flugunfähig

Diskutiere flugunfähig im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Moinsen :0- hab bei den "Vögeln aus´m Tierschutz" gerade gelesen, dass eine flugunfähige Henne ein neues zu Hause sucht.... Kann mir jemand...

  1. Catha

    Catha Guest

    Moinsen :0-

    hab bei den "Vögeln aus´m Tierschutz" gerade gelesen, dass eine flugunfähige Henne ein neues zu Hause sucht....

    Kann mir jemand sagen, wie die "Pflege" für solche "Renner" (so werden sie doch genannt?!) aussieht bzw. wie ein Käfig aussehen sollte.

    Und hat jemand Erfahrung mit der Konstellation von drei Hähnen und einer Henne?
    Zwei von unseren Viechern geben ein schwules Pärchen ab. Da wird wild geknutscht und gekrauelt. Bin mir bis heute nciht ganz sicher, dass einer von denen nicht vielleicht doch ´ne Henne ist.:?

    Und welche Käfiggröße würdet ihr empfehlen? Der jetzige für alle vier ist HxBxT 50x80x50. Die Tür ist den ganzen Tag offen!!! und meistens sitzen auch alle vier auf der Seillampe...trotz neuem Kletterbaum 0l

    Würd mich riesig freuen, wenn ihr mir und dann evtl. der Henne aus SH helfen könntet.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    hi,

    also ich habe auch 4 Wellis. 3 Männchen und ein weibchen..

    Das eine Männchen ist flugunfähig, kommt aber trotzdem gut klar damit.. Auch die anderen respektieren ihn.

    Da mein käfig an der Wand hängt, und er nicht mehr alleine hinaufkommen würde, wenn er einmal unten ist, hab ich ein Seil mit Knoten an den Käfig gehängt. Nach einer weile hat er gemerkt, wofür das Seil da ist und er klettert jetzt immer da hinauf.. Da gibts also keine Schwierigkeiten...
     
  4. Catha

    Catha Guest

    Hi,

    danke für deine Antwort. Das macht mir Mut :)

    Hast du denn "spezielle Inneneinrichtung" für den Hahn oder nur das Seil?
    Und hast du die Tür den ganzen Tag offen oder kommt der Hahn nur unter Beobachtung raus?

    Hat evtl. noch wer Erfahrungen und "Mut-Mach-Infos"? Bin ganz hippelig....die "besagte" Wellihenne ist nämlich seit heute in HH....
     
  5. Psittacus

    Psittacus Guest

    Hallo,


    ich habe selbst keinen Renner, habe aber schon darüber gelesen.

    Du müsstest alles so einrichten das er überall wo die Flugfähigen hinkönnen (also Spielplätze etc.) auch hinkommt. Wäre natürlich auch schön wenn er einen Rennerpartner hätte, denn wenn die anderen ihre Flugrunden drehen (fliegen ja meistens zusammen los) und er allein sitzen bleiben muss ist das nicht so toll.

    Hm, vielleicht schreibt noch wer was. Ist es denn warscheinlich das du ihn bekommst?


    :0-



    Hier ein Link, vielleicht hilft er dir :) http://www.birds-online.de/beh/flugunfaehige.htm
     
  6. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Catha,

    ich habe auch zwei flugunfähige Wellis, die beide prima in der Voliere klar kommnen. Ich habe einige Sitzbrettchen angebracht, die auch gerne angenommen werden, außerdem sind die Zweige so angebracht, dass alles gut erklettert werden kann - das reicht bei meinen eigentlich schon. Futternäpfe sollten auch gut erreichbar sein, möglichst über eine Stange, damit die Henne nicht an der Seite abrutscht oder von den anderen vielleicht nicht ans Futter gelassen wird. Meine haben sich sehr schnell angepasst und werden auch von den nichtbehinderten Wellis voll akzeptiert.

    Viele Grüße,
    Petra
     
  7. Catha

    Catha Guest

    Nabend all zusammen,

    klingt ja ziemlich "einfach" mit den Rennern.

    :)

    Was sagt ihr aber zu 4 Hähnen und dann evtl. einer Henne? Und die Käfiggröße? zu klein?

    LG
     
  8. Bamseline

    Bamseline und die Flugschlümpfe

    Dabei seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Moin,

    eine Bekannte von mir hat auch einen kleinen Renner. Der bekommt wie die anderen Vögel auch den Tag über seinen Auslauf. In der Wohnung sind eben überall kleine Stäbe, Brettchen und Seile verteilt, so dass er überall hin kann. Besonders unter Aufsicht ist er auch nicht, da sie sich dran gewöhnt hat, dass er immer auf dem Boden wuselt und sich daher entsprechend vorsichtig in der Wohnung bewegt.
    Zum Käfig hoch hat sie eine lange Stange mit Riffeln drin.
     
  9. Catha

    Catha Guest

    Danke für eure Hilfe! Wie man mit so einem Renner theoretisch umgeht, weiß ich jetzt.

    @ Psittacus
    Wahrscheinlich würd ich nicht sagen. Soweit ich bis jetzt weiß, ist die Henne seit heute in HH und es wird nach einem neuen zu Hause gesucht. Allerdings gibt es wohl noch jemanden, der an der Henne interssiert ist. Wäre vielleicht "besser" wenn sie dahin kommt, da dort ein Renner-Hahn sitzt.
    Hier würd sie mit vier Hähnen zusammen wohnen.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    also bis auf die Seile zum Käfig und zum Spielplatz, hab ich nichts besonderes für ihn. Er kommt überall und ein bißchen kann er sich auch mal anstrengen.. Er soll ja auch fit bleiben..;) aber dafür sorgen die anderen schon.. Außerdem kann er vom Käfig bis auf den Boden segeln.. Seine Flügel sollen ja doch etwas Kraft behalten..
    Das Einzigste ist eben, daß er weniger als seine "Freunde" rauskommt, aber wie gesagt, die locken ihn etwas und dann klappt es auch.. Er will schließlich auch was von meinen schönen Pflanzen haben..:~ :D

    Er bekommt auch den ganzen Tag Ausflug.. Gerade deshalb hab ich ja die Seile hingehangen. Bis wir auf die Idee mit dem Seil kamen, mussten wir ihn immer in den Käfig tragen, aber so kommt er halt überall hin, wo er hinwill, warum sollte ich ihn dann nicht den ganzen Tag draußen lassen..;)
     
  12. Catha

    Catha Guest

    Vielen lieben Dank auch allen !!!!

    Mal gucken, ob ich eure Tpss und Erfahrungen auch in die Praxis umsetzen kann/werde, sofern denn ie Henne hier einzieht.
     
Thema:

flugunfähig

Die Seite wird geladen...

flugunfähig - Ähnliche Themen

  1. 50321 Brühl Suche flugunfähigen WelliPartner

    50321 Brühl Suche flugunfähigen WelliPartner: Liebe Welli- Freunde, ich suche für meinen süssen Flip ( gelber, zierlicher Hansibubi ), er hat letzte Woche nach kurzer heftiger Liebe seine...
  2. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  3. 72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar

    72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn Winfried, 8 Jahre, normal grün, flugunfähig Henne Edda, 5 Jahre,...
  4. flugunfähiger Gartenrotschwanz

    flugunfähiger Gartenrotschwanz: Servus Community, Auf Facebook hat jemand einen einjährigen männlichen Gartenrotschwanz gefunden ohne Schwungfedern. Lange hat der nicht mehr Zeit...
  5. 2 Vogelschwärme nebeneinander?

    2 Vogelschwärme nebeneinander?: Hallo liebe Vogelfreunde! Vor ein paar Wochen ist einer unserer beiden Wellensittiche gestorben. Wir haben unserem Hahn daraufhin eine junge...