. :)
     
  5. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo ihr,

    bevor sich Oscar nachher in eine seiner Behausungen zurückzieht, bekommt er natürlich erst noch sein Quentchen Obst. Eigentlich wollte er lieber die Kamera inspizieren aber mit einem Stück Apfel ließ er sich dann doch ablenken ;) .

    Außerdem gibts noch "Oscar hinter Gitter". Das ist nun die neue Türe zum Vogelzimmer - Springsittich-ausbruchsicher! Nachdem Oscar auf der Terrasse auf einem Ast schaukelte ............. :+shocked: (hatte mal berichtet).
     

    Anhänge:

  6. #5 Heiko + Irmgard, 15. Januar 2005
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Da die lieben kleinen sind echte ausbruchskünstler! hast Du die tür jetzt mit Scharnieren befestigt oder als Schiebetür?
     
  7. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Die Tür ist mit Scharnieren befestigt und wird durch zwei starke Magnete geschlossen. Es könnte ja sein, dass der liebe Oscar die Tür sonst per Vogel-Fußtritt öffnet. Bei dem Vogel scheint mir nichts unmöglich :D .
     
  8. #7 Heiko + Irmgard, 15. Januar 2005
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Das könnte allerdings sein...
    Da sich unsere Eigenbauvoliere ein klein wenig verzogen hat, reicht es eigentlich die Tür zuzudrücken ohne den Riegel zuzumachen.

    Drago (Springerhahn) hatte allerdings bald seine eigene Technik:

    Mit Karacho an die Tür geflogen schwingt dieselbe mitsamt Drago auf und er ist frei...

    Das ist echt wahr!!!!! 8o
     
  9. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Ja, genau das hat Oscar auch im Reportaire :D . Das sind kleine intelligente "Krücken" aber trotzdem liebenswert.
    Schaun wir mal was sie als nächstes anstellen ;) .
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 wellifamily, 29. Mai 2005
    wellifamily

    wellifamily Guest

    so schläft jack

    Hallo,
    ich hoffe, es nimmt mir keiner übel, dass ich hier mal poste, wie unser Springsittich Jack zur Zeit immer schläft. Über seinen Hochsitz lege ich ein altes Halstuch von mir, in das er sich manchmal so richtig einmümmelt.
    Es ist drollig mitanzusehen, wie er sich "nachtfertig" macht, in dem er hier und da ein wenig am Tuch zupft. Ein Betthupferl bekommt er auch immer, meistens ein Sonnenblumenkörnchen. Ich überlege zur Zeit, ob ich ihm nicht einen Aga-Schlafplatz kaufen soll oder einen Nymphi-Nistkasten, aber die Idee mit dem Hamsterhäuschen ist einfach super. Oder ich baue ihm ein Bett mit Plümo und so... :zwinker:

    Wenn es wundert, warum das Bild schwarz-weiß ist: es wurde mit einer Digi-Cam aufgenommen, die eine Infrarot-Messung hat. Das heißt, man kann mit ihr bei völliger Dunkelheit knipsen, wahlweise ohne Blitz (s. Bild) oder mit Blitz, dann hat man brilliante Farbbilder. Feine Sache, so schädigt man dem Vogel in keinster Weise.
     

    Anhänge:

  12. cappu

    cappu Guest

    ui was tolle pieper

    das sw bild sieht aber gut aus
    voll putzig wenn die sich so einkugeln :)
     
Thema:

Die Nachtbehausung