ER oder SIE oder ES

Diskutiere ER oder SIE oder ES im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Eine Frage, die mich beschäftigt, seit ich meine beiden Lieblinge habe, sind das jetzt beides Kerle, Frauen oder ist es ein richtiges Pärchen? Ich...

  1. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Eine Frage, die mich beschäftigt, seit ich meine beiden Lieblinge habe, sind das jetzt beides Kerle, Frauen oder ist es ein richtiges Pärchen? Ich habe keine Ahnung. Was auch beide machen, sie machen immer das Gleiche und zur selben Zeit. Manchmal schnäbeln sie und manchmal jagen sie sich durch die ganze Wochnung. Dann sehen beide zusammen Fern, wärend sie auf der Sofalehne hocken und schimpfen, wenn ich umschalte. Es deutet also nichts darauf hin, dass einer der Beiden ein Mann (Fernsehen) und der Andere eine Frau (Futtersuche) wäre.
    ..Die Rollenklischees sind spaß, der rest würde mich echt interessieren... :p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sunny

    Sunny Guest

    Hallo :)

    öhm, was für plattschweifsittiche hast du denn??? rosellasittiche??, pennantsittiche??, stanleysittiche??...
    bei manchen vögeln kann man das geschlecht auch vom aussehen her relativ gut unterscheiden. (vieleicht hast du mal ein bild??)
    am besten sieht man es auch am verhalten.. hahn und henne balzen unterschiedlich.
    z.b. füttert der hahn die henne usw.
    aber um mehr zu sagen müsstest du sagen um welche art vögel es sich handelt?;)
     
  4. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Pennantsittiche

    Liebe Sunny, es sind zwei Pennanten von der unverschämtesten Sorte und Baujahr 2000. Sie sind also gerade mal zwei Jahre alt. Die Jugend! Und balzen, tja balzen tun die beide wie die Wilden.
    Aber Geschlechter sind so auf den ersten Blick nicht zu erkennen. Eine Rangfolge aber, besonders beim Futtern, dafür um so mehr. Ist die Frau hier "unten"?
     
  5. Sunny

    Sunny Guest

    Hallo

    also pennanten *g*

    ja, vom aussehen her lassen sich die geschlechter eigentlich relativ schwer unterscheiden.
    der hahn ist meist kräftiger gefärbt und die henne ist meist etwas "zierlicher" und nicht so kräfitig gefärbt.
    meistens haben die Hähne bei pennanten das "sagen" :D der hahn frisst z.b. immer zuerst und erst dann darf die henne lol die henne ist oft immer etwas unterlegen.
    meist füttert der hahn auch die henne und nicht umgekehrt. die henne duckt sich mehr während der hahn sich ganz groß macht und ihr imponiert:D
    wenn du bei deinen "geiern" aber keines dieser merkmale siehst dann gibt wohl nur eine dna analye 100 &ige sicherheit

    also denn, viel spass beim rätseln loool :D
     
  6. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ich habe letztens unter "frechdachs photos" hier im forum bilder eingestellt, da sieht man auch sehr oft die unterschiede, das ducken der henne und das stolze sitzen des Hahnes. ER jagt meist SIE. SIE flüchtet. SIE muss gehen, wenn ER Hunger hat. ER geht auf SIE zu, wenn ER imponiert, was SÌE wiederrum nicht juckt. :D
    SIE ist kleiner, blasser, hellere augen, hellere krallen - unsere sind auch bald 2 jahre alt. lisa die henne ist ende des jahres 2. thimmy erst im frühjahr.

    Der hahn ist frecher....

    kann auch sein, dass er mutiger ist. Ich dachte bei uns auch immer, das lisa eher auf uns zukommt. hmm beim futtern bleibt sie sitzen, wenn ich mit thimmy am meckern bin oder irgendwas anderes mit ihm hab, dann bleibt sie cool sitzen und guckt zu und flüchtet gar nicht. anders, wenn ich mich ihr widme, dann flüchtet sie und geht nichtmal aufs stöckchen

    wer ist denn bei euch Das mutigerere vögelchen?
     
  7. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mut und Wahnsinn

    Mutig ist wohl Sie. Sie hat endloses Vertrauen und lässt so ziemlich alles mit sich machen. Futter aus der Hand, streicheln und das Bäuchlein kraulen. Er lässt sich gerade mal das Futter geben. Und dann auch nur ablegen und ernimmt es sich dann. Obwohl er ja gerne mal rankommen würde. Aber ertraut sich eben nicht. Ich denke er hat wohl beim Züchter mal schlimme Erfahrungen mit der HAND gemacht. So hat er jetzt Angst. Dafür hat so ziemlich jedes Kabel und Möbelstück mindestens einen Biss von ihm. Amn süßesten ist es, wenn Sie auf dem Teppich Rolle macht. Sie spielt dann so vor sich hin und steckt den Kof dann zwischen den Beinen durch als wolle sie sich in den Schwanz beißen. Dann macht sie eine Rolle, schüttelt sich und gleich noch mal. Sehr drollig!:p
     
  8. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    das möchte ich mal sehen, kannst du da mal bilder von machen?

    Ich finde es schon beachtlich, dass deine zwei so zahm sind. der hahn braucht wohl nur etwas länger. Wir haben unsere jetzt fast ein dreiviertel jahr und ich kann sagen, es ist besser geworden, sie lassen sich mit viel zureden auch mal was aus der hand geben, er steigt auch mal (wenn er will) aufs stöckchen...sie nicht.
    ABer mutig werden sie immer mehr, haben sie ihre ruhe, kann man sehen, dass sie mal auf der couch, sessel, tisch und im regal landen :-))

    das wird schon noch. SInd deine denn vom züchter als handaufzucht an dich verkauft worden?
     
  9. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Zahm und Süß

    Liebe Kessi und die Anderen natürlich auch, meine Rabauken habe ich nicht als Handaufzucht bekommen. Die habe ich aus einer Voliere gekauft, die viel zu eng für die Kleinen war und in der sie sich das Schwänzchen abebrochen hatten. Sie waren ein wenig verängstigt und vor allem seit Geburt an nur drinnen gehalten worden, also ohne Tageslicht. Es war ein völlig neues Erlebnis für die Beiden, mal aus dem Fenster gucken zu können. Gekauft hatte ich die ja im Oktober und als es dann anfing zu Schneien, war Begeisterung und Verwunderung pur angesagt. Und was die Bilder Betrifft, so bin ich noch etwas scheu, mit dem Blitz. Ich will die nicht erschrecken. Aber wenn ich es bei gutem Licht mal so erwische bekommst du gerne davon ein paar Bilder. Wollte eh schon lange mal welche hier hereinbringen.
     
  10. Santho

    Santho Guest

    na dann... wir warten!!!:D :D :D
     
  11. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    genau :-) ich denke nicht dass ein blitz so abschreckend ist oder? unsere kennen das kleine schwarze ding was da immer so blitz schon sehr gut und bleiben auch sitzen, wenn ich näher komme. Aber klar, lass dir ruhig zeit
     
  12. Santho

    Santho Guest

    ich lasse nach möglichkeit den blitz weg! muss nicht unbedingt sein! man kann auch viel mit dem PC bearbeiten!
     
  13. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Um gottes Willen...EIN NEST!

    Guten Abend und ein schönes Wochenende. Die Frage vom Anfang hat sich inzwischen geklärt. Die beiden bauen Nest und reißen alles in Stücke was Wolle oder Paier ist.
    Was mache ich denn jetzt??? Wie ziehe ich den junge auf ? PANIK!!!:? 8o
     
  14. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo

    Erst mal keine Panik . Wenn Du junge Vögel möchtest, brauchst
    Du eine Zuchtgenehmigung .Utensilien zerupfen bedeutet noch
    nicht direkt Vogelbabys. Haben den beide intensiv gev.....? :D
    Hast Du beide bei der Balz beobachtet? Beim Hahn toll zu beobachten . Der Pennant plustert sein Brustgefieder auf .Er
    schüttelt seinen Schwanz wie einen Fächer , und imponiert dem Weibchen .Bei manchen Pennatpaaren reagiert der Hahn
    sauer, wenn die Henne sein Balzgehabe nicht erhört. Also bitte
    genau beobachten .
     
  15. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Für den Akt zu schamhaft

    Hallo meine Lieben,
    den Akt selbst habe ich nicht gesehen, dafür bin ich zu höflich und gehe aus dem Zimmer :D
    Aber gebalzt haben die Beiden schon seit Tagen ohne Ende. Erst der Eine und dann der Andere. Wo bekomme ich denn die Genehmigung her? Jetzt habe ich den Beiden erst mal einen Brutstamm gekauft. Für den Fall der Fälle und wenn es eine Scheinschwangerschaft ist, dann haben die was tolles zum verstecken und spielen.:k
     
  16. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ach ja - vergessen - Wo bekomme ich denn so eine Genehmigung her?
     
  17. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Ach du meine Güte.... ich glaube bei mir ist der hahn einer von denen deren balz nicht immer gehört wird und er dann sauer wird *hihi*

    zu deiner frage, die zuchtgenehmigung musst du erst "machen". D.h. du brauchst bestimmte häusliche bedingungen bei dir daheim (zweiter Raum der ggf. als desinfektionsraum herhalten kann) und dann kommt der Amtstierarzt (oder ein kollege) und prüft dein Heim obs vogelgerecht ist etc. dann darfst du noch kohle abdrücken und nen test machen, fragen beantworten etc. und dann kanns losgehen.
    wir haben dazu keine möglichkeit, obwohl es mich auch interessieren würde, aber uns fehlt der wichtige zweite Raum.

    gib einfach mal unter suchen rechts oben zuchtgenehmigung ein, da findest du ausführlicheres.

    ansonsten sag ich mal vorab, wir wünschen uns photos ohne ende, sind doch alles vogelphotos süchtig...wenn du dich dafür entscheidest. :-)
     
  18. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fotosüchtig?!?

    Liebe Gemeinde, ich habe Euch alle vernachlässigt in den letzten Tagen. Die Arbeit halt. Also der neueste Stand der Dinge. Die Schwangerschaft war wohl blinder alarm und beide haben sich wieder beruhigt, obwohl immernoch Flirten angesagt ist. Die Züchtergenehmigung werden wir wohl trotzdem noch im Auge behalten, man weiß ja nie. Aber Fotos sollt Ihr haben. Ich habe jetzt eine Woche Urlaub und werde wie wilf Fotografieren. Dann stelle ich Euch hier wohldosiert die BIlder rein. Allerdings muß ich erst den Film voll kriegen. Ihr wisst ja wie das ist.
    Ein anderer Gedanke beschäftigt mich derzeit. Ich würde mir gerne noch einen kleinen Zulegen. Einen Graupapagei oder einen Gelbbrustara. Aber ich weiß nicht, ob die sich mit meinen kleinen "Erstgeborenen" vertragen. Außerdem habe ich Bedenken, dass die zu viel Krach machen und unser Nachbar noch wirrer reagiert. Also werde ich wohl weiterdenken.
    An alle, die schon Bilder hier haben, danke für die schönen Momente :D
     
  19. Santho

    Santho Guest

    jjjaaaa,noch mehr bilder haben wollen!!! *freu*
    wieso willst du eigentlich nur einen holen??? wenn dann bitteschön immer zwei!!!:~ ;)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    genau, also wenn dann zwei. aber du hast deine neuen doch gerade erst kurze zeit, schon langweilig geworden?? ich weiß nicht, ob man sich dann viel beschäftigt, wenn man mehrere vögel hat...*nicht bös gemeint*

    ansonsten sind wir natürlich sehr gespannt auf deine bilder ...ich bring mo auch nen film weg...dann muss ich noch nen scanner auftreiben und los gehts.
     
  22. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ach ups vergessen, ich denke dass die plattschweifer lt. büchern beschrieben sich nicht mit anderen groß verstehn, aber vielleicht geht es..frag mal jillie, sie hat großpapageien und rosellas...sie kommt glaub ich gut aus. die grauen sind halt größer und unterdrücken die rosis ...ohhh :(
     
Thema:

ER oder SIE oder ES