Gewürzpflanzen

Diskutiere Gewürzpflanzen im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi Leute, hab da mal ne Frage. Bei mir im Supermarkt gibt es so kleine Gewürzpflänzchen in Töpfchen. Was meint ihr, kann ich die meinen Kanarien...

  1. hpentium

    hpentium Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute, hab da mal ne Frage. Bei mir im Supermarkt gibt es so kleine Gewürzpflänzchen in Töpfchen. Was meint ihr, kann ich die meinen Kanarien reichen? Ich meine, kann doch nicht giftig sein, oder?

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    sind gewuerzpflanzen vielleicht kuechenkraeuter wie basilikum, petersilie oder dill?
    dann duerfen die pieper das zum knabbern haben.
    vorher schoen abwaschen.
    besser sind die aus dem garten, weil man da sicher sein kann, dass sie nicht chemisch behandelt wurden.
     
  4. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Ich bin mir allerdings nicht sicher wie eine Megaportion Petersilie etc. auf einen Kanarienvogel wirkt... Sicherheitshalber würde ich auf altbewährte Sachen wie Löwenzahn oder Vogelmiere zurückgreifen...
     
  5. #4 Hilli, 17. Juni 2008
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2008
    Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Meine bekommen auch Thymian,Oregano,Basilikum,Kresse.. wenn ich koche bekommen sie auch etwas.Sie fallen darüber her.
    Nur zuviel würd ich nicht geben.Sind ja Kräuter die eine Wirkung auf den Körper haben.
    Für uns sind Löwenzahn,Brennessel,Petersilie auch entschlackend.Thymian schleimlösend...
     
  6. hpentium

    hpentium Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank für die Antworten. Hat mir sehr geholfen.

    mfg
     
  7. Oli

    Oli Shake A Tail Feather

    Dabei seit:
    16. März 2000
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Hi Hilli

    mal so nebenbei ;) aus was setzt sich eigentlich die körperliche Schlacke zusammen :p

    Gruß
    Oli
     
  8. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    weiß zwar nicht was die Frage soll.... zielt sie um zu zeigen ,das ich keine Ahnung habe.. ok.Mir macht das nichts.
    Ich füttere es sparsam.
     
  9. Amamama

    Amamama Guest

    Hallo!
    Ehrlich gesagt, darüber hab ich mir noch nie Gedanken gemacht, unsere essen mit Vorliebe Löwenzahn usw......Zu Petersilie fällt mir aber spontan ein, dass früher im Mittelalter die Frauen bei einer ungewollten Schwangerschaft einen Petersiliensud gekocht haben - stark zubereitet - und somit dermaßen Krämpfe bekamen, sodass sie ihre Kinder verloren...
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Eben. Es sind ja nicht nur Gewürz- sondern teilweise auch Heilpflanzen bzw. solche mit starken ätherischen Ölen. Ich wäre da vorsichtig.
     
  12. ARA.BR

    ARA.BR Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr
    ab und an bekommen meine aras, die mönchssitiche und auch die rosenköpfchen petersilie und wassergras, welchen sie sehr gern zerpflücken.:)

    bei den aras hänge ich auch ab und an ganze stauden table celery rein, was auch mit wachsender begeisterung zerpflückt wird.

    was meine gefiederten auch sehr mögen ist lemon gras, und da ganz besonders die dicken enden davon.

    ich konnte noch nicht feststellen das es einen von meinen lieblingen geschadet hat. sie fressen ja auch nicht alles, das meisste wird ja sowieso zerpflückt und auf den boden geworfen.
    lg ARA.BR
     
Thema:

Gewürzpflanzen