Felsenhühnchen

Diskutiere Felsenhühnchen im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo Hat jemand erfahrung mit der Haltung von Felsenhühnchen ? Hat ev. jemand Bilder? Mann findet im Internet zu dieser Art fast nichts. Gruss...

  1. #1 philipp.jacobi, 29.12.2006
    philipp.jacobi

    philipp.jacobi Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hat jemand erfahrung mit der Haltung von Felsenhühnchen ? Hat ev. jemand Bilder? Mann findet im Internet zu dieser Art fast nichts.
    Gruss Philipp
     
  2. #2 Angelika H., 29.12.2006
    Angelika H.

    Angelika H. Guest

    Hallo philipp.jacobi !

    Es gibt verschiedene Felsenhühner. Welches meinst Du?
    Hast Du bei google: "Tetraogallus pictures" eingegeben? Da findest Du Bilder.
    Willst Du wissen, wo sie leben, wie sie ernährt werden? ? ? ?

    Grüße Angelika
     
  3. #3 chris92, 29.12.2006
    chris92

    chris92 Guest

    Felsenhühnchen sind meiner meinung nach über haubt nicht äußerlich ansprechend und außerdem viel zu teuer 200€ das stück sie werden nicht zutraulich und sind krankheiten gegenüber höchst anfällig.
     
  4. #4 Kalle Teuwen, 29.12.2006
    Kalle Teuwen

    Kalle Teuwen Guest

    Hallo Chris

    Jetzt aber mal gaaaanz schnell Pipi machen und dann ab ins Bett, sonst bist Du morgen früh nicht fit für Deine Zuchtanlage.
    Bis bald Kalle:+klugsche
     
  5. #5 chris92, 30.12.2006
    chris92

    chris92 Guest

    hi, Kalle
    hast du dich hier also auch angemeldet das Finde ich jetzt aber mal lustig.
     
  6. #6 julian87, 30.12.2006
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Leute,

    könnt ihr so persönliches Gejaller bitte per PN oder persönlich regeln. Das hilft anderen Leuten hier in den Threads nicht wirklich weiter!!! :nene: :nene: 8(
     
  7. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    hört hört:beifall:
     
  8. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    also jetzt mal ehrlich, das mus jeder selber wissen was schöhn ist und was nicht, geschmakssache ^^
     
  9. #9 philipp.jacobi, 30.12.2006
    philipp.jacobi

    philipp.jacobi Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hält niemand diese Art und könnte mal einige Bilder rein stellen?
     
  10. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    hier meinst du das?
     

    Anhänge:

  11. #11 Kohlmeise, 30.12.2006
    Kohlmeise

    Kohlmeise Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Felsenhühnchen sind doch wohl Ptilopachus petrosus. Bei Raethel sehen sie aus wie unansehnliche Wildhühnchen. Das Bild von David ist doch eher ein Waldrebhuhn (will es aber nicht beschwören). Aber das werden wir hier schon alles klären.
    Gruß Kohlmeise
     
  12. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    also doch eher ein Himaleya Königshuhn
     
  13. #13 Kohlmeise, 30.12.2006
    Kohlmeise

    Kohlmeise Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Ja, doch ein Königshuhn, das ist doch aber wohl nicht das, was Philipp als Felsenhühnchen suchte.
    Gruß Kohlmeise
     
  14. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    3
    Hi ,
    auf dem Foto ist ein Königshuhn abgebildet, würde die Endung "chen " auch nicht wirklich passen, weil sie ziemlich groß sind.:zwinker:
    Felsenhühnchen (Ptilopachus petrosus) werden m. W. nicht sehr häufig gehalten.
    Gruß Hoki
     
  15. #15 philipp.jacobi, 30.12.2006
    philipp.jacobi

    philipp.jacobi Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Felsenhühnchen werden wirklich nur sehr selten gehalten. Ich habe mal welche in Hland gesehen. Sie sind etwa Taubengross und ziemlich dunkel gefärbt. Habe im Internet jedoch noch nichts gefunden.

    Gruss Philipp
     
  16. #16 Angelika H., 30.12.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.12.2006
    Angelika H.

    Angelika H. Guest

    Welche Felsenhühnchen denn?

    Hallo philipp.jacobi!

    Wahrscheinlich waren die Zwischenpostings doch interessanter? !8(
    Es gibt, wie ich bereits erwähnt habe, verschiedene Felsenhühnchen. Z.Beispiel das dunkle Waldfelsenhuhn (Tetraophasis obscurus) aus Nordosttibet, Kansu und Szetschwan.
    Es gibt das Himalayafelsenhuhn (Tetraogallus himalayensis himalayensis), das ist im westlichen Himalaya, Tjanschan, Pamir und Ostafghanistan, bis Kaschmir, Ladak und Gharwal beheimatet.
    Das Kaukasische Felsenhuhn (Tetraogallus caucasicus) gibt es noch. Die Russen nennen es "Bergtruthuhn".
    Bevor ich mir allerdings die Mühe mache und noch weitere erwähne, warte ich, bis ich mal Antwort bekomme. Vielleicht folgst Du meinen Rat von Posting #2. Dann finden sich auch Bilder.

    @Hoki
    Afrikanisches Steinrebhühnchen (Ptilopachus petrosus)

    Grüße Angelika
     
  17. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    hier Fotos von den:
    1.dunkles Waldfelsenhuhn
    2.himalayafelsenhuhn
     

    Anhänge:

    • FH1.jpg
      Dateigröße:
      13,5 KB
      Aufrufe:
      71
    • FH2.jpg
      Dateigröße:
      20,8 KB
      Aufrufe:
      64
  18. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    3
    @Angelika
    Felsenhühnchen- besteht nur aus einer einzigen Art-Verbreitungsgebiet:Äthiopien
    Ich glaube Du wirbelst hier verschiedene Arten durcheinander, Königshühner
    kommen in Asien in verschiedenen Arten vor,
    Waldfelsenhühner sind noch eine andere Gattung.Braunkehl- und Rostkehl-Waldfelsenhuhn. Vorkommen: Asien
    Gruß Hoki
     
  19. #19 philipp.jacobi, 30.12.2006
    philipp.jacobi

    philipp.jacobi Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe bei Google leider kein Bild gefunden von den Felsenhühnchen die ich meine.
    Gruss Philipp
     
  20. #20 philipp.jacobi, 30.12.2006
    philipp.jacobi

    philipp.jacobi Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Soeben habe ich die Felsenhühnchen in einem Buch gefunden. Es handelt sich um die Art Ptilopachus.
    Gruss Philipp
     
Thema: Felsenhühnchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. felsenhühnchen

    ,
  2. rassekarte afrikanisches felsenhühnchen

    ,
  3. nordafrikanisches felsenhuhn

    ,
  4. braunkehl wald felsenhuhn,
  5. felsenhuhn haltung
Die Seite wird geladen...

Felsenhühnchen - Ähnliche Themen

  1. Felsenhühnchen (Ptilopachus petrosus)

    Felsenhühnchen (Ptilopachus petrosus): Hallo, wer kann helfen? Was kosten Felsenhühnchen. Danke vorab..
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden