Gebührenliste

Diskutiere Gebührenliste im Aras Forum im Bereich Papageien; Unsere Aras werden ja immer als so teuer angesehen wenn es zum TA geht. Ist das so ? Hörensagen ? Sind Wellis billiger ? Die gebühren unserer...

  1. #1 Jens-Manfred, 29. Mai 2007
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Unsere Aras werden ja immer als so teuer angesehen wenn es zum TA geht. Ist das so ? Hörensagen ? Sind Wellis billiger ?

    Die gebühren unserer Tierärzte sind in einem Bundesgesetzblatt festgelegt. Stehen also fest. Wer aufmerksam darin liest wird feststellen, dass es da keinen Unetrschied zwischen einem Kanarienvogel und einem Hyazinthara gibt. Eine einfache Frage muss der TA also für 5,62€ beantworten und auch das Krallenschneiden ist für beide Arten gleich teuer. Vielleicht mit mehr Angst beim Hya verbunden.:D

    Allerdings darf ein TA bei bestimmten Leistungen einen bis zu dreifachen Hebesatz berechnen wenn bestimmte Voraussetzunmgen dafür erfüllt sind.

    Und wo steht das alles ?

    -> http://www.vetvita.de/tierrecht/got/gotgeb.shtml
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roter-Ara, 29. Mai 2007
    Roter-Ara

    Roter-Ara Werner

    Dabei seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hi Jens
    Für 5,62€ beantworte ich auch den ganzen Tag fragen :D :D
    Ich kenne Diese Liste aber leider hält sich da nicht jeder dran.
    LG.Werner
     
  4. #3 Daniel Buschle, 29. Mai 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Bei unsere TÄ sind die Preise irgendwie günstiger! *komisch????*
     
  5. #4 Jens-Manfred, 29. Mai 2007
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Preiswerter geht offiziell nicht, denn es ist aus dem Bundesgesetzblatt. teurer shon, denn die dürfen ja auch mehr nehmen. Auf alle Fälle ist diese Liste ein schöner Anhalt wenn man mal vorab abchecken muss was auf einen zukommen kann und das kann dann den Wellihalter ebenso treffen.

    Wir sollten mal Pucki fragen ob sie auch soviel von Patrick bekommt. Dann werde ich auch Mod hier.:bier: :D
     
  6. #5 Daniel Buschle, 29. Mai 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Naja ist schon komisch das ein Wellihalter genausoviel zahlt wie ein Arahalter! Vorteil für den Arahalter Nachteil für den Wellihalter!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Brauchst kein Modi werden.:D
     
  9. #7 Jens-Manfred, 29. Mai 2007
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Das schrieb ich ja. Das soll so sein. Soll ein Straußhalter nochmal das 4fache eines Arahalters zahlen ?

    Sinn und Zweck ist eine gebühr nicht nach Vogelart sondern nach Krankheitsbild. Eine Kralle zu beschneiden ist bei allen gleich, das Werkzeug vielleicht unterschiedlich. Die Spritze gegen ist bei allen gleich, die Dosis wird extra gezahlt.

    Also bei Argumenten für oder gegen die eine oder andere Art zieht das TA Gebührenargument definitiv nicht !

    @ Pucki,
    dann hast du jetzt eine Grundlage bei Patrrick vorstellig zu werden. 5,62€ * 2000 beiträge das ist schon annehmbar.
     
Thema:

Gebührenliste