Eier!!

Diskutiere Eier!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Als ich am Freitagmorgen in den Käfig schaute, traute ich meinen Augen kaum. Da lag doch tatsächlich ein Ei neben der Futterschale....

  1. Lola

    Lola Guest

    Hallo!

    Als ich am Freitagmorgen in den Käfig schaute, traute ich meinen Augen kaum. Da lag doch tatsächlich ein Ei neben der Futterschale. Leider war es schon kaputt, weil es warhscheinlich tief gefallen ist. Also habe ich einen Nistkasten reingehängt, aber das war wahrscheinlich ein Fehler! Denn heute morgen lag da ein weiteres Ei darin! Ich weiß jetzt nicht was ich tun soll, weil ich die Nymphensittiche ja nicht brüten lassen darf. Um den Nistkasten rauszunehmen ist es ja schon zu spät. Ich habe schon gehört, dass man die Eier abkochen kann oder mit einer Nadel anpicksen kann, damit sich keine Jungen entwickeln. Geht das wirklich? Ich würde das nur sehr ungerne machen, weil ich das schwer übers Herz bringe. Ich habe auch schon daran gedacht, mir eine Zuchtgenehmigung zu beschaffen. Was muss ich dabei beachten?
    Ihr merkt, ich bin ziemlich aufgeregt, denn es ist bis jetzt das erstemal, dass einer meiner Nymphis Eier legt!
    WÄre schön, wenn ihr mir helfen könntet!

    Tschüss Yvonne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Yvonne,

    herzlichen Glückwunsch zu den Eierchen ;)!

    Ja, man kann eine Sondergenehmigung vom Amtstierarzt bekommen! Da mußt du dich allerdings sehr schnell drum kümmern, weil du ja auch Ringe brauchst. Die bekommst du aber nur mit einer Zuchtgenehmigung!

    Aber! Du brauchst zum "Züchten" sehr viel Erfahrung, hast du die?
    Kümmert sich deine Henne überhaupt um die Eier, d.h. fängt sie an zu Brüten (das müßte sie eigentlich ab dem zweiten Ei)?

    Eine Alternative wäre sicher, die Eier abzukochen, oder gegen Kunsteier (gibt es im Fachhandel) auszutauschen, vor allem, wenn die Henne das erste mal brütet.

    Hier gibts Infos zur Zuchtgenehmigung:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?threadid=12621

    Da sind auch noch Links zu anderen Themen drin, die sich mirt Zuchtgenehmigung befassen!
     
  4. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Eiersegen

    Hallo Lola,
    da du den Nistkasten erst am Freitag reingehängt hast, denke ich schon, dass du ihn noch schnell entfernen kannst, wenn die Henne mal nicht auf dem Ei sitzt. Andererseits wird es auch nichts mehr ändern, sie wird wohl noch einige legen, so jeden zweiten Tag eins. Die Eier könntest du aber auch in eine geschützte Ecke des Käfigs legen, wegnehmen darfst du sie natürlich nicht, sie wird sonst immer nachlegen um ihr Gelege zu vervollständigen.
    Ein Nistkasten animiert halt immer erst recht zum Brüten. Eine Henne, die legewillig ist, legt aber auch Eier ohne Kasten, wie du ja zu deiner Überraschung schon gesehen hast *gg. Ich glaube auch, es wäre am besten, du tauschst die Eier gegen Kunststoffeier aus. Rainer hat das ja auch sehr vernünftig begründet: wenn du sie doch mal brüten lassen willst, gehe es mit Ruhe an, mach dich zuerst richtig sachkundig und hole vorher die Zuchtgenehmigung, dann kannst du der Sache viel ruhiger entgegensehen :) !
    Es ist ja nicht nur die Aufzucht, an die man denken muß, man sollte sich ja auch schon vorher Gedanken machen, wie bringe ich die Jungen dann möglichst gut unter.....gibt ja noch so viele Leute, die auf keinen Fall zwei Vögel wollen, und die Geier nur in einem kleinen Käfig halten usw :(. So möchtest du deine Kücken ja bestimmt nicht untergebracht wissen, nicht ?
    Das darf man über der Euphorie so eine Aufzucht mitzuerleben ja nicht vergessen ;).
     
Thema:

Eier!!

Die Seite wird geladen...

Eier!! - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  3. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. Vogel hört nicht auf Eier zu legen ( = Stieglitz)

    Vogel hört nicht auf Eier zu legen ( = Stieglitz): Hallo. Ich habe ein Problem mit meinem weiblichen Fink. Sie legt seit diesem Jahr andauernd Eier. Im Frühjahr bis Sommer habe ich ihr dafür auch...